The Motley Fool

Vergiss Tesla? Diese trendstarke Wachstumsrakete zündet jetzt gerade den Turbo!

Foto: Getty Images

Ist die Aktie von Tesla (WKN: A1CX3T) eine intakte Wachstumsgeschichte? Definitiv. Die Absatzzahlen steigen sogar jetzt, in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Das Geschäftsmodell im Bereich der Elektromobilität scheint ein interessanter Zukunftstrend zu sein. Sehr abstrakt kann man so womöglich die momentane Investitionsthese zusammenfassen. Wobei Visionär Elon Musk auch noch eine Rolle spielt.

Trotzdem ist die Bewertung von Tesla etwas, das vielen Investoren zu denken gibt: Immerhin ist Tesla, gemessen am Börsenwert, inzwischen der wertvollste Autobauer auf unserem Planeten. Nach dem sprunghaften Anstieg der Aktie zwischenzeitlich sogar mit einem ordentlichen Abstand auf den Zweitplatzierten. Das wiederum lässt mich das Chance-Risiko-Verhältnis kritisch hinterfragen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Bist du daher auf der Suche nach einer langfristig orientierten, trendstarken Wachstumsrakete, die jetzt womöglich den Turbo zünden könnte? Axon Enterprise (WKN: A2DPZU) könnte eine insgesamt spannende Wahl sein, deren Momentum sich beschleunigen kann.

Axon Enterprise: Ein wichtiger Erfolg!

Das Unternehmen stellt, wie du möglicherweise bereits weißt, nichttödliche Sicherheitslösungen her. Unter anderem Taser sind eines der ersten Produkte gewesen. Inzwischen sind es jedoch vor allem Bodycams, die einen großen Teil der Investitionsthese ausmachen. Beziehungsweise die Cloud-Plattform, auf der das Videomaterial gesammelt wird und ausgewertet werden kann.

Wie Axon Enterprise zum Ende des dritten Quartals verkünden konnte, ist dem Unternehmen ein Coup gelungen: Demnach wird die U.S. Customs & Border Protection Agency (CBP) ein Kunde des Unternehmens werden. Im Rahmen einer Vereinbarung wird der Grenzschutz der USA 3.800 Sicherheitsbeamte mit den Bodycams von Axon Enterprise ausstatten. Zudem ist vorgesehen, dass die Beamten Zugang zum Cloud-Service des Unternehmens erhalten. Das kann die Ermittlungen in Fällen von Grenzüberschreitungen oder Ähnlichem positiv beeinflussen.

Der Deal beläuft sich auf ein Volumen von insgesamt 13 Mio. US-Dollar, was gemessen an einem zuletzt ausgewiesenen Quartalsumsatz in Höhe von 141 Mio. US-Dollar bereits nicht unwesentlich ist. Mittel- bis langfristig könnte hier jedoch ein noch größerer Kundenkreis lauern. Zumal der US-Grenzschutz eine Bundesbehörde ist, die auch andere Sicherheitsbeamte mit den Lösungen ausstatten könnte. Beziehungsweise, wenn die Erfahrungen positiv sind, dazu führen werden, dass sich andere Sicherheitsbehörden in den USA die Lösungen von Axon Enterprise näher ansehen werden.

Axon Enterprise: Ein moderater, starker Trend!

Der Deal von Axon Enterprise ist jedoch bloß ein Teil der Medaille, weshalb die Aktie jetzt besonders spannend sein könnte. Wie gesagt: Potenziell handelt es sich um einen bedeutenden Schritt in Richtung weiteres Wachstum, wobei sowohl die quantitative also auch die qualitative Komponente betont werden kann. Auch das Cloud-Segment, das inzwischen auf einen Umsatzanteil von ca. 30 % kommt, wird durch diese Übereinkunft konsequent wichtiger.

Letztlich ist es jedoch auch der Trend, der bei Axon Enterprise sehr stark sein kann. Immerhin ist Polizeigewalt immer mal wieder ein Thema in den USA. Und die Sicherheitsbehörden dürften das nicht ignorieren, sondern mittel- bis langfristig reagieren.

Die Lösungen von Axon Enterprise könnten entsprechend konsequent gefragter sein, wie jetzt auch der Grenzschutz-Deal zeigt. Jedoch benötigen Behörden für gewöhnlich mehr Zeit, bis es zu einer Umstellung kommt. Deshalb würde ich jetzt von einem insgesamt eher moderaten, allerdings eigentlich starken Trend sprechen.

Axon Enterprise wird derzeit mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 5,8 Mrd. US-Dollar bewertet, was vergleichsweise wenig ist. Vor allem, wenn das Unternehmen die Polizeiarbeit digitalisiert und zur führenden Cloud-Plattform für digitale Ermittlungen wird.

Eine spannende Chance?

Im Vergleich zu Tesla könnte Axon Enterprise daher für mich jetzt die interessantere Wahl sein. Auch der Trend der Sicherheit scheint jedenfalls stark und beständig zu sein. Zudem ist die Bewertung des US-Sicherheitsunternehmens bedeutend kleiner. Ein Mix, der eine große Chance implizieren könnte, die sich Foolishe Investoren vielleicht näher ansehen sollten.

Unsere 3 Top-Aktien für den Boom neuer Energien

Erneuerbare boomen weltweit, und Staaten wollen aktuell mit Konjunkturpaketen der Branche noch mehr Schub geben. Wir stehen vor Jahrzehnten an beeindruckendem Wachstum.

Davon werden einige Unternehmen enorm profitieren. Wir haben uns nach Top-Aktien umgeschaut, die bei Wasserstoff, Solarenergie und Elektroautos die Nase vorn haben. Es sind Aktien, die nicht jeder auf dem Radar hat, aber das muss nicht lange so bleiben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „3 Aktien für die Zukunft neuer Energien“ jetzt an!

Vincent besitzt Aktien von Axon Enterprise. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Axon Enterprise und Tesla.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!