The Motley Fool

Apple plant, bis 2030 zu 100 % kohlenstoffneutral zu sein

Apple (WKN:865985) kündigte am Dienstag Pläne an, sein gesamtes Geschäft innerhalb der kommenden 10 Jahre klimaneutral zu machen. Obwohl die globalen Unternehmenstätigkeiten diesen Standard bereits erfüllen, dehnt das Unternehmen dieses Ziel auf seine gesamte Fertigungslieferkette und den Lebenszyklus seiner Produkte aus. Kurz gesagt, Apple arbeitet daran sicherzustellen, dass jedes Gerät, das es verkauft, bis 2030 keine negativen Auswirkungen auf das Klima haben wird.

Die Ankündigung erfolgte zusammen mit der Veröffentlichung des Apple-Umweltfortschrittsberichts 2020, in dem die Pläne zur Reduzierung seiner Kohlendioxidemissionen in den nächsten zehn Jahren um 75 % gegenüber dem derzeitigen Stand beschrieben werden.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Ein mehrgleisiger Ansatz

Apple hat eine weit reichende Strategie entwickelt, um seine ehrgeizigen Ziele zu erreichen, seine Beiträge zum Klimawandel zu eliminieren und anderen dabei zu helfen, die Bedrohung zu bekämpfen.

Das Unternehmen arbeitet an einer Reihe von „naturbasierten Lösungen“, um Kohlenstoff aus der Atmosphäre zu entfernen. Apple hat einen Fonds zum Schutz der Wälder, zur Wiederherstellung der Aufforstung und zur Verbesserung der Waldbewirtschaftung eingerichtet. Das Unternehmen arbeitet auch mit Gruppen wie dem Conservation Fund, dem World Wildlife Fund und Conservation International zusammen, um geschädigte Savannen in Kenia und Mangrovenwälder in Kolumbien wiederherzustellen.

Apple konzentriert sich auch auf Projekte im Bereich erneuerbare Energien, um seinen Kohlenstoffausstoß zu reduzieren. Das Unternehmen wird 100 Millionen US-Dollar in Energieeffizienzprojekte mit seinen Zulieferern investieren und die Arbeit über seine eigenen Prozesse hinaus ausweiten. Im vergangenen Jahr hat Apple in eine Reihe von Upgrades investiert, um die eigene Energieeffizienz zu steigern, den Stromverbrauch um fast 20 % zu reduzieren und dabei etwa 27 Millionen US-Dollar einzusparen.

Das Unternehmen wird sich stark auf den Bereich des Produktdesigns konzentrieren, um seine hochgesteckten Umweltziele zu erreichen. Apple plant die verstärkte Verwendung von recycelten Materialien in seinen Fertigungsprozessen sowie die Verwendung von mehr kohlenstoffarmen Materialien. Das Unternehmen arbeitet mit Zulieferern zusammen, um ein kohlenstofffreies Aluminiumschmelzverfahren zu entwickeln.

Apple hat auch einen Roboter namens „Dave“ entwickelt, um wichtige Seltenerdmaterialien aus gebrauchten iPhones wiederzugewinnen.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Dieser Artikel wurde von Danny Vena auf Englisch verfasst und am 21.07.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. 
The Motley Fool besitzt und empfiehlt Apple.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!