The Motley Fool
Werbung

Baozun-Aktie steigt um weitere 10 %: 3 Gründe, warum die Aktie sich vervielfachen könnte

Foto: Getty Images

Die Baozun-Aktie (WKN: A14S55) konnte auch am Donnerstag dieser Woche ein weiteres Mal kräftig zulegen. Per Ende des Handelstages konnten die Anteilsscheine um knapp über 10 % auf 39,40 Euro (04.02.2020, maßgeblich für alle Kurse und Kennzahlen) zulegen. Das ist bereits der zweite rasante Plus-Handelstag in Folge.

Wenn du mich fragst, sprechen einige Faktoren dafür, dass die Rallye weitergehen könnte. Im Folgenden habe ich sogar drei Gründe für dich, über die du als Foolisher Investor vielleicht einmal nachdenken solltest.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Baozun-Aktie: Der Markt hat Potenzial!

Zugegebenermaßen ist der E-Commerce in China möglicherweise etwas anders als in vielen anderen Regionen. Einige wenige Branchengrößen teilen den Markt sehr weit unter sich auf. Für kleinere Händler ist der Raum begrenzt. Aber trotzdem natürlich vorhanden.

Das schafft für mich ein langfristig orientiertes Wachstumspotenzial, möglicherweise gerade jetzt. Durch COVID-19 werden sich weitere Verbrauchergewohnheiten Richtung E-Commerce verschieben, stationäre Händler möglicherweise in die Weiten des WWW vordringen. Baozun, das sich auf E-Commerce-Lösungen spezialisiert hat, dürfte davon langfristig profitieren. Für mich eine klare Wachstumschance.

Auch wenn der Markt daher anders sein sollte, könnte die Baozun-Aktie vor einem operativen Momentum stehen. Viele kleine Händler werden schließlich nicht einfach aufgeben. Nein, sondern ihren, wenn auch kleinen, Anteil am Gesamtmarkt abbekommen wollen. Das könnte das operative Geschäft deutlich beleben.

Günstige Bewertung!

Ein zweiter Grund, warum die Baozun-Aktie weiterhin interessant ist, hängt mit der fundamentalen Bewertung zusammen. Die Anteilsscheine dieser E-Commerce-Wachstumsgeschichte kommen derzeit auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 3,3 Mrd. US-Dollar. Das ist eher ein Small- bis Midcap, wenn du mich fragst.

Dem stehen jedoch Quartalsumsätze von zuletzt fast 270 Mio. US-Dollar gegenüber. Das heißt, das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt derzeit bloß bei knapp über 3. Das könnte ein preiswertes Bewertungsmaß für eine trend- und wachstumsstarke Geschichte im E-Commerce-Markt sein.

Baozun konnte außerdem im letzten, dritten Quartal den eigenen Umsatz im Jahresvergleich um 21,7 % im Jahresvergleich steigern. Das ist zwar nicht der rasanteste Wachstumswert. Allerdings dürfte auch das die Bewertung ein wenig relativieren.

Zukauf mit Momentum …?

Zu guter Letzt hat Baozun jetzt außerdem mit einem spannenden Zukauf auf sich aufmerksam gemacht. Demnach wird der E-Commerce-Akteur Full Jet Limited erwerben. Ein Name, der ebenfalls im E-Commerce mitmischt und Online-Lösungen für Luxus-Marken anbietet. Das dürfte das Portfolio dieser E-Commerce-Wachstumsgeschichte erweitern. Potenziell gute Neuigkeiten für die Baozun-Aktie.

Damit dürfte außerdem das Ökosystem und das Netzwerk konsequent steigen. Sowie auch die Umsätze und das Gross Merchandise Volume, das über die Baozun-Systeme abgewickelt wird. Ein cleverer strategischer Schritt in einem wachsenden Markt. Auch das könnte der Baozun-Aktie gewiss etwas Momentum verleihen.

Baozun-Aktie: Spannende Wachstumsgeschichte!

Die Baozun-Aktie hat daher in den letzten Tagen etwas Momentum bekommen. Es gab zugegebenermaßen einige Gründe dafür. Allerdings könnten Foolishe Investoren jetzt auch einfach auf diese trendstarke E-Commerce-Wachstumsgeschichte aufmerksam werden. Die Aktie könnte noch immer ein Vervielfachungspotenzial besitzen. Ein näherer Blick bietet sich möglicherweise an.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von Baozun. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Baozun.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!