The Motley Fool

Ich würde Warren Buffett folgen und nach dem Marktcrash die besten Aktien kaufen

Der Börsencrash im Jahr 2020 könnte bedeuten, dass der Kauf der besten Aktien auf lange Sicht noch rentabler wird.

Ein Jahrzehnt des Wirtschaftswachstums könnte dazu geführt haben, dass Anleger die Risiken, die mit schwachen Geschäftsmodellen verbunden sind, übersehen haben. Das bedeutet, dass Unternehmen mit schlechten Aussichten nun möglicherweise Schwierigkeiten haben, in einer für die Weltwirtschaft möglicherweise schwierigeren Zeit steigende Aktienkurse zu erzielen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wenn wir aber der Strategie des Multimilliardärs Warren Buffett folgen, die besten Unternehmen einer bestimmten Branche zu kaufen, könnten wir uns die attraktivsten Investitionsmöglichkeiten erschließen.

Mit Fokus auf Qualität nach dem Börsencrash

Die Konzentration auf Qualitätsaktien könnte nach dem Marktcrash noch wichtiger werden. Die unsicheren Wirtschaftsaussichten könnten dazu führen, dass nur Unternehmen mit soliden Finanzen und einer überdurchschnittlichen Marktposition in der Lage sind, kurzfristig zu überleben und langfristig erfolgreich zu sein.

Daher könnte es eine gute Idee sein, dein Portfolio auf jene Unternehmen zu konzentrieren, die ihren Marktanteil unter schwierigen Bedingungen ausbauen können.

Buffett hat immer versucht, die attraktivsten Unternehmen in einer bestimmten Branche zu kaufen. Zum Beispiel konzentriert er sich darauf, die Unternehmen mit den breitesten Wettbewerbsvorteilen zu kaufen. Das bedeutet im Wesentlichen, dass sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten haben, der es ihnen ermöglicht, eine bessere Performance zu erzielen.

Ein Wettbewerbsvorteil ist subjektiv, kann aber aus Faktoren wie einem einzigartigen Produkt, Markentreue oder einer niedrigeren Kostenbasis bestehen. Das bedeutet, dass sie im Laufe der Zeit ein starkes Gewinnwachstum erzielen, selbst bei dem anhaltenden Risiko eines erneuten Einbruchs an der Börse.

Eine Prämie für Qualität zahlen

Natürlich sind die besten Aktien nicht unbedingt die billigsten Aktien – auch nicht nach dem jüngsten Marktcrash. Möglicherweise versuchen die Anleger derzeit, ihre Gesamtrisiken zu senken. Sie könnten daher ihre Portfolios in Richtung der stärksten Unternehmen neu positionieren. Dies könnte dazu führen, dass viele der besten Aktien im Vergleich zu ihren schwächeren Konkurrenten zu hohen Kursen gehandelt werden.

Auch wenn dies einige Anleger davon abhalten könnte, sie zu kaufen, könnte es sich lohnen, für stärkere Unternehmen einen höheren Preis zu zahlen. Sie könnten im Vergleich zu ihren Branchenkollegen bessere Risiko-/Gewinnchancen bieten und langfristig höhere Renditen erzielen.

Daher könnten teurere Aktien von besserer Qualität unter dem Gesichtspunkt des Preis-Leistungs-Verhältnisses attraktiver sein.

Diversifizierung

Selbst wenn du nach dem Marktcrash die besten Aktien kaufst, die es gibt, ist es immer noch unerlässlich, zu diversifizieren. Dadurch verringerst du nicht nur das Risiko, indem du dein Engagement auf eine kleine Anzahl von Aktien beschränkst, sondern kannst dein Portfolio auch von einem breiteren Spektrum an Wachstumschancen profitieren lassen.

Da die Aussichten für die Weltwirtschaft nach wie vor unsicher sind, können Anleger mit diversifizierten Portfolios langfristig höhere Renditen erzielen.

Daher könnte jetzt der richtige Zeitpunkt für den Aufbau eines diversifizierten Portfolios aus hochwertigen Aktien sein.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 06.09.2020 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!