The Motley Fool

3 Gründe, warum die Rallye an der Börse weitergehen wird

Foto: Getty Images

Der FTSE 100-Index hat in den letzten zwei Monaten mehr als tausend Punkte zugelegt, nach dem Erfolg des Covid-19-Impfstoffs und einem politisch stabilen Wahlergebnis in den USA, der größten Volkswirtschaft der Welt.

Aber trotzdem gebrannt vom Jahr 2020, plagt mich die Frage – kann die Rallye an der Börse weitergehen? Die Frage gewinnt an Bedeutung, weil es tatsächlich Risiken für die Rallye an der Börse gibt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Unterm Strich denke ich aber, dass die Chancen im Moment für einen weiteren Anstieg des FTSE 100 sprechen.

Hier sind drei Gründe dafür:

#1. Die Brexit-bedingte Stabilität

Das Vereinigte Königreich und die EU haben es geschafft, in letzter Sekunde ein Freihandelsvertrag zu schließen. Ein No-Deal-der Brexit hätte sonst ab dem 1. Januar begonnen. Dies hätte zu einem chaotischen Beginn des Jahres 2021 geführt, wenn sich die beiden Seiten nicht auf eine gemeinsame Linie geeinigt hätten.

Diese Bedrohung ist nun vorbei.

Und das zeigt sich in der Zuversicht der Investoren, denn der FTSE 100 Index bewegt sich auf die 7.000 zu. Die Brexit-Unsicherheit hat den FTSE 100 jahrelang in der Schwebe gehalten. Ich vermute, dass es eine Menge aufgestautes Investoreninteresse gibt, das die Aktien in Großbritannien von hier aus weiter nach oben treiben wird.

Es stimmt, dass einige Aspekte, wie der Finanzdienstleistungssektor, mehr Klarheit vertragen könnten. Aber im Moment scheint es in der Wahrnehmung der Investoren mehr positive Aspekte des der Brexit-Deals zu geben als negative.

#2. Impfstoffe stützen die FTSE 100-Rallye

Auch wenn sich das Vereinigte Königreich inmitten eines weiteren Lockdowns befindet, gibt es viel Hoffnung. Die Impfungen haben begonnen. Etwa 1,5 Millionen Menschen in Großbritannien wurden bereits geimpft und die Zahl soll bis Mitte Februar auf 15 Millionen steigen. Das wären dann mehr als 20 % der Bevölkerung des Landes.

Sowohl die Impfungen von Pfizer-BioNTech als auch von AstraZeneca-Oxford University werden verabreicht, was mit hoher Wahrscheinlichkeit Covid-19 deutlich besser unter Kontrolle bringen wird. Diese Hoffnung reicht aus, um die Aktienmärkte trotz des Auftretens der neuen Coronavirus-Variante weiter nach oben zu treiben.

#3. Neuer US-Präsident

Zuletzt ist der Einfluss der USA auf das globale Finanzsystem immer etwas, das man im Hinterkopf behalten sollte. Und da hat sich eine Menge getan. 2020 war auf jeden Fall ein außergewöhnliches Jahr. Aber für die USA war es vielleicht noch außergewöhnlicher, weil der Ausgang der nationalen Wahlen ungewiss war.

Die Wahlergebnisse fielen mit der Einführung des Impfstoffs zusammen, was es fast unmöglich macht, herauszufinden, wie sehr die Ergebnisse die Rallye an der Börse bedingt haben. Was wir wissen, ist, dass es wahrscheinlich auch die Impfstoff-Rallye nicht gebremst hat.

Wenn es noch ein Gefühl der Unsicherheit gab, dann ist das jetzt mit der Vereidigung von Biden als Präsident vorbei. Das kann für die Finanzmärkte nur gut sein.

Zusammenfassend denke ich, dass wir uns darauf einigen können, dass 2021 bessere Aussichten hat als 2020; mit sowohl größerer Stabilität als auch erhöhter Fähigkeit, mit dem umzugehen, was als nächstes kommt.

Im Sinne dessen, was uns 2020 gelehrt hat, werde ich mich auf langfristige Investitionen konzentrieren, denn wer weiß schon, was kurzfristig passiert!

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2021, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Dieser Artikel wurde von Manika Premsingh auf Englisch verfasst und am 09.01.2021 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool UK hat keine Position in einer der genannten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!