The Motley Fool

Dividendenwachstumsaktien, die dich in Ekstase versetzen!

Dividendenwachstum kann für viele Einkommensinvestoren das Salz in der Suppe sein. Häufig stecken hinter solchen Aktien schließlich wachsende, langfristig intakte Geschäftsmodelle. Ein solides Ausschüttungswachstum kann für die Gesamtrendite oft ein Katalysator sein.

Bist du auf der Suche nach starken Dividendenwachstumsaktien? Dann gib jetzt besser fein Acht! Denn im Folgenden wollen wir einen Foolishen Blick auf Johnson & Johnson (WKN: 853260) und Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) riskieren. Sowie darauf, warum dich dieses Ausschüttungswachstum der Aktien sogar in Ekstase versetzen könnte.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

J&J: Dividendenwachstum & Qualität!

Eine erste Dividendenwachstumsaktie, die viel auf sich vereinen kann, was langfristig attraktiv ist, ist zunächst die von Johnson & Johnson. Der US-amerikanische Konsumgüter- und Pharmakonzern schüttet derzeit beispielsweise 1,01 US-Dollar pro Vierteljahr aus. Bei einem momentanen Aktienkurs von 153,41 US-Dollar (31.08.2020, maßgeblich für alle Kurse) entspricht das einer Dividendenrendite von 2,53 %. Zugegeben: Das ist nicht der ekstaseverdächtige Aspekt.

Allerdings das Dividendenwachstum und die Qualität hinter der Aktie. Johnson & Johnson hat zuletzt schließlich die Dividende von zuvor 0,95 US-Dollar pro Quartal auf das derzeitige Niveau erhöht. Das entspricht einem Ausschüttungswachstum von starken 6 % im Vergleich zu vorher.

Und das, obwohl Johnson & Johnson nicht nur ein Dividendenaristokrat ist. Nein, sondern sogar seit 58 Jahren in Folge stets mindestens einmal jährlich die eigene Dividende anhebt. Für einen königlichen Ausschütter ist ein solches Dividendenwachstum daher besonders interessant. Zumal das Ausschüttungsverhältnis bei einem 2019er-Gewinn je Aktie von 5,72 US-Dollar mit 70,6 % vergleichsweise moderat ist. Ein Gesamtpaket, das entsprechend durchaus attraktiv ist.

IIP: Einfach ein starkes Wachstum!

Eine zweite Aktie, die über ein noch faszinierenderes Dividendenwachstum verfügt, ist Innovative Industrial Properties. Seit dem Börsengang im Jahre 2017 und einer initialen Dividende von 0,15 US-Dollar hat sich die Ausschüttungssumme mehr als versiebenfacht. Derzeit werden 1,06 US-Dollar ausgezahlt. Das entspricht einer jährlichen Steigerungsrate von über 90 %. Zugegebenermaßen ein Wert, der langfristig womöglich nicht gehalten werden kann.

Trotzdem ist auch das weitere Dividendenwachstum noch rasant: Alleine die letzte Erhöhung von 1,00 auf 1,06 US-Dollar entsprach einem Wachstum von 6 % im Vergleich zu vorher. Der maximale Zeitraum einer lediglich konstanten Dividende lag außerdem bei lediglich drei Quartalen. Sprich: Die Wahrscheinlichkeit erscheint recht groß, dass bald eine weitere Dividendenerhöhung erfolgen könnte. Die Historie dieses jungen US-amerikanischen Real Estate Investment Trusts ist einfach bemerkenswert.

Derzeit kommt Innovative Industrial Properties auf eine Dividendenrendite von ca. 3,4 %. Trotzdem ist die Dividendenrendite mit einem Ausschüttungsverhältnis von ca. 89 % gemessen an den letzten Funds from Operations sehr nachhaltig. Auch operativ ist das Wachstum stark, im Jahresvergleich stiegen die Funds from Operations je Aktie um ziemlich genau 100 %. Selbst wenn sich dieses Wachstum mittelfristig etwas verlangsamen sollte, könnte hier ein starker, rasant wachsender Auszahler lauern.

Dividendenwachstum, das dich umhaut!

Die Aktien von Johnson & Johnson und Innovative Industrial Properties können wachsende Ausschütter sein, die dich umhauen. Oder in Ekstase versetzen. Oder was auch immer. Selbst in diesem Vergleich hättest du die Auswahl zwischen Qualität und Beständigkeit oder einer soliden operativen Wachstumsgeschichte. Ob eine der Aktien jedoch überhaupt etwas für dich ist, ist natürlich generell eine Frage, die du für dich beantworten solltest.

Corona-Unsicherheiten: Aktienmarktschwankungen als Chance!

Wer richtig vorbereitet ist, für den sind Volatilität und Crashs eine großartige Chance. Es gibt nur ein paar einfache Grundlagen zu beachten.

Welche das sind, findest du in unserem kurzen, übersichtlichen und komplett kostenfreien Sonderbericht.

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties und empfiehlt Johnson & Johnson.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!