The Motley Fool

Walt Disney, Netflix & Co.: Was für ein Wachstum (und ein Erfolg für Disney+?)

Foto: The Motley Fool

Walt Disney (WKN: 855686), Netflix (WKN: 552484) und viele andere Akteure bedienen einen starken Wachstumsmarkt: Nämlich den des Streamings. Alleine mit Blick auf die Nutzerzahlen der jeweiligen Weltkonzerne können wir die Erfolgsgeschichten messen. Allerdings gibt es auch andere Faktoren.

Jetzt wiederum gibt es eine wirklich interessante Wasserstandsmeldung, die die Erfolge und das Marktwachstum von Walt Disney und Netflix unterstreichen. Ja, sogar einen Erfolg von Disney+ nahelegen. Lass uns im Folgenden einen Blick auf diese frischen Zahlen riskieren. Sowie darauf, was Foolishe Investoren davon mitnehmen sollten.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Walt Disney, Netflix & Co.: Wachstum in 2020!

Wie jetzt unter anderem einige US-amerikanische Medien berichten, gab es sowohl bei Netflix als auch bei Walt Disney und im gesamten Streaming-Markt ein herausragendes Wachstum. Das wiederum hat eine Marktforschung des Portals beziehungsweise Datenanalyseanbieters App Annie ergeben, die sich auf mobile Lösungen spezialisiert hat. Die Quintessenz: Die Anzahl der gestreamten Stunden kletterte über die vergangenen zwölf Monate des Jahres auf fast eine Billion. Das ist wirklich bemerkenswert.

Allerdings gab es auch andere Wachstumswerte und dienstspezifische Auswertungen. So hat die Zeit, die über Android-Smartphones gestreamt worden ist, beispielsweise bei 240 Mrd. gelegen. Das entsprach einem Wachstum von 65 % im Vergleich zum Vorjahr 2019. Möglicherweise erkennen wir damit, dass das mobile Streamen ein besonderer Wachstumsmarkt ist.

Allerdings gibt es auch bei Walt Disney und Netflix einzelne starke Ausschläge. So konnte Walt Disney beispielsweise den Preis für das großartigste Wachstum im vergangenen Jahr für sich beanspruchen. Wobei wir eines festhalten sollten: Der Vergleichszeitraum 2019 ist bloß ein kurzer Streaming-Zeitraum und bloß in wenigen Regionen gewesen. Netflix kann hingegen den ersten Platz beim Wachstum in den Regionen Argentinien, Mexico und Brasilien für sich beanspruchen. Wirklich bemerkenswert, was wir aus diesen Zahlen mitnehmen können.

Weiterhin ein attraktiver Markt

Wie wir mit Blick auf diese Zahlen erkennen können, ist das Streamen ein wirklich boomender Markt. Es gibt zwar auch die latente These, dass es womöglich zu einem Sondereffekt gekommen ist. COVID-19 könnte das Wachstum im Streaming-Markt schließlich vorangetrieben haben. Trotzdem dürfte die Tendenz langfristig weiterhin steigend sein.

Walt Disney und Netflix können in diesem Markt natürlich beide noch Potenzial besitzen. Allerdings könnte es auch clever sein, auf die vergleichsweise kleineren, dynamischen Chancen zu setzen, die trotzdem etwas Innovatives besitzen. Das Streamen ist jedenfalls gekommen, um zu bleiben. Das zeigen diese Zahlen, die das Nutzerverhalten definieren, jedenfalls besonders gut.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Vincent besitzt Aktien von Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Netflix und Walt Disney.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!