The Motley Fool

3 positive Wasserstoff-News von der Plug Power-Aktie, AFC Energy-Aktie und Linde-Aktie

Wasserstoffaktie Wasserstoff-Aktien Wasserstoff H2
Foto: Getty Images

Viele kleine Wasserstoffwerte wie die Nel (WKN: A0B733)-Aktie sind über die vergangenen Monate schon sehr stark gestiegen. Sie haben damit die positiven Erwartungen für die kommende Zeit bereits vorweggenommen. Viele Privatanleger springen aber erst jetzt auf den Zug auf und genau dies könnte gefährlich werden, denn nach dem Anstieg könnte es früher oder später zu stärkeren Korrekturen kommen.

Am langfristigen Wasserstoff-Trend ändert dies sicherlich nichts, wie die Nachrichten der vergangenen Woche wieder einmal eindrucksvoll untermauern, aber Aktien besitzen dennoch hin und wieder eine Tendenz zur Übertreibung (17.07.2020).

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

1. Plug Power stellt neue Plattform vor

Plug Power (WKN: A1JA81) ist in Latham (New York, USA) ansässig und entwickelt Brennstoffzellensysteme, die im stationären Bereich oder bei Flurförderfahrzeugen zum Einsatz kommen. Zuletzt hat es seine neue GenSure HP-Plattform vorgestellt. Sie kettet eine Reihe von Brennstoffzellen aneinander, um sie stationär als große Notstromaggregate einzusetzen.

Plug Power präsentierte drei verschiedene Systeme, mit 0,5, 1,0 und 1,5 Megawatt Leistung. Sie bilden einen adäquaten Ersatz für frühere Dieselaggregate zur Sicherung von Mikronetzen, Rechenzentren, Energiespeichersystemen und weiteren Hochleistungseinrichtungen.

„Die GenSure HP-Plattform ist eine zuverlässige und kosteneffektive Lösung für alle kommerziellen Einrichtungen, die ihre derzeitigen Backup-Stromversorgungssysteme umrüsten möchten, und insbesondere für diejenigen, die nachhaltige Lösungen zur Sicherung kritischer Megawatt-Systeme einsetzen möchten. Unsere GenSure-Produktsuite hat sich in der Praxis mit mehr als 100 Mio. installierten Stunden bereits für die Absicherung der Stromversorgung bewährt und wir sind stolz darauf, die GenSure-Produktreihe nun auch auf Hochleistungsanwendungen ausweiten zu können“, so Plug Powers Vorstandsvorsitzender Andy Marsh.

McKinsey geht davon aus, dass Wasserstoff- in puncto Kosten bis 2024 mit Diesel-Notstromaggregaten gleichziehen werden.

2. AFC Energys Systeme im Extremeinsatz

Wasserstoff und Brennstoffzellen gelten auch deshalb als gute Alternativen zum Diesel, weil sie unter extremen klimatischen Bedingungen funktionieren. Dies wird die britische AFC Energy (WKN: A0MNJ0) nun unter Beweis stellen und mit der Rallye-Serie Extreme E kooperieren.

Sie findet in extremen klimatischen Regionen wie der Arktis, im Amazonas-Regenwald und an der Küste Senegals statt und wird dabei mit Wasserstoff von AFC Energys versorgt. Gleichzeitig wird mittels Sonnenenergie und Elektrolyse vor Ort Wasserstoff produziert. Die Aktion soll einerseits die Leistungsfähigkeit der emissionsfreien Technik unter Beweis stellen und andererseits auf Folgen des Klimawandels hinweisen.

3. Linde sichert in China neue potenzielle Aufträge

Linde (WKN: A2DSYC) ist eine relativ sichere Alternative zu vielen kleinen Wasserstoff-Firmen, um von den Entwicklungen des Marktes profitieren zu können. Zudem hat China angekündigt, über die kommenden Jahre massiv in Wasserstoff-Technologien zu investieren.

Davon wird nun auch Linde profitieren, denn es konnte mit einer Tochtergesellschaft der China Power International Development (WKN: A0DKTC) namens Beijing Green Hydrogen Technology Development eine Absichtserklärung unterschrieben, um bei vielen Projekten mitzuwirken.

Konkret geht es um die Erforschung von Wasserstoff-Technologien und deren Einsatz in der Praxis, wie er bei den Olympischen Winterspiele 2022 in China geplant ist. Linde ist bei Wasserstofftechnologien und Mobilitätslösungen führend. Der Konzern hat bereits über 180 Wasserstoff-Tankstellen errichtet, betreibt 80 Wasserstoff-Elektrolyse-Anlagen und arbeitet zudem an entsprechenden Speichermöglichkeiten.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Christof Welzel besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!