The Motley Fool

10.000 € in Biotech-Aktien: Mitverdienen am Impfstoff

Für Biotech-Aktien ist die Jagd nach einem Coronavirus-Impfstoff das Highlight des Jahres. Auf den Gewinner wartet ein gigantischer Markt.

Risikofreudige Anleger können hier fleißig mitverdienen. Wer 10.000 Euro auf der hohen Kante hat, wird 2020 vermutlich kein besseres Thema finden.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Eine mehrfache Vervielfältigung der Investitionssumme würde hier niemanden überraschen. Die Chancen auf schnellen Reichtum sind da. Selbst bei geringen Einsätzen.

Doch nicht jede Biotech-Aktie wird am Ende profitieren können. Die Aktien von BioNTech (WKN: A2PSR2), Novavax (WKN: A2PKMZ) und Moderna (WKN: A2N9D9) sehen allerdings besonders vielversprechend aus.

1. BioNTech: Deutsche Wertarbeit

Das Mainzer Biotechnologie-Unternehmen BioNTech ist erst seit zwölf Jahren am Markt. Umso beachtlicher ist der Erfolg.

Vor wenigen Tagen konnten BioNtech und Partner Pfizer (WKN: 852009) ein großes Zwischenziel abhaken: Die Genehmigung der US-Arzneimittelbehörde FDA für ein beschleunigtes Zulassungsverfahren. Offenbar haben die RNA-Impfstoffkandidaten BNT 162b1 und BNTb2 einen guten Eindruck hinterlassen.

Das ging auch an der BioNTech-Aktie nicht spurlos vorüber. Allein in den vergangenen drei Monaten verdoppelte sich der Wert der Aktie (Stand: 15.07.2020). So eine Leistung ist selbst unter volatilen Biotech-Aktien eine Hausnummer.

Ganz klar: Der Markt nimmt eine erfolgreiche Zulassung vorweg. Doch noch ist nichts in trockenen Tüchern. Die jüngsten Studien zeigen zwar, dass Probanden Antikörper gegen das Coronavirus entwickeln. Ob diese Antikörper auch tatsächlich vor dem Virus schützen, ist aber nach wie vor offen.

2. Novavax: Der Turbo unter den Biotech-Aktien

Wer über den Kurs der BioNTech-Aktie staunen kann, dem werden beim Anblick der Novavax-Aktie die Augen herausfallen. Ein Plus von 510 % innerhalb der vergangenen drei Monate (Stand: 15.07.2020). Solche Resultate liefern die meisten Index-ETFs über mehrere Jahrzehnte nicht.

Der Grund für diese Explosion ist schnell gefunden. Die US-Regierung höchstpersönlich fördert das Unternehmen mit einer Rekordsumme von 1,6 Mrd. US-Dollar. Das ist nicht übel für ein Unternehmen, das zuvor gerade einmal 4,6 Mrd. US-Dollar wert war.

Der Auftrag bleibt trotzdem eine Herausforderung. Im kommenden Jahr sollen 100 Mio. Einheiten des Impfstoffkandidaten NVX-CoV2373 geliefert werden. Ob der Impfstoff wirklich etwas taugt, ist allerdings offen. Ein vorläufiger Test des Kandidaten soll bis Ende Juli 2020 abgeschlossen sein.

3. Moderna: Auf Erfolgskurs

Bei der US-Biotech-Aktie Moderna ist der Name Programm. 2010 wurde das Unternehmen unter dem Namen ModeRNA gegründet. Ribonukleinsäure (kurz: RNS/RNA) – der Träger von Erbinformationen bei vielen Virentypen. Das passt!

Auch dieses junge Biotech-Unternehmen scheint einem Impfstoff auf der Spur zu sein. Ein erster klinischer Test ist bereits erfolgreich verlaufen. Hier waren zwar nur 45 Probanden involviert. Doch immerhin entwickelten alle Teilnehmer Antikörper gegen das Coronavirus.

Das klingt erst mal super. Doch die große Bewährungsprobe steht noch aus. Zum 27. Juli plant Moderna Tests mit 30.000 Probanden in den USA.

Schon jetzt nimmt der Markt ein positives Ergebnis vorweg. In den vergangenen drei Monaten verteuerte sich die Moderna-Aktie um 116 % (Stand: 15.07.2020).

Sind Biotech-Aktien reine Spekulation?

Spekulierst du noch oder investierst du schon? Oft sind diese beiden Tätigkeiten nicht so scharf zu trennen, wie man es gerne hätte.

Viele Anleger werden den Biotech-Markt generell als Spekulation betrachten. Ob ein Wirkstoff letztendlich erfolgreich ist, kann man im Vorhinein schlecht prognostizieren. Erst recht nicht, wenn man kein ausgebildeter Genetiker ist.

Doch ist die Netflix-Aktie (WKN: 552484) nicht genauso gut eine Spekulation? Wer kann schon wissen, ob die neue Millionenserie ein echter Blockbuster wird.

Ist überhaupt nicht das ganze Leben eine Spekulation? Spekulieren wir nicht alle jeden Tag ein bisschen? Wir planen einen Sommertag am See – und dann regnet es. Wir freuen uns auf ein perfektes Mittagessen in unserem Lieblingsrestaurant – und dann hat der Koch einen schlechten Tag.

Im Gegensatz zur neuen Netflix-Serie ist bei den genannten Biotech-Aktien eine Sache von Vornherein vorhanden: ein garantiert riesiger Markt. Die Nachfrage ist zu 100 % gesichert! Welche ansonsten lupenreine Investition kann das schon von sich behaupten?

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Stefan Naerger besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!