The Motley Fool

Gold auf Rekordniveau! Na und, diese 3 Aktien könnten trotzdem langfristig besser sein!

Gold Nuggets
Foto: Getty Images

Die Unsicherheiten an den Kapitalmärkten nehmen zu, das kann man besonders am Goldpreis erkennen, der zuletzt bei 1.974 US-Dollar (Stand: 31.07.2020) sein Allzeithoch markiert hat.

Gründe für die aktuelle Kursrally mag es viele geben. Wahrscheinlich ist es aber die Angst der Investoren vor einer möglichen Inflation oder Geldentwertung, denn zahlreiche Notenbanken auf der ganzen Welt haben ihre Geldpressen aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Coronapandemie gut geölt.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Ob Gold allerdings seinen Höhenflug langfristig fortsetzen kann oder ob es wieder mal eine längere Phase rückläufiger Goldpreise gibt (wie beispielsweise von 2012 bis 2016), wird am Ende wohl die Zeit von selbst aufklären.

Wie dem auch sei, für mich bleibt die Aktie nach wie vor ein unerlässlicher Baustein in der Vermögensentwicklung.

Drei Aktien, die sich langfristig besser entwickeln könnten als der Goldpreis, sind aus meiner Sicht Nvidia (WKN: 918422), Nike (WKN: 866993) und Microsoft (WKN: 870747).

Nvidia Aktie

Bei Nvidia handelt es sich um einen Hersteller von Grafikprozessoren und Grafikchips für PCs und Spielekonsolen. Als Marktführer für Visual Computing (grafische Datenverarbeitung) könnte dem Unternehmen eine große Zukunft bevorstehen.

Nicht nur der boomende Gaming-Markt sorgt für den in Santa Clara ansässigen Chip-Konzern für gute Geschäfte. Auch der sich entwickelnde Markt des autonomen Fahrens sowie digitale Währungen schieben das Wachstum von Nvidia an. Die Liste der Gründe, warum man jetzt Nvidia Aktien kaufen und für immer halten sollte, ließe sich noch beliebig verlängern.

Trotz positiver Lorbeeren, einen Makel hat die Aktie jedoch: Sie ist für einen Wachstumswert immer noch sehr teuer.

Nike Aktie

Die zweite Aktie, die langfristig besser sein könnte als Gold, ist mit Nike ein Hersteller von Sportartikeln. Genau genommen handelt es sich hier um den Marktführer, der zugleich die wertvollste Bekleidungsmarke der Welt ist.

Das Unternehmenskonzept ist simpel: Man sponsert einfach Spitzenathleten und Top-Teams und deren Fans kaufen dann die teure Ausrüstung – ein Konzept, dass sich schon lange bewährt.

Einen kleinen Rückschlag gab es zuletzt durch die Coronapandemie. Rund 90 % der eigenen Geschäfte waren für circa acht Wochen geschlossen und auch das Wholesale-Geschäft litt unter dem Lockdown stark.

Langfristig sollte dies allerdings weniger ein Problem sein, denn es handelt sich um einen einmaligen Sachverhalt. Mehr Gedanken sollen sich Investoren über schlechter finanzierte und weniger profitable Bekleidungshersteller machen.

Microsoft Aktie besser als Gold?

Die letzte Aktie, die sich langfristig besser als Gold entwickeln könnte, ist mit Microsoft ein weltweit führender Softwarekonzern. Mit einer Marktkapitalisierung von zuletzt 1,55 Billionen US-Dollar (Stand: 02.08.2020) gehört der in Redmond ansässige Softwarekonzern mittlerweile wieder zu den wertvollsten Unternehmen der Welt und spielt in der gleichen Liga wie Apple oder Amazon

Eine Zeitlang sah dies etwas anders aus, als viele glaubten, dass die Softwareprodukte leicht zu ersetzen wären.

Der stärkere Fokus auf die Cloud sowie zahlreiche milliardenschwere Akquisitionen in der jüngsten Vergangenheit (LinkedIn, Mojang, Github, Skype etc.) halfen jedoch dabei, den Konzern auf eine neue Spur zu bringen.

Aktuell gibt es sogar Gespräche, die stark wachsende Social-Media-Plattform Tik Tok zu übernehmen – ein Bereich, in dem Microsoft bisher unterrepräsentiert war.

Fazit zum Thema „Aktien besser als Gold“

Alle drei Aktien überzeugten in der Vergangenheit durch ein profitables Wachstum und sollten auch in Zukunft gute Chancen haben.

Eine Dividende gibt es bei allen drei Unternehmen obendrauf, teilweise sogar Aktienrückkäufe. Gemessen am erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis ist die Bewertung von Nvidia am höchsten, jedoch lag bei diesem Unternehmen das Umsatzwachstum auch deutlich über dem von Nike und Microsoft.

Es bleibt daher spannend, wie sich die drei Aktien in der Zukunft tatsächlich entwickeln. Die Grundvoraussetzungen sind jedenfalls schon einmal positiv.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Frank Seehawer besitzt Aktien von Nike, Microsoft und Apple. John Mackey, CEO von Amazon-Tochter Whole Foods Market, sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. Teresa Kersten arbeitet für LinkedIn und sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. LinkedIn gehört zu Microsoft. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Amazon, Apple, Microsoft, Nike und Nvidia und empfiehlt die folgenden Optionen: Short January 2022 $1940 Call auf Amazon und Long January 2022 $1920 Call auf Amazon, Long Januar 2021 $85 Calls und Short January 2021 $115 Call auf Microsoft.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!