The Motley Fool

Robinhood-Investor? Falls ja, achte auf diese Zitate von Warren Buffett!

Foto: Getty Images

Neue, günstige Broker wie Robinhood oder weitere haben den Anlegern vollkommen neue Chancen eröffnet. Die Börsen werden vermehrt zu einem günstigen Spiel, bei dem jeder mitmischen kann, der ein paar Euro oder US-Dollar auf der hohen Kante hat. Das birgt Chancen. Aber auch Risiken.

Die größte Chance und das Positive an solchen Nulltarif-Brokern ist, dass wirklich jeder Zugang zu den Börsen erhält. Es gibt keinerlei Gebühren, die grundsätzlich die Frage eröffnen: Lohnt es sich überhaupt, den kleineren Betrag X zu investieren? Oder lediglich eine Aktie Y zu erhalten? Generell kann jeder sich ein Stück der Börsenwelt sichern, und das ohne Gebührenlast.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Das Risiko ist jedoch einerseits eine ungebremste Euphorie durch solche Broker, andererseits auch, dass die Börse vermehrt zum Spiel wird, bei dem augenscheinlich jeder gewinnen kann. Wenn auch du das so siehst, höre im Folgenden lieber auf diese zwei Zitate von Warren Buffett.

Warnende Worte von Warren Buffett!

Warren Buffett ist ein wahrhaft inspirierender Quell vieler Börsenweisheiten, was unter anderem daran liegt, dass das Orakel von Omaha seit vielen Jahrzehnten die Börsenlandschaft prägt. Seine Erfahrungen sind Gold wert, seine Weisheiten ebenso. Einige dieser abstrakten Klassiker treffen dabei auch die jetzige Situation wie der Hammer den Nagel auf den Kopf. Selbst bei neuen Themen wie eben der Euphorie ausgelöst durch Robinhood. Einerseits sagt Warren Buffett beispielsweise:

Nichts betäubt Rationalität mehr als ohne Aufwand verdientes Geld.

Ein Zitat, das durchaus passend für die aktuelle Situation sein könnte. Allerdings gibt es noch ein zweites Zitat, das wir ebenfalls in diese momentane Ausgangslage hineinwerfen wollen. Nämlich das Folgende:

Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun.

Warren Buffett warnt hier eigentlich vor zwei allgemeingültigen Dingen. Unwissenheit kann nämlich generell zu schlechten Investitionsentscheidungen führen. Außerdem ist der Erfolg ein schlechter Lehrmeister. Er täuscht vor, dass man Dinge richtig gemacht hat. Wobei das möglicherweise eine kurzfristige Perspektive ist. Oder dass der Erfolg aus falschen Gründen herrührt. Bei Robinhood könnte beides der Fall sein.

Worte, die vor Robinhood warnen sollen?

Wie Warren Buffett zu Robinhood steht, das können wir natürlich nicht wissen. Ich könnte mir jedoch sogar vorstellen, dass das Orakel von Omaha solchen Brokern positiv entgegensteht. Buffett ist schließlich auch ein riesengroßer Fan von kostengünstigen Indexfonds und ETFs, die für viele Investoren der beste Weg sind, um langfristig eine Rendite einzufahren. So in etwa die O-Ton-Worte des Orakels von Omaha.

Wovon Warren Buffett jedoch mit Sicherheit kein Fan ist, ist blinde Euphorie, die Märkte kurzfristig weiterpusht. Und Investoren kurzfristig vorgaukelt, dass die Märkte bloß steigen können. Dass schnelle Gewinne an der Börse möglich sind, ohne dass auf den ersten Blick ein Risiko erkennbar ist.

Das ist jedoch momentan zumindest teilweise das vorherrschende Gefühl, das Robinhood-Investoren verleitet. Starke Trendaktien werden konsequent weitergepusht. Risikobewusstsein, ein Gespür für die fundamentale Ausgangslage oder langfristige Chancen sind kaum vorhanden. Das birgt das Risiko, dass sich das kurz- oder mittelfristig rächen wird. Eben, weil es noch kurzfristige Erfolge gibt und einige Investoren eigentlich kaum wissen, was sie tun.

Robinhood? Tolle Lösung, aber …

Robinhood kann für viele Investoren eine tolle Lösung sein. Wie gesagt: Es gilt positiv hervorzuheben, dass mithilfe solcher Broker jeder einen Marktzugang erhalten kann. Eine Perspektive, die mittel- bis langfristig Chancen eröffnet.

Kurzfristig könnte das muntere Treiben jedoch wenig planvoll erfolgen und Risiken bergen. Wobei der Erfolg ein kurzfristiger, undankbarer Lehrmeister ist und viele Investoren wenig unternehmensorientiert und langfristig agieren.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!