The Motley Fool
Werbung

Psst, das sind zwei Eigenschaften, die mir bei der Etsy-Aktie und der Pinterest-Aktie gefallen!

Foto: Getty Images

Die Aktien von Pinterest (WKN: A2PGMG) und Etsy (WKN: A14P98) haben viele Eigenschaften, die mir sehr gefallen. So verbriefen die Anteilsscheine zwei intakte Wachstumsgeschichten, die innerhalb dieses Börsenjahres deutlich an Wert zugelegt haben. Wobei Erfolg beim Aktienkurs ein zweischneidiges Schwert ist. Immerhin dürften die günstigsten Tage jetzt ein für alle Mal vorbei sein.

Allerdings gibt es auch unternehmensorientiert weitere Eigenschaften, die mir sehr gefallen. Lass uns daher die Aktien von Pinterest und Etsy etwas näher betrachten. Sowie einmal schauen, was das denn sein könnte.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Pinterest: Ein besseres Netzwerk!

Eine erste Aktie, die wir dabei in den Vordergrund rücken wollen, ist die von Pinterest. Hinter der Aktie steckt ein soziales Netzwerk, bei dem sich Kreative austoben können und das konsequent weiter wächst. Immerhin: Der Nutzerkreis liegt bei 442 Mio., die Umsätze kletterten im letzten Quartal um 58 % auf 442,6 Mio. US-Dollar. Und auch die durchschnittlichen Umsätze je Nutzer und Nutzergruppe machen weitere Fortschritte.

Allerdings ist es nicht das, was mir gefällt, sondern der Grund für dieses Wachstum. Pinterest dürfte so stark und erfolgreich sein, weil es einen Mehrwert für die Nutzer schafft. Auf der Plattform können Suchende nach Inspirationen, Basteltricks oder Ideen für die Hausgestaltung, den Hausbau, Hochzeiten, Feste jeder Art und vieles weitere suchen. Eigentlich gibt es hier für alles Inspiration.

Das ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, den Pinterest in meinen Augen besitzt. Dadurch, dass die Nutzer etwas von der Plattform erhalten, dürfte die Bindung intensiver und enger sein. Das wiederum könnte das Engagement fördern und auch das Wachstum bei den finanziellen Kennzahlen erhöhen. Nutzer, die einen Mehrwert von einer Plattform erhalten, sind möglicherweise auch bereit, Geld für die dargestellten Ideen auszugeben.

Pinterest besitzt daher eine starke und auf positive Reize basierende Ausrichtung im Kontext der sozialen Netzwerke. Ein Fokus, der sich langfristig auszahlen könnte. Wobei Pinterest noch in einer sehr frühen Phase der Monetarisierung des eigenen Netzwerks an internationalen Nutzern ist. Das birgt ein großartiges Potenzial.

Etsy: Mehr Fokus auf Individualität!

Auch Etsy zeigt in diesen Tagen ein rasantes Wachstum: Im dritten Quartal kletterten die Umsätze um 128 % auf rund 451,5 Mio. US-Dollar. Auch das Gross Merchandise Volume legte um beeindruckende 119 % auf 2,63 Mrd. US-Dollar zu und Etsy gelang erneut der Sprung in die Profitabilität. Ein interessantes Zahlenwerk, das wir uns jedoch bereits angesehen haben.

Der Erfolg von Etsy dürfte jedoch unter anderem von der Individualität herrühren. Die Mission des Managements ist es, den Handel menschlich zu halten, und das ist es, was auch die Plattform widerspiegelt: Einzelstücke, die in den Fokus rücken. Produkte, die man nicht im Handel kaufen kann. Eben, weil hier Kreativköpfe agieren und Unikate herstellen, die im gewöhnlichen Handel und auf den geläufigen E-Commerce-Plattformen nicht erhältlich sind.

Das führt zu einem ganz besonderen Angebot, das nicht zwingend in Konkurrenz zum Massen-E-Commerce tritt und den aktuellen Zeitgeist trifft. Momentan wird vieles individueller. warum nicht auch der Handel? Das beinhaltet eine gigantische Chance, von der das Management bereits ausgeht, dass diese im Billionen-US-Dollar-Bereich liegen könnte.

Wie wir in Anbetracht der aktuellen Zahlen erkennen können, birgt das ein gigantisches Potenzial. Zumal Etsy gegenwärtig erst mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 16,2 Mrd. US-Dollar bewertet wird. Wenn gerade jetzt in Zeiten von COVID-19 das Momentum anhält und sich die diesjährige Dynamik festigt, spricht vieles für ein weiteres Auflebenlassen dieser kreativen E-Commerce-Plattform.

Etsy und Pinterest: Einfach besonders!

Die Aktien von Pinterest und Etsy besitzen für mich daher das besondere Etwas. Sie sind kreativ und der Erfolg beruht auf positiven Werten sowie Eigenschaften wie eben der Kreativität und des Entdeckens. Das macht die Aktien möglicherweise zu Nischen-Akteuren. Allerdings mit viel Potenzial.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Etsy und Pinterest. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und Pinterest.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!