The Motley Fool

Was tun, wenn der große Crash kommt? Ruhig bleiben und weiter Foolish investieren!

Foto: Public Domain

Was sollten Investoren tun, wenn der große Crash kommt? Das könnte eine Frage sein, die Investoren inzwischen wieder vermehrt beschäftigt. Denn es gibt weiterhin Risiken im Markt. Die Bewertungen sind teilweise hoch. Einige wenige Aktien oder andere extreme Assets könnten ein Zünglein an der Waage einer volatilen Entwicklung werden.

Trotzdem wissen Foolishe Investoren, wenn der große Crash kommt: Es gilt weiterhin zu investieren. Warum das wichtig ist? Und von welchem Effekt du dabei profitieren kannst? Das soll uns heute etwas näher beschäftigen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Der große Crash kommt? Investiere weiter!

Wenn der große Crash kommt oder auch, wenn er noch etwas auf sich warten lässt, das Credo ist eigentlich allgemeingültig: Es gilt weiterhin Foolish und unternehmensorientiert zu investieren. Sowie sich nicht auf eine volatile Phase zu konzentrieren.

Wer sich die Frage stellt, ob ein Crash kommt, der macht indirekt das Folgende: Er versucht den Markt zu timen. Beziehungsweise zu überlegen, ob noch Chancen vorhanden sind … oder aber das Risiko größer ist. Das ist ein falscher Ansatz. Denn wir wissen: Es gibt immer Chancen. Man muss sie bloß aus einem unternehmensorientierten Blickwinkel heraus zu identifizieren wagen.

Was passiert, wenn der Crash da ist? Dann heißt es erst recht weiter zu investieren. Die fundamentale Bewertung vieler Aktien ist dann schließlich noch einmal günstiger. Man kann als Investor in dieser Phase viele Aktien mit einem Discount erwerben. Das kann das Renditepotenzial sogar noch deutlich erhöhen.

Deshalb ist es wichtig, immer zu investieren. Egal ob der große Crash kommt oder ob er auf sich warten lässt. Es gilt möglichst langfristig vom Zins- und Zinseszinseffekt zu profitieren. Gängige Studien zeigen, dass man mit Buy-and-Hold bessere Renditen erzielt, als wenn man versucht, besonders günstige Einstiegschancen zu bekommen.

Der Durchschnittseffekt mit Regelmäßigkeit

Zudem haben Foolishe Investoren, die immer investieren, eine großartige Chance: Sie können langfristig vom Durchschnittskosteneffekt profitieren. Das heißt, durch das Streuen der eigenen Investitionen wird das Risiko geringer, einen unglücklichen Zeitpunkt zu erwischen. Oder: Man wird mal zu günstigen Zeitpunkten kaufen, mal zu ungünstigen. Allerdings erhält man im Schnitt ein solides Mittelmaß.

Zudem erhöht regelmäßiges Investieren den Druck, stets unternehmensorientierte, attraktive Chancen zu identifizieren. Zwar sollte man dabei natürlich keine Kompromisse eingehen. Allerdings wird man dadurch so manches Mal kreativer oder sucht akribischer nach Chancen. Bloß, um auch den Cost-Average-Effekt aufrechtzuerhalten. Selektiv zu agieren ist hier natürlich ein wichtiger Schlüssel.

Der große Crash kommt? Investiere weiter!

Egal ob der große Crash kommt oder nicht: Foolishe Investoren investieren immer weiter. Der Zeitpunkt ist egal, es geht darum, unternehmensorientiert die besten Chancen auszumachen. Das ist deine Aufgabe … und nicht die, den besten Zeitpunkt zu identifizieren.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!