The Motley Fool
Werbung

TUI-Aktie: Sehnsucht als Retter in der Not …?

Foto: Getty Images

Es läuft weiterhin eher semi-optimal bei der TUI-Aktie (WKN: TUAG00). Derzeit belasten insbesondere die verschärften Ein- und Ausreiseverbote, die für bestimmte Regionen gelten. Das zeigt, dass an Reisen eigentlich kaum wirklich zu denken ist. Für ein Reiseunternehmen ist das alles andere als eine gute Ausgangslage.

Allerdings, so zumindest die Theorie, besteht Hoffnung. Hoffnung auf einen besseren Sommer 2021, Hoffnung auf mehr Normalität im Alltag. Und auf den operativen Turnaround, der der TUI-Aktie damit möglicherweise gelingen kann. Wobei die Verschuldung natürlich Post-COVID-19 auch ein Schuh sein wird, der drückt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Die Hoffnung könnte jetzt möglicherweise genährt werden, denn sie wird augenscheinlich mit Sehnsucht gepaart. Hier ist, was das für die TUI-Aktie vielleicht bedeuten könnte.

TUI-Aktie: Hoffnung und Sehnsucht

Wie jetzt bekannt geworden ist, vermisst nicht nur TUI es, den Reisenden Urlaub zu ermöglichen. Nein, sondern auch die Reisenden scheinen das Reisen zu vermissen. Und damit möglicherweise auch Reiseunternehmen wie TUI. Aber vermutlich dann doch eher die Urlaubsziele. Trotzdem, das könnten positive News für die TUI-Aktie sein.

Demnach gehört dem ZDF-Politbarometer zufolge das Reisen zu einer der drei größten Sehnsüchte, die die Deutschen in Zeiten von COVID-19 besitzen. Das ist eine spannende Erkenntnis, die zeigen könnte: Sobald unbeschwerter Urlaub und Reisen wieder möglich sind, werden viele Deutsche einiges nachzuholen haben.

Das könnte natürlich zu einem starken operativen Turnaround führen. Sowie der TUI-Aktie auch einen Rebound bescheren. Allerdings ist das vor allem eines: Hoffnung. Beziehungsweise auch eine Sehnsucht. Wobei die Frage bleibt, wann sie endlich erfüllt werden kann. Derzeit ist an Reisen jedenfalls weiterhin kaum zu denken.

Das gilt weiterhin …

Bei der TUI-Aktie gilt schließlich weiterhin, dass das Reisen im Moment nicht möglich ist. Im Winter und vermutlich auch für das Frühjahr dürfte das eingepreist sein. Es bleibt jedoch fraglich, ob der Sommer endlich die erhoffte Wende bringen wird. Ein langsamer Impfprozess und neue Mutationen haben das zuletzt jedenfalls mit einigen Fragezeichen versehen.

Selbst wenn die TUI-Aktie wieder durchstarten oder abheben kann, so bleibt trotzdem eine Frage: Wie viel Ergebnis je Aktie wird nach den Verwässerungen übrig bleiben? Und wie viel kann davon verwendet werden, um die milliardenschweren Schulden abzubauen? Zwei Perspektiven, die zeigen: Für Investoren besteht derzeit eigentlich kaum eine Möglichkeit, eine nette Gewinnrendite zu erwarten.

Ob die TUI-Aktie daher unternehmensorientiert interessant ist, das bleibt für mich das große Fragezeichen. Oder ob es letztlich Hoffnung und Sehnsüchte sind, die die Aktie bewegen. Zwei Gefühle, die nicht nur Chancen offenbaren. Sondern auch das Risiko, eben nicht erfüllt zu werden in diesem Sommer.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!