The Motley Fool
Werbung

Alibaba-Aktie, lass uns über Ant Financial sprechen!

Foto: Alibaba

Der Aktie von Alibaba (WKN: A117ME) steht eine spannende Zukunft bevor. Einerseits natürlich, weil die Investitionsthese hinter dieser Wachstumsaktie weiterhin intakt ist. Die beiden Megatrends E-Commerce und Cloud, die voll und ganz zum Alibaba-Konzern gehören, sind zwei wachstumsstarke Trendmärkte. Das lässt sich kaum leugnen.

Allerdings ist das jetzt nicht alles, was diesen spannenden China-Kracher bewegt. Bei der Tochtergesellschaft Ant Financial steht in Kürze der Börsengang an und auch hier könnten die Anteilsscheine des chinesischen Tech-Konzerns möglicherweise stark auf die Nachrichtenlage reagieren.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Zeit, dass wir diesem Kapitel von Alibaba ein wenig Bedeutung beimessen. Indem wir schauen, was Ant Financial überhaupt für den Gesamtkonzern bedeutet und wieso diese Tochter definitiv nicht nur ein kleines IPO-Kapitel ist.

Ant Financial besitzt definitiv einen Anteil an Alibaba!

Die Zwischenüberschrift mag etwas verwirrend klingen. Natürlich besitzt Ant Financial keinen Anteil an Alibaba, wenn es um Aktien geht. Nein, sondern Alibaba hält eine Beteiligung an dem digitalen Fintech, die sich in etwa auf ein Drittel aller Aktien beläuft. Trotzdem zeigt alleine diese Feststellung, dass Ant Financial ein wichtiger Teil hinter dem chinesischen Konzern ist.

Insbesondere wenn wir die momentanen Schlagzeilen rund um den Börsengang verfolgen. Demnach könnte die anvisierte Preisspanne jetzt erneut angehoben worden sein. Einige Großinvestoren hätten inzwischen verkündet, dass sie die Aktie in einem größeren Stil zeichnen wollen. News, die natürlich den Wert bereits im Vorfeld steigen lassen und auch das Interesse an Ant Financial bedeutend vergrößern.

Wie auch immer: Wenn wir davon ausgehen, dass sich das Emissionsvolumen auf bis zu 35 Mrd. US-Dollar belaufen sollte, würde Ant Financial mit insgesamt 250 Mrd. US-Dollar bewertet werden. Alibaba hält, wie gesagt, ein Drittel an der Finanztochter. Das würde bedeuten, dass alleine Ant Financial im Gesamtkonzern ein Gewicht von 83,3 Mrd. US-Dollar ausmacht.

Alibaba wird momentan jedenfalls mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 798 Mrd. US-Dollar bepreist. Rund 10,4 % des Börsenwertes sind daher alleine auf die Beteiligung an Ant Financial zurückzuführen, wenn sich die Bewertung auf 250 Mrd. US-Dollar beläuft. Das ist definitiv eine spannende Erkenntnis!

Ein weiterer starker Megatrend!

Zudem sollten wir nicht vergessen, dass Alibaba viel, viel mehr ist. Insbesondere ein führender chinesischer E-Commerce-Marktanteil mit über 50 % gehört dazu. Im letzten Geschäftsjahr kam Alibaba schließlich auf ein Gross Merchandise Volume von erstmals über 1 Billion US-Dollar. Auch das zeigt die Stärke des Gesamtkonzerns. Sowie eine ebenfalls zumindest mit-führende Cloud-Sparte, die pro Quartal Umsätze in Höhe von über 1,7 Mrd. US-Dollar generiert. Wie gesagt: Auch das sind zwei trendstarke Wachstumsbereiche.

Ant Financial erweitert diese Ausrichtung noch um eine digitale Finanzdienstleistungssparte. Wobei insbesondere Alipay eine der führenden Bezahlvarianten im asiatischen Raum ist. Einer Region, in der generell das mobile Zahlen eine größere Bedeutung besitzt als in unseren heimischen Gefilden.

Durch die Trennung vom Gesamtkonzern könnte außerdem gewährleistet sein, dass sich das Management von Ant Financial besser und isolierter auf die vielen Wachstumsmöglichkeiten in dem Markt konzentrieren kann. Trotz einer Beteiligung von ca. 33 % sollten Foolishe Investoren diese spannende, wachsende und bedeutende Beteiligung von Alibaba definitiv nicht ausklammern.

Ant Financial: Mehr als nur ein IPO!

Ant Financial ist für Alibaba daher eine wichtige und bedeutende Geschäftseinheit. Noch immer hält Alibaba einen großen Teil der Aktien dieses Fintechs. Zudem zeigt der anvisierte Börsenwert, dass Ant Financial auch im Gesamtkonzern nicht wenig Raum einnimmt. Foolishe Investoren können daher durchaus den Börsengang verfolgen. Einerseits, weil hier ein interessanter IPO lauern könnte. Aber auch, weil der Schritt wichtig für Alibaba selbst ist.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Alibaba. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Alibaba Group Holding Ltd..

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!