The Motley Fool

Hier sind die 2 besten Sportaktien, die man im Moment kaufen kann

Die Pandemie brachte den Profisport auf der ganzen Welt zum Erliegen. Nichts fand mehr statt, alles wurde abgesagt, Werbegelder verflossen. Der Lockdown war schlimm für all jene Konzerne, die die Rechte an diesen lukrativen Angeboten halten. Jetzt geht es aber wieder los. Und zwei Aktien haben eine gute Chance, sich zu erholen.

ViacomCBS

ViacomCBS (WKN: A2PUZ3) steht hier an erster Stelle. Dieses Medienkonglomerat besitzt die Rechte an Inhalten wie der NFL, College Football, March Madness und der PGA. Seine Rivalen bei der Übertragung von Sportveranstaltungen sind Medientitanen wie Walt Disney und AT&T.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Ein abgesagtes NCAA-Turnier, eine verschobene PGA und Zweifel an den NFL- und College-Football-Saisons haben die Aktie abrutschen lassen. Im März stürzte die Aktie selbst nach jahrelanger Underperformance um über weitere 50 % ab. Heute liegt sie immer noch 67 % unter ihren Allzeithochs.

Doch jetzt sieht es viel besser aus. Im Mai einigten sich die NFL und ihre Players Association auf eine volle Saison 2020. Als Ausrichter der Spiele ist ViacomCBS nicht auf die Fans auf den Tribünen angewiesen, um Einnahmen zu erzielen, sondern vor allem auf die Werbepartner. Ausgehend von den rekordverdächtigen Zuschauerzahlen und Glücksspieleinnahmen für den diesjährigen NFL-Draft ist klar, dass sich die Fans nach Sport sehnen.

Die PGA-Tour ist bereits wieder zurück und übertrifft alle Erwartungen für ViacomCBS-CEO Bob Bakish und sein Team. Obschon sich Golfer mit Corona infiziert haben, gingen die Turniere weiter. Seitdem hat CBS einen Rekordanstieg der Einschaltquoten für jede einzelne Veranstaltung verzeichnet.

Sowohl College-Basketball als auch Football haben aufgrund des Amateurstatus der Athleten eine unsicherere Zukunft. Dennoch hat Dr. Anthony Fauci seine Hoffnung bekräftigt, dass es noch vor Jahresende einen Impfstoff geben könnte. Somit könnte sich die Unsicherheit hoffentlich bald legen.

Gute Chancen, bessere Bewertung

Wann auch immer es wieder richtig losgeht, dürfte ViacomCBS profitieren. Und die Aktie ist derzeit günstig zu haben.

Basierend auf den durchschnittlichen Gewinn- und Umsatzschätzungen für das Jahr 2020 wird ViacomCBS zu einem Preis-Ertrags-Verhältnis von 6 und einem Preis-Umsatz-Verhältnis von 0,5 gehandelt. Das ist weit unter allen anderen S&P 500-Konzernen. Das neu kombinierte Duo Viacom und CBS ist auf dem besten Weg, einen beeindruckenden annualisierten Cashflow von 1,2 Milliarden USD zu generieren. Und das ohne die gesamten Einnahmen, die March Madness immer reinholt. Das Gewinnwachstum dürfte bei annähernd 16 % liegen, bei einem Umsatzwachstum von 6 %. Auf dieser Grundlage erwarten die Analysten von Viacom im Durchschnitt einen Zuwachs für das Umsatz- und Gewinnwachstum im Vergleich zum S&P 500. Trotzdem wird das Unternehmen recht günstig gehandelt. Alles in allem eine ziemlich überzeugende Kombination.

Mit den Rechten an vier populären Sportligen wird ViacomCBS über einzigartige und exklusive Inhalte verfügen, die man unabhängig von Fernsehsendungen oder preisgekrönten Filmen anbieten kann. Früher oder später spielt Sport wieder eine riesige Rolle für ViacomCBS. 

Liberty Braves Group

Dann hätten wir noch die Liberty Braves Group (WKN: A2AHD6), die Muttergesellschaft des Baseball-Teams Atlanta Braves. Im Gegensatz zu ViacomCBS sind die Braves stark auf die Anwesenheit der Fans angewiesen, um die Einnahmen zu steigern. Daher wird hier der Impfstoff noch mal sehr viel heftiger herbeigesehnt.

Diese Aktie wird günstig aussehen, sobald sich das Leben wieder normalisiert (wann auch immer das sein mag). Basierend auf einer Forbes-Bewertung ist das Team 1,8 Milliarden USD wert, aber das Asset wechselt für 950 Millionen USD den Besitzer – das ist eine beträchtliche Lücke.

Darüber hinaus gehören nicht nur die Braves und ihr Stadion Truist Park zu den Vermögenswerten des Unternehmens, sondern auch die umliegenden Immobilienentwicklungen. Die Projekt Liberty Braves Battery Atlanta beispielsweise umfasst Restaurants und ein Hotel, die in der Bewertung von Forbes nicht erfasst sind.

Diese Saison dürfte für die Braves und die MLB wirtschaftlich schlimm werden. Es besteht praktisch keine Hoffnung, die Tribünen bis August zu füllen, und Baseball ist mehr als jede andere wichtige Sportart auf die Ticketerlöse angewiesen. Für geduldige Investoren wird der Weg steinig werden, aber die Vorteile könnten immens sein.

Corona hat dem Profisport hart zugesetzt. Dennoch dürfte alles irgendwann wieder in die Normalität zurückkehren. Darauf vertraue ich, und deswegen sind diese beiden Unternehmen ein fester Bestandteil meines Portfolios. Für mich sind ViacomCBS und Liberty Braves Group zwei echte Gewinner.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

The Motley Fool besitzt keine der angegebenen Aktien. Bradley Freeman besitzt Aktien von Braves und ViacomCBS. Dieser Artikel erschien am 13.7.2020 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!