The Motley Fool

Aktien für die Ewigkeit? Diese 2 überlege ich, jetzt nachzukaufen!

Was sind Aktien für die Ewigkeit? Eine spannende Frage, die fast schon philosophischer Natur sein könnte. Um es einfach zu sagen: Für mich sind es in erster Linie zeitlose Geschäftsmodelle, die es auch in vielen Jahrzehnten noch geben wird. Und bei denen klar ist, dass Wirtschaftskrisen nicht unbedingt existenzieller Natur sein werden.

Zwei Aktien, die einen gewissen Ewigkeitscharakter besitzen, sind für mich die von Berkshire Hathaway und Walt Disney. Und, vermutlich keine Überraschung in Anbetracht des Titels: Hinter diesen zwei Namen stecken zwei Vertreter, die ich jetzt überlege, ein weiteres Mal nachzukaufen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Warum, fragst du dich? Vermutlich die interessantere Frage. Hier einen kurzen Einblick in meine Beweggründe, warum Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) und Walt Disney (WKN: 855686) auf meiner Watchlist jetzt weit oben stehen.

Berkshire Hathaway: Das Orakel hat begonnen!

Warren Buffetts Berkshire Hathaway ist für mich jetzt eine Aktie, bei der der breite Markt womöglich einem Wahrnehmungsirrtum unterliegt. Das wiederum hängt vor allem mit der Kritik zusammen, dass Buffett im Crash nicht seinen Cashberg angerührt und direkt investiert hat. Das könnte eine verpasste Chance gewesen sein.

Wie auch immer: Was man nicht übersehen sollte, ist, dass seine Beteiligung an Apple alleine in diesem Jahr deutlich zweistellig im Wert gestiegen ist. Seit dem Crash sogar noch extremer. Trotz einiger kriselnder Beteiligungen zeigt das: Das Portfolio von Berkshire Hathaway kann seinen Wert noch steigern. Vor allem langfristig.

Die Aktie der Beteiligungsgesellschaft tritt dabei noch auf der Stelle. Und das zu einem Zeitpunkt, zu dem das Orakel von Omaha offenbar die Risiken des Coronavirus besser absehen und beziffern kann. Denn, immerhin: Das Investieren hat begonnen, wie die Aktienrückkäufe, die Übernahme von Vermögenswerten aus dem Infrastrukturbereich und der Ausbau der Beteiligung an der Bank of America zeigen.

Insgesamt womöglich ein guter und günstiger Zeitpunkt, um jetzt langfristig zu investieren. Vor allem, wo sich Buchwert je Aktie und Aktienkurs immer weiter annähern. Es könnte daher gut sein, dass ich bei Berkshire Hathaway in den kommenden Tagen und Wochen zuschlagen werde.

Walt Disney: Q2 als Tiefpunkt, auch für die Aktie?

Eine Aktie, die zuletzt offensichtlich Probleme hatte, ist außerdem die von Walt Disney gewesen. Die Freizeitparks sind bis in den Juli hinein größtenteils geschlossen gewesen. Auch das Kinogeschäft läuft nicht an. Und kleinere Segmente wie die Kreuzfahrten dürften ebenfalls kaum in die operative Spur finden. Das wiederum dürfte ein sehr durchwachsenes zweites Quartal nach sich ziehen.

Wird es Highlights geben? Ja, vielleicht. Insbesondere der Ausblick und das Streaming-Segment, allen voran Disney+, könnten für Begeisterung sorgen. Allerdings bleibt abzuwarten, was nach einem vermutlich sehr schwachen zweiten Quartal überwiegen wird. Die Freizeitparks dürften ein Verlustloch in das Zahlenwerk reißen.

Wie auch immer: Je nachdem, wie die Aktie reagiert und ob sie bedeutend günstiger wird, könnte ich mir vorstellen, auch hier ein weiteres Mal zuzugreifen. Walt Disney wird mittel- bis langfristig vermutlich in die alte operative Verfassung zurückfinden. Durch den Streaming-Dienst Disney+ besteht sogar ein solider Wachstumstreiber. Das könnte dazu führen, dass die Aktie sogar stärker wird. Und ihren Ewigkeitscharakter mit dieser Neuausrichtung weiter festigen kann.

Aktien für die Ewigkeit weit oben auf der Watchlist!

Walt Disney und Berkshire Hathaway sind für mich daher zwei Aktien für die Ewigkeit, bei denen ich jetzt überlege, ein weiteres Mal nachzukaufen. Beide scheinen günstig, könnten sogar günstiger werden. Das ist für mich als langfristig orientierter Investor eine potenziell interessante Ausgangslage.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Berkshire Hathaway und Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Apple, Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Short September 2020 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2021 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Long January 2021 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien). Long January 2021 $60 Call auf Walt Disney und Short October 2020 $125 Call auf Walt Disney.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!