The Motley Fool

Wie ich in diesen Börsencrash investieren würde, um reich zu werden und früh in Rente zu gehen

Börsencrash
Foto: Getty Images

Der jüngste Börsenkrach könnte Kaufgelegenheiten für langfristige Investoren bieten. Natürlich könnten sich die Aktienkurse in naher Zukunft je nach Nachrichten über das Coronavirus wieder nach unten bewegen. Auf lange Sicht scheint jedoch eine Erholung der Aktienkurse wahrscheinlich, basierend auf der vergangenen Performance.

Daher könnte es ein kluger Schachzug sein, finanziell gesunde Unternehmen zu kaufen, während sie zu niedrigen Preisen handeln. Wenn du eine breite Palette von Aktien kaufst, könntest du aus dem jüngsten Abschwung des Marktes Kapital schlagen. Das bedeutet, dass du in den kommenden Jahren hohe Renditen erzielen könntest, so dass ein vorzeitiger Ruhestand ein realistischeres Ziel wird.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Finanzielle Stärke

Es gibt wenig zu gewinnen, wenn man Aktien kauft, die wahrscheinlich nicht überleben werden, was in einer Zeit wirtschaftlicher Schwierigkeiten im Jahr 2020 wahrscheinlich ist. Einige Unternehmen waren in einer Zeit des Wirtschaftswachstums seit der Finanzkrise durchaus erfolgreich im damaligen Umfeld. Aber sie haben jetzt vielleicht Mühe, ihre Schulden zu bedienen und die Fixkosten zu bezahlen, während ihre Verkaufsaussichten schwach sind.

Daher könnte der Kauf finanziell gesunder Unternehmen zum jetzigen Zeitpunkt ein guter Schritt sein. Schau dir Unternehmen mit starkem Cashflow, moderater Verschuldung und einem relativ hohen Anteil an variablen Kosten an, die leicht gesenkt werden können. Solche Unternehmen sind vielleicht in einer besseren Position, um bei einem Marktcrash im Vergleich zu ihren Konkurrenten im Geschäft zu bleiben. Wenn du solche Unternehmen kaufst, hast du vielleicht eine bessere Chance, langfristig von den Erholungsaussichten der Weltwirtschaft zu profitieren.

Sicherheitsmarge

Es mag sich natürlich nicht instinktiv gut anfühlen, Aktien zu kaufen, wenn sie einer äußerst ungewissen Zukunft gegenüberstehen. Die Erfolgsbilanz des Aktienmarktes zeigt jedoch, dass es sich um einen zyklischen Index handelt. Er hat schon immer Bärenmärkte und Bullenmärkte erlebt. Daher ist es unwahrscheinlich, dass der aktuelle Marktcrash von Dauer sein wird, und es ist sehr wahrscheinlich, dass er von einem Bullenmarkt abgelöst wird, wenn die Wachstumsrate der Wirtschaft steigt und sich die Stimmung der Investoren verbessert.

Daher könnte der Kauf von Aktien, die große Sicherheitsmargen bieten, ein gewinnbringender Schritt sein, der deine Chancen auf einen vorzeitigen Ruhestand verbessert. Wie bei jedem Vermögenswert bietet der Kauf zu einem niedrigen Preis einen größeren Spielraum für Kapitalwachstum. Deshalb kann es für die Rendite deines Portfolios förderlich sein, wenn du günstige Aktien ausfindig machst und sie heute auf lange Sicht kaufst.

Diversifizierung bei einem Marktcrash

Diversifizierung wird manchmal von den Investoren übersehen, aber sie kann die Risiken innerhalb deines Portfolios deutlich reduzieren. Der Besitz einer Vielzahl von Unternehmen, die in verschiedenen Bereichen und Branchen tätig sind, bedeutet, dass du bei deinen Erträgen weniger von einer Aktie abhängig bist. Dadurch sinkt dein unternehmensspezifisches Risiko, was nach dem jüngsten Marktcrash ein attraktiveres Risiko-Ertrags-Verhältnis bieten kann.

Die gute Nachricht ist, dass die Kosten für die Diversifizierung deines Portfolios aufgrund der billigen Online-Aktienhandelsmöglichkeiten niedriger sind als je zuvor. Jetzt könnte es sich also lohnen, langfristig eine Reihe von Aktien zu kaufen. Sie könnten sich besser entwickeln als andere gängige Anlagen und deine Aussichten auf Wohlstand im Ruhestand verbessern.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 01.06.2020 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!