The Motley Fool

Dieser Warren-Buffett-Tipp kann dir helfen, jetzt noch aussichtsreiche Aktien zu finden!

Foto: The Motley Fool

Ist es möglich, jetzt noch aussichtsreiche Aktien zu finden? Immerhin stehen DAX und Co. noch immer hoch. Unser heimischer Leitindex kämpft derzeit beispielsweise mit der Marke von 12.800 Zählern. Vom ehemaligen Rekordhoch von ca. 13.800 Zählern ist der DAX weiterhin bloß 1.000 Punkte ca. entfernt.

Letztlich ist die Antwort jedoch: Ja, es ist möglich. Allerdings wird man als Investor auf einige Dinge achten müssen: Auf eine selektivere Auswahl beispielsweise. Oder auch auf einen langfristig orientierten Ansatz. Oder auch noch immer auf günstige Bewertungen in Anbetracht der Qualität, die hinter den Aktien steckt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wie das möglich ist? Nun, das ist im Einzelfall sehr individuell zu beantworten. Allerdings kann dieser Warren-Buffett-Tipp dir helfen, auch jetzt noch aussichtsreiche Aktien zu finden. Schauen wir im Folgenden daher einmal, wie.

Warren Buffett und seine Tipps!

Zugegeben: Es gibt viele Warren-Buffett-Tipps, die man grundsätzlich anwenden könnte. Allerdings wollen wir uns heute einmal einen herausgreifen, der ein Dilemma betrifft, das viele Investoren jetzt womöglich haben: Nämlich das der vergleichsweise hohen Bewertungen. Und der Unsicherheit, ob jetzt ein idealer Zeitpunkt zum Aktienkaufen ist. Warren Buffett sagte diesbezüglich einmal sinngemäß und von mir übersetzt:

Es ist besser, ein wundervolles Unternehmen zu einem fairen Preis zu kaufen, als ein durchschnittliches Unternehmen zu einem günstigen Preis zu kaufen.

Ein Zitat, das jetzt wiederum sehr wegweisend für viele Foolishe Investoren auf der Suche sein kann. Eines sollte uns dabei auch klar sein: Ideal wäre es, ein wundervolles Unternehmen zu einem günstigen Preis zu kaufen. Allerdings, und auch hier sollten wir ehrlich sein: Wie häufig erhalten wir als Investoren wirklich eine solche Möglichkeit.

Das Zitat impliziert allerdings, dass wir die Bewertungen als Investor aus dem Spiel lassen sollten. Notiert der DAX bei 12.800 Zählern? Ja, aber who cares? Warren Buffett jedenfalls in Anbetracht dieses Zitates nicht. Er sieht in erster Linie starke und wundervolle Unternehmen, die er besitzen möchte. Und zahlt dafür im Zweifel auch mal einen fairen Preis, der langfristig trotzdem noch die Aussicht auf Rendite verspricht.

Aus diesem Zitat sollte man jedoch nicht einen falschen Rückschluss ziehen: Denn die Aussagen implizieren nicht, dass man bereit sein sollte, jeden Preis für eine Aktie oder ein Unternehmen zu bezahlen. Nein, aber faire Preise gepaart mit besonders starken Unternehmen sind ausreichend, um langfristig solide und marktschlagende Renditen einzufahren.

Warren Buffett hält sich jetzt an seinen Rat

Das Bemerkenswerte ist jedoch, dass sich Warren Buffett ausgerechnet jetzt an seinen eigenen Tipp zu halten scheint. In den letzten Wochen und Monaten ist die Sicherheit für das Orakel von Omaha das höchste Gut gewesen. Deshalb hielt sich Buffett bei Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) zunächst zurück, bis er die Auswirkungen des Coronavirus abschätzen kann.

Allerdings: In den vergangenen Tagen hat das Orakel von Omaha das eine oder andere Mal zugegriffen. Beispielsweise bei Vermögenswerten von Dominion Energy. Oder aber auch bei seiner zweitgrößten Beteiligung, der Bank of America.

Warren Buffett hat daher eben nicht darauf geschaut, wo der Markt jetzt steht. Oder ob der S&P 500 einen großen Teil seiner Kursverluste inzwischen wieder herausgeholt hat. Nein, der Lenker der legendären Beteiligungsgesellschaft hat die Unternehmen oder Beteiligungsmöglichkeiten isoliert in den Vordergrund gerückt. Und unter Würdigung der Chancen, des Unternehmens und auch der individuellen Bewertung entschieden zu kaufen.

Ein Warren-Buffett-Tipp auch für dich?

Der Tipp von Warren Buffett mit den wundervollen Unternehmen zu attraktiven Preisen kann dir daher helfen, den richtigen Fokus zu behalten. Einerseits natürlich, um selektiv zu sein. Nicht jedes Unternehmen können wir schließlich als wundervoll bezeichnen. Sowie andererseits auch, um uns nicht von der Entwicklung des breiten Marktes blenden zu lassen. Warren Buffett hält sich jetzt sogar an seinen eigenen Rat. Womöglich ein gutes Zeichen, auch für dich.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Berkshire Hathaway. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt die folgenden Optionen: Short September 2020 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2021 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Long January 2021 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien). The Motley Fool empfiehlt Dominion Energy.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!