The Motley Fool
Werbung

5 Tipps zum Investieren für 2021

Foto: Getty Images

Ehe wir uns versehen, ist das Jahr 2021 da, und mit etwas Glück bringt es einige gute Nachrichten mit sich (wie ein Ende der Pandemie). Aber wir wissen nicht, was das Jahr 2021 für den Aktienmarkt bereithält, und während die Börsen auch im neuen Jahr stabil bleiben könnten, können wir die Möglichkeit eines Börsencrashs nicht ausschließen. Deshalb ist es wichtig, sich auf verschiedene Szenarien im kommenden Jahr vorzubereiten, und hier sind einige Tipps, um genau das zu tun.

1. Halte es einfach

Investieren kann ein zeitaufwändiger Prozess sein, aber das muss es nicht. Wenn du nicht weißt, wie du Aktien recherchieren sollst oder von alledem überwältigt bist, halte dich an Indexfonds. Mit Indexfonds kannst du eine Reihe verschiedener Aktien kaufen. Ihr Ziel ist es, die Performance der Marktindizes zu erreichen. Wenn du also Anteile eines S&P 500 Indexfonds kaufst, investierst du effektiv in den breiten Markt, ohne dass du dich mit der Materie beschäftigen musst.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

2. Stelle sicher, dass dein Portfolio diversifiziert ist

Ein diversifiziertes Portfolio kann dir helfen, dich vor Volatilität zu schützen. Dein Ziel sollte es also sein, Aktien aus verschiedenen Marktsegmenten zu kaufen. Und wenn dir das zu kompliziert ist, können auch hier Indexfonds den Job erledigen. Natürlich möchtest du vielleicht deinen Horizont über die Welt der Aktien hinaus erweitern. Anleihen, auch wenn sie eher konservativ sind, könnten eine sinnvolle Ergänzung deines Portfolios sein, ebenso wie Immobilien, sei es in Form von physischen Objekten oder REITs.

3. Zuteilung deines Vermögens deinem Alter entsprechend

Ein übermäßig aggressives Portfolio ist nicht das Beste, wenn du kurz vor dem Ruhestand stehst. Genauso ist ein anleihenlastiges Portfolio in der Regel viel zu konservativ, wenn du in deinen 20ern bist und mehr Risiko auf dich nehmen kannst. Schaue dir zu Beginn des Jahres an, wie dein Vermögen verteilt ist und stelle sicher, dass deine Strategie angesichts deines Alters Sinn macht.

4. Viel Bargeld zur Hand haben

Aktien könnten im Jahr 2021 volatil sein, da wir immer noch eine Pandemie haben. Deshalb ist es klug, eine gesunde Summe an Bargeld parat zu haben. Erstens hilft dir eine solide Bargeldreserve dabei, Investitionen nicht mit Verlust zu liquidieren, wenn du Geld brauchst. Außerdem hast du bei fallenden Aktienwerten eine erstklassige Gelegenheit zum Kauf – aber nur, wenn du tatsächlich genug Bargeld zur Hand hast.

5. Denke langfristig

Im kommenden Jahr wirst du vielleicht eine Reihe von spezifischen Entscheidungen beim Investieren treffen müssen. Aber letztendlich sollten deine Entscheidungen nicht davon abhängen, was du in diesen 12 Monaten für das Beste hältst. Vielmehr sollten die Schritte, die du im Jahr 2021 machst, mit deiner langfristigen Strategie im Einklang sein. Generell gilt, dass du in deinem Portfolio Geld verdienst, wenn du hochwertige Investitionen kaufst und sie über Jahre hinweg hältst.

Niemand muss wissen, was das Jahr 2021 für dich bereithält, also ist es das Beste, wenn du als Investor auf alles vorbereitet bist. Diese Tipps werden dir helfen, durch das kommende Jahr zu navigieren, während du dich für langfristigen Erfolg rüstest.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Dieser Artikel wurde von Maurie Backman auf Englisch verfasst und am 21.12.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!