The Motley Fool

Wer beim IPO der Beyond Meat-Aktie 10.000 Euro investiert hätte …

Am zweiten Mai 2019 betrat ein frisches Unternehmen das Börsenparkett, die Beyond Meat (WKN: A2N7XQ)-Aktie war erstmals an der US-Börse Nasdaq handelbar. Sowohl an der Börse als auch bei Aldi, Lidl und Co. sorgte die Beyond Meat-Aktie seitdem für Furore.

Zeit für ein Zwischenfazit. Wie viel wäre aus 10.000 Euro geworden, wenn wir beim Beyond Meat-IPO beherzt zugriffen und 10.000 Euro investiert hätten?

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Die Börsenhistorie der Beyond Meat-Aktie

Wer das Glück hatte und beim IPO zum Zug kam, der konnte sich die Beyond Meat-Aktie für 25 US-Dollar das Stück sichern – so günstig war die Aktie seitdem nie wieder. Bereits der Eröffnungskurs am Tag des IPO lag bei 46 US-Dollar, ein Plus von 84 % gegenüber dem IPO-Preis.

Was dann folgte, kann man getrost als Hype bezeichnen: Innerhalb weniger Monate sprang die Beyond Meat-Aktie über die 100-US-Dollar-Marke, die 150-US-Dollar-Marke und sogar über die 200 Dollar – bis sie schließlich bei rund 210 US-Dollar im Sommer 2019 ihren bisherigen Höhepunkt erreichte.

Im Anschluss ging’s dann bis auf die 75 US-Dollar zur Jahreswende hinunter. Im Zuge der aufkommenden Corona-Pandemie war die Beyond Meat-Aktie zeitweise sogar für 50 US-Dollar zu haben. Doch das Tief hielt nicht lange an: In einem fulminanten Spurt, der im Mai diesen Jahres seinen Anfang fand, stieg die Aktie bis heute auf 134,88 US-Dollar.

IPO-Kurs 25,00 US-Dollar
Eröffnungskurs am 02.05.19 46,00 US-Dollar
aktueller Kurs 134,88 US-Dollar
Performance seit IPO + 439,5 %

Quellen: LYNX, finanzen.net, Stand: 11.09.2020

Wer die Beyond Meat-Aktie für 10.000 Euro zeichnete, der hat heute gut lachen: Sein Investment ist – Stand heute – knapp 54.000 Euro wert. Und selbst wer erst zum Eröffnungskurs zum Zuge kam, kann sich heute über 29.322 Euro freuen, wenn er 10.000 Euro investiert hat.

Fazit: Trotz einer wilden Berg- und Talfahrt war die Beyond Meat-Aktie für die Aktionäre der ersten Stunde ein extrem lukratives Investment. Die Frage lautet: Könnte sich auch heute noch ein Einstieg lohnen?

Ist dieser steile Anstieg nachhaltig?

Mit einer Marktkapitalisierung von rund rund 8,8 Mrd. US-Dollar (oder umgerechnet 7,4 Mrd. Euro) kommt die Beyond Meat-Aktie heute nicht gerade wie ein Schnäppchen daher. Zur besseren Einordnung: Damit ist die Beyond Meat-Aktie aktuell mehr wert als die DAX-Konzerne MTU Aero Engines und Covestro.

Übliche Bewertungsmethoden wie das Kurs-Gewinn-Verhältnis machen bei der Beyond Meat-Aktie wenig Sinn, da das Unternehmen aktuell noch keine Gewinne ausweisen kann. Und ehrlich gesagt halte ich auch das Kurs-Umsatz-Verhältnis für wenig aussagekräftig. Fakt ist: Beyond Meat wächst extrem schnell!

Beyond Meat-Aktie, Beyond Meat-Aktien

Quelle: Getty Images, das Wachstum bei Beyond ist beeindruckend

Der Umsatz im ersten Halbjahr 2020 konnte um beeindruckende 95,8 % verglichen mit dem Vorjahreszeitraum gesteigert werden. Das spricht natürlich sowohl für das Unternehmen als auch für dessen Produkte. Hinzu kommt, dass die Bilanz der Beyond Meat-Aktie beinahe perfekt ist!

222,3 Mio. US-Dollar Cash stehen gerade einmal 128,1 Mio. US-Dollar Schulden gegenüber. Man muss also definitiv keine Angst haben, dass Beyond Meat in den nächsten Monaten das Geld ausgehen wird. Im Gegenteil: Einige Analysten erwarten für das Gesamtjahr 2020 sogar erstmals einen Gewinn für die Beyond Meat-Aktie.

Wie ich mit der Beyond Meat-Aktie weitermache

Während viele Anleger in der Beyond Meat-Aktie ein gehyptes Unternehmen sehen, von dem man besser die Finger lassen sollte, finde ich die Vision, das Wachstum und die Entwicklung der letzten Monate von Beyond Meat insgesamt sehr spannend.

Das liegt vor allem daran, dass ich der Meinung bin, dass eine Welt mit einem geringeren Fleischkonsum eine bessere Welt ist – und genau das ist die Vision hinter der Beyond Meat-Aktie. Zugegeben – die Burger-Pattys von Beyond Meat schmecken mir (noch) nicht. Da gibt es in meinen Augen noch einiges zu tun, ich denke, das ist dem Unternehmen bewusst.

Doch werfen wir einmal einen Blick in die Vergangenheit: War das erste iPhone perfekt? War der erste Tesla perfekt? Mussten sich nicht auch diese Unternehmen gegen unzählige Konkurrenten durchsetzten? Nun, daraus muss nun jeder Anleger seine eigenen Schlüsse ziehen.

Bei mir jedoch steht die Beyond Meat-Aktie auf meiner Watchlist – und das relativ weit oben.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Thomas Brantl besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Beyond Meat Inc. und Tesla.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!