The Motley Fool

Warren Buffetts Berkshire Hathaway unter dem inneren Wert zu haben!

Warren Buffett ist das Idol vieler Anleger. Viele streben ihm nach und scheitern dabei kläglich. Daher verzichten viele Investoren ganz darauf und legen ihr Geld lieber in ETFs an. Dabei bietet seine Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) gerade eben eine attraktive Einstiegsmöglichkeit.

In seinem jährlichen Investorenbrief hat Buffett letztes Jahr nämlich einen Ansatz vorgestellt, wie man für Berkshire Hathaway den inneren Wert bestimmt. Im Grunde bricht er das Unternehmen dafür in fünf Bereiche auf und ermittelt die Summe daraus. Dieses Verfahren wendet er auch selbst für die Entscheidung an, ob er eigene Aktien kaufen soll. Mit dem Rekordwert von 5,1 Mrd. US-Dollar im zweiten Quartal kann man erraten, zu welchem Schluss er momentan kommt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Bei Anwendung der Methode komme auch ich aktuell zu einer Unterbewertung des Unternehmens. Nachfolgend möchte ich die einzelnen Komponenten darstellen.

Minderheitsbeteiligungen von Berkshire Hathaway

Bei den ersten beiden Bereichen geht es um Minderheitsbeteiligungen an Unternehmen. Zum großen Teil handelt es sich hierbei um börsennotierte Unternehmen, von denen Berkshire Hathaway Aktienpakete hält.

Da das Portfolio quartalsweise veröffentlicht werden muss, kann man den Wert ziemlich gut tagesaktuell bestimmen. Zum 30.06. betrug der Wert für das Depot laut Quartalsmitteilung 202 Mrd. US-Dollar. Getragen durch die sensationelle Entwicklung der mit Abstand größten Position Apple (WKN: 865985), ist der Wert nach meiner Rechnung allerdings um 37,6 Mrd. US-Dollar gestiegen. Das Depot müsste somit am 21.08.2020 ca. 240 Mrd. US-Dollar wert sein.

Daneben verfügt Berkshire Hathaway über weitere nicht börsennotierte Minderheitsbeteiligungen, die das Unternehmen zum 30.06.2020 mit 4 Mrd. US-Dollar bewertet.

Töchter von Berkshire Hathaway

Warren Buffett hat über die Jahre viele Firmen übernommen und so gehören zu seinem Imperium inzwischen mehr als 90 Unternehmen. Berichtet wird in den Bereichen Versicherung, Eisenbahn, Energie & Versorgung und Herstellung, Service, Handel & andere.

Hier fällt die Bewertung etwas schwerer, weil der Marktwert nicht einfach am Börsenkurs ablesbar ist. Stattdessen kann man für die Segmente mit Gewinnvielfachen von vergleichbaren börsennotierten Unternehmen arbeiten. Für das Eisenbahngeschäft eignet sich zum Beispiel der Index Dow Jones Transportation Average und für das Energiegeschäft der Dow Jones Utility Average.

Bei einem konservativen Ansatz der nachhaltigen Gewinne von 20,3 Mrd. US-Dollar (entspricht ca. dem Schnitt der Jahre 2017 bis 2019) und einem ebenfalls vorsichtigen durchschnittlichen Gewinnvielfachen von 13 ergibt sich ein Marktwert von 263 Mrd. US-Dollar für die Tochterunternehmen.

Liquidität und das Schlüsselwort Float

Berkshire Hathaway verfügt zum 30.06.2020 über Cash und kurzfristige Wertpapiere in Höhe von 147 Mrd. US-Dollar. Darüber hinaus finden sich noch Anleihen in Höhe von 19,2 Mrd. US-Dollar in der Bilanz. Hiervon ziehen wir noch die von Berkshire Hathaway garantierte verzinste Verschuldung im Versicherungsbereich in Höhe von 38,2 Mrd. US-Dollar ab. Das Nettovermögen beträgt damit 128 Mrd. US-Dollar.

Ein wesentlicher Teil der Finanzierung erfolgt nämlich kostenlos mit dem Float aus dem Versicherungsgeschäft. Dabei handelt es sich um die Differenz aus vereinnahmten Versicherungsprämien abzüglich der zu zahlenden Schadensforderungen. Der Float beträgt laut der letzten Quartalsmeldung zuletzt 131 Mrd. US-Dollar und kann nicht um mehr als 3 % im Jahr sinken.

Das Unternehmen ist damit aktuell nach meiner Berechnung 635 Mrd. US-Dollar wert. Bei einer Marktkapitalisierung von 495 Mrd. US-Dollar ergibt sich eine Unterbewertung von 22 %. In meinen Augen ein hervorragender Kurs, um den besten Investor aller Zeiten sein Geld investieren zu lassen. Zudem erhält man ein hervorragendes Portfolio mit einem hohen Anteil an wenig konjunktursensiblen Unternehmen.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Florian Hainzl besitzt Aktien von Berkshire Hathaway. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Apple und Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt die folgenden Optionen: Short September 2020 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2021 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Long January 2021 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien).

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!