The Motley Fool

Warren Buffett: „Der beste Zeitpunkt, um eine Aktie zu kaufen …“

Quelle: Matt Koppenheffer

Warren Buffett gibt uns viele wertvolle Tipps, wenn es darum geht, erfolgreicher zu investieren. Dass man beispielsweise nicht dem Herdentrieb folgen sollte, kommt sinngemäß vom Orakel von Omaha. Legendär ist in diesem Kontext seine Aussage über Angst und Gier, die vielen Investoren in volatilen Phasen in den Ohren klingeln dürfte.

Das Orakel von Omaha gibt allerdings auch eine Antwort darauf, wann der beste Zeitpunkt zum Kaufen einer Aktie ist. Allerdings ist dieses Zitat von Warren Buffett ungewohnt ironisch und gar nicht so bildhaft. Lass uns daher im Folgenden einen Blick auf ein spannendes und eigentlich kaum beachtetes Zitat des Starinvestors werfen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Warren Buffett: Der beste Zeitpunkt …

Viele Investoren werden sich jetzt möglicherweise fragen, ob noch ein guter Zeitpunkt zum Kaufen von Aktien kommt. Warren Buffett selbst ist hier für einige eher ein gemischtes Vorbild. Das Orakel von Omaha investierte in den Tiefen der Korrektur schließlich kaum, da die Unsicherheit zu groß gewesen ist. In den letzten Wochen und Monaten sind jedoch einige in der Regel kleinere Beteiligungen bekannt geworden. Hier ist jedenfalls ein Zitat, das dir eine Orientierungshilfe geben könnte. Sowie zugleich auch Buffetts Käufe erklären könnte:

Der richtige Zeitpunkt, diese Anteile zu kaufen, ist an Tagen ohne Y im Namen.

Zugegeben: Das Zitat wirkt in der Übersetzung auf den ersten Blick nicht so stark. Allerdings sollte ich dich an dieser Stelle wohl darauf hinweisen, dass im Englischen jeder Wochentag auf einem Y endet. Monday, Tuesday und so weiter. Das wiederum impliziert, dass es niemals einen richtigen Zeitpunkt zum Kaufen einer Aktie gibt. Aber welche Intention steckt denn hinter dieser Aussage?

Warum das unwichtig ist

Worauf Warren Buffett mit dieser Aussage hindeuten will, ist, dass es niemals einen richtigen oder besten Zeitpunkt zum Kaufen einer Aktie gibt. Heute ist COVID-19 ein Thema. Morgen möglicherweise die US-Wahl. Übermorgen ist es der Handelskonflikt. Und die Woche darauf sind es konjunkturelle Sorgen. Oder der Ölpreis. Oder was auch immer. Gründe, die gegen das Kaufen einer Aktie sprechen oder das Investieren generell wird man als Investor stets finden. Den einen, richtigen Zeitpunkt gibt es einfach nicht. Auch in den Tiefen des letzten Crashs gab es keinen Moment, in dem man gesagt hat: Oh ja! Das ist der Tiefpunkt des Crashs, sehr offensichtlich.

Deshalb sollte man sich als Foolisher Investor von der Vision verabschieden, den richtigen Zeitpunkt zu treffen. Ein guter Zeitpunkt bei einer Top-Aktie hingegen wird langfristig ausreichend sein, um über Jahre und Jahrzehnte hinweg solide Renditen einzufahren. Zweifel daran, ob man jetzt auch investieren sollte, wird es hingegen immer geben. Diese gilt es auszublenden, um eine Chance ergreifen zu können.

Warren Buffett sehr eindeutig

Auch wenn Warren Buffett an dieser Stelle sehr ironisch ist, so ist seine Aussage doch sehr klar. Einen idealen Zeitpunkt werden Investoren niemals entdecken können. Unsicherheiten wird es immer geben. Dabei ist es egal, ob diese unternehmensspezifisch sind oder aber die Weltwirtschaft betreffen. Häufig ist es beides.

Es gilt, spannende und aussichtsreiche Aktien zu identifizieren, deren Chancen die Unsicherheiten übertreffen. Wenn dann auch noch die fundamentale Bewertung passt, so ist das eigentlich ein idealer Zeitpunkt. Wenn auch nie so richtig und vollständig.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!