The Motley Fool

3 Aktien, die 2021 ganz oben auf meiner Liste stehen

Jahresendrallye 2021 Börse
Foto: Getty Images

Aktien sind einer der besten Wege, um langfristig ein Vermögen aufzubauen. 2020 hat sich letztendlich als sehr gutes Jahr für den Aktienkauf herausgestellt und 2021 könnte es genauso weitergehen. Hier sind 3 Aktien, die jetzt auf meiner Kaufliste ganz oben stehen.

Microsoft

Microsoft (WKN: 870747) glänzt seit Jahren mit hervorragenden Zahlen und eilt praktisch von einem Rekordergebnis zum nächsten. Auch das Ende Juni abgelaufene Geschäftsjahr war durch und durch von Rekordzahlen geprägt. Der Umsatz ist gegenüber dem letzten Geschäftsjahr um knapp 14 % auf 143 Mrd. US-Dollar gestiegen. Der Gewinn nach Steuern ist sogar noch deutlicher um 20 % auf 44 Mrd. US-Dollar oder 5,76 US-Dollar je Aktie in die Höhe geschnellt! Diese fantastischen Zahlen haben den Aktienkurs in den vergangenen 12 Monaten um fast 70 % in die Höhe getrieben. Aktuell kostet eine Aktie 222,75 US-Dollar (Stand: 24.12.2020).

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Diese hohen Gewinne erlauben es Microsoft, eine Dividende von aktuell 2,04 Dollar je Aktie zu zahlen. Allein im vergangenen Geschäftsjahr hat Microsoft mehr als 15 Mrd. Dollar an Dividenden an seine Aktionäre ausgezahlt. Zusätzlich wurden noch knapp 23 Mrd. Dollar für den Rückkauf eigener Aktien aufgewendet. Da die Zahl der im Umlauf befindlichen Aktien durch die Rückkäufe langsam abnimmt, steigt der Gewinn je Aktie stärker als der absolute Gewinn und die Dividende gleich mit.

Amazon

Mit Amazon (WKN: 906866) findet sich gleich der nächste Koloss in der Liste wieder. Obwohl auch Amazon schon zu den größten und wertvollsten Konzernen weltweit gehört, wächst das Unternehmen unablässig weiter. In den ersten 3 Quartalen des laufenden Jahres hat sich der Gewinn nach Steuern fast verdoppelt und liegt nun bei 14,1 Mrd. Dollar. Oder auf die einzelne Aktie bezogen lag der Gewinn bei 27,72 Dollar.

Amazon ist aber gleichzeitig auch eine Rarität unter diesen Giganten. Denn es ist das einzige Unternehmen dieser Größe, das weder eine Dividende zahlt noch Aktien zurückkauft. Stattdessen investiert Amazon die immer weiter ansteigenden Gewinne direkt wieder ins Unternehmen. Der Erfolg gibt Amazon recht. Die Gewinne steigen rasant und der Aktienkurs erklimmt praktisch Jahr für Jahr neue Höchststände. Inzwischen kostet ein Anteilsschein 3.173 Dollar (Stand: 24.12.2020) und damit fast 70 % mehr als vor einem Jahr.

HelloFresh

HelloFresh (WKN: A16140) hat in diesem Jahr einen unglaublichen Wachstumsschub erfahren. Die Kundenzahlen sind in die Höhe geschossen und haben HelloFresh von einem Rekordquartal zum nächsten fliegen lassen. Allein in diesem Jahr wurde die Prognose für das Gesamtjahr 5-mal angehoben. Der Umsatz soll sich demnach im noch laufenden Geschäftsjahr verdoppeln und zum ersten Mal soll ein Gewinn unterm Strich stehen.

Im letzten Jahr konnte HelloFresh zum ersten Mal Gewinne in einzelnen Quartalen verbuchen. In diesem Jahr sind die Gewinne geradezu explodiert. Bis zum Ende des dritten Quartals hat sich der Gewinn nach Steuern schon auf 230 Mio. Euro oder 1,32 Dollar je Aktie summiert. Die Prognose für das kommende Jahr verspricht noch weiteres Wachstum. Der Umsatz soll vom Höchstwert dieses Geschäftsjahres um weitere 20 bis 25 % steigen und die Profitabilität ungefähr auf dem Niveau bleiben. Damit dürften auch im kommenden Jahr die Gewinne weiter ansteigen.

Die sprudelnden Gewinne haben inzwischen bereits erste Dividendenfantasien geweckt. Tatsächlich lagen am Ende des dritten Quartals ganze 723 Mio. Euro Cash und Equivalente auf den Konten. Vor wenigen Wochen wurde zwar eine Übernahme angekündigt, die den Geldberg etwas abtragen wird. Aber so schnell, wie das Geld inzwischen nachfließt, ist es nur eine Frage der Zeit, bis eine Dividende oder ein Aktienrückkauf beschlossen wird.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 108 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dennis Zeipert besitzt Aktien von Amazon, HelloFresh und Microsoft. John Mackey, CEO von Amazon-Tochter Whole Foods Market, sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. Teresa Kersten arbeitet für LinkedIn und sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. LinkedIn gehört zu Microsoft. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Amazon und Microsoft und empfiehlt die folgenden Optionen: Short January 2022 $1940 Call auf Amazon und Long January 2022 $1920 Call auf Amazon, Long Januar 2021 $85 Calls und Short January 2021 $115 Call auf Microsoft.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!