The Motley Fool
Werbung

Netflix testet eine neue Low-Cost-Option in Indien

Foto: The Motley Fool

Netflix (WKN:552484) hat in Indien einen neuen, erschwinglichen Streaming-Plan für Mobile+ eingeführt, der für 349 Rupien (4,67 US-Dollar) pro Monat hochauflösende (HD) Qualitätsprogramme auf Computern und Mobilgeräten anbietet. Dies ist das zweite Abo dieser Art, das von Netflix den umworbenen indischen Kunden angeboten wird.

Ende letzten Jahres startete Netflix seinen ersten reinen Mobilfunktarif in Indien und verlangte 199 Rupien (ca. 2,66 US-Dollar) für Nutzer, die bereit sind, eine niedrigere Auflösung zu akzeptieren, wobei die Anzeige auf ein einziges Smartphone oder Tablet beschränkt ist (Desktop- und angeschlossene Fernsehgeräte sind nicht inbegriffen).

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Das neue Angebot stellt nach wie vor einen erheblichen Rabatt auf die Basisstufe in Indien dar, die Streaming in Standard-Definition auf jeweils nur einem Gerät bietet und 499 Rupien (6,67 US-Dollar) kostet. Netflix bietet auch eine Premium-Stufe für 799 Rupien (10,69 US-Dollar) an, die das gleichzeitige Ansehen auf bis zu vier Geräten ermöglicht, und bietet außerdem Ultra-HD (4K) an.

Ein Sprecher von Netflix bestätigte den Test mit den Worten: „Wir haben den Mobile Plan in Indien eingeführt, um es für jeden mit einem Smartphone einfacher zu machen, Netflix zu genießen. Wir wollen sehen, ob den Mitgliedern die zusätzliche Auswahl, die dieses Angebot mit sich bringt, gefällt. Wir werden es nur dann langfristig einführen, wenn es Anklang findet“.

Anfang 2018 sagte CEO Reed Hastings: „Angesichts der Kundenbasis kommen die nächsten 100 Millionen [Abonnenten] für uns aus Indien. Netflix hat seitdem einen konzertierten Vorstoß unternommen, um Zuschauer im Land anzuziehen, und sagte, dass es im Jahr 2020 420 Millionen US-Dollar für Inhalte für Indien ausgeben werde. Erst kürzlich kündigte das Unternehmen 17 kommende Serien und Originalfilme an, die nur für das indische Publikum geschaffen wurden und 2020 veröffentlicht werden sollen.

Netflix gab kürzlich sein Debüt mit Indian Matchmaking, einer Serie, die in Indien für großes Aufsehen sorgte. Die Sendung folgt einer lokalen Heiratsvermittlerin und ihren versuchen, den Kunden bei der Suche nach geeigneten Partnern zu helfen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Danny Vena auf Englisch verfasst und am 21.07.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. 

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Netflix.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!