The Motley Fool

Teladoc Health: Jetzt zündet die US-Regierung den Turbo!

Die Aktie von Teladoc Health (WKN: A14VPK) konnte selbst nach dem Senkrechtstart in diesem Börsenjahr zuletzt weiter zulegen. Alleine seit dem 29. Juli dieses Jahres kletterten die Anteilsscheine von ca. 183 Euro auf das derzeitige Kursniveau von 211 Euro (04.08.2020, maßgeblich für alle Kurse). Das entspricht immerhin einem Kursplus von 15,3 % innerhalb dieses kurzen Zeitraums.

Die Gründe für diese starke Performance liegen weitgehend auf der Hand: Einerseits erhält die Telemedizin durch das Coronavirus einen starken Boost. Zudem haben die Quartalszahlen unlängst gezeigt: Diese Wachstumsgeschichte stimmt und nimmt operativ sogar weiter an Fahrt auf.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Jetzt könnten außerdem regulatorische Gründe das Wachstum von Teladoc Health beschleunigen. Denn auch am Dienstag dieser Woche kletterte die Aktie erneut. Schauen wir im Folgenden daher einmal, was Investoren wissen müssen. Und warum selbst eine vergleichsweise kleine Verordnung weitere Zuversicht nährt.

Die US-Regierung zündet den Turbo!

Es wirkt eigentlich wie eine vergleichsweise harmlose Verordnung, die die US-Regierung jetzt unterzeichnet und bekannt gegeben hat. Es geht um den Ausbau der telemedizinischen Lösungen in ländlichen Regionen. Eigentlich soweit wenig spektakulär. Allerdings ist es eben nicht bloß der Inhalt der Verordnung, sondern die Vision, die dahintersteckt.

Wie die zuständigen Behörden nämlich im Weiteren erklärt haben, besitzt die Ausweitung telemedizinischer Lösungen jetzt eine starke Priorität. In Zeiten des Coronavirus ein sehr wichtiger Schritt. Zumal Teladoc Health als klarer Marktführer von einem solchen Fokus klar profitieren sollte.

Des Weiteren werden die bisherigen telemedizinischen Errungenschaften im US-Gesundheitssektor wohl permanent übernommen. Das wiederum zeigt, dass auch die führenden US-Versicherer Medicaid und Medicare künftig für telemedizinische Konsultationen aufkommen werden. Beziehungsweise es teilweise bereits tun.

Dass Telemedizin ein wichtiger Schritt ist, dürften viele Investoren und Verbraucher in Zeiten des Virus und der Pandemie sehen. Allerdings ist die Finanzierung ein wichtiger Schritt, um sich langfristig durchzusetzen. An dieser Front scheint es jetzt mehr Klarheit zu geben. So spricht auch die US-Regierung davon, dass es ein wichtiger Schritt gewesen sei, die Bemühungen in diesem Bereich mehr als zu verdoppeln und die Qualität der jeweiligen Dienste weiter anzuheben. Definitiv eine spannende Entwicklung!

Denken wir das weiter …!

Es zeigt sich an dieser Stelle, dass die Telemedizin eine weitere wichtige Hürde nimmt. Es entwickeln sich hier Lösungen, die mehr und mehr in die Mitte der Gesellschaft finden und künftig weiterhin bezahlt und dadurch nachgefragt werden. Ein potenzieller Megatrendmarkt entsteht, der zu Beginn des Jahres noch in den Kinderschuhen gesteckt hat.

Je länger das Coronavirus die Öffentlichkeit in seinem Bann hält, desto mehr dürften sich die neuen, digitalen Verhaltensweisen einprägen. Das wiederum spricht dafür, dass Teladoc Health eben nicht bloß vor einem kurzfristigen Wachstums-Peak steht. Nein, sondern, dass hier womöglich ein langfristiger Wachstumstrend gerade erst beginnt.

Das ist der Grund, weshalb die Aktie vermutlich konsequent weiterklettert. Die derzeitige Bewertung beläuft sich inzwischen auf 20,3 Mrd. US-Dollar. Zugegeben: Selbst in Anbetracht der zuletzt stark wachsenden Zahlen mag das ambitioniert wirken. In Anbetracht des langfristigen Potenzials, dem Wegfall regulatorischer Hindernisse und der Etablierung solch digitaler medizinischer Möglichkeiten im gesamten US-Markt könnte das langfristige Potenzial jedoch noch nicht ausgereizt sein. Selbst wenn eine volatilere Phase beginnen sollte, so kann es über Jahre und Jahrzehnte ratsam sein, die Aktie auch nach dem Anstieg in diesem Jahr nicht abzuschreiben.

Eine starke Entwicklung!

Die derzeitigen regulatorischen Entwicklungen im Heimatmarkt, den USA, zeigen: Die Telemedizin dürfte künftig nicht mehr wegzudenken sein. Das schafft eine langfristige Chance und die Aussicht auf ein starkes Wachstum. Die Aktie ist in diesem Jahr zwar ordentlich gestiegen, könnte jedoch langfristig noch viel Potenzial besitzen. Denn, bedenke: Noch immer steckt die Telemedizin eigentlich in den Kinderschuhen.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Teladoc Health. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktion von Teladoc Health.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!