The Motley Fool

Vergiss Gold & Bitcoin! Mit diesen 3 Investitionen könntest du wirklich als Millionär in den Ruhestand gehen

Foto: Getty Images

Es gibt einige Optionen, wie man reich oder als Millionär in den Ruhestand gehen kann. So mancher wird es mithilfe von ehrlicher Arbeit und Sparen versuchen. Andere vielleicht mit Lotto oder anderem Glücksspiel. Vielleicht eher schlechtere Wege.

Wieder andere hingegen setzen auf Investitionen in Gold oder Bitcoin. Das kann glücken, wie ein Blick auf die Charts offenbart. Allerdings sind diese zwei Krisenwährungen immer von Angebot und Nachfrage abhängig und alles andere als produktiv. Deswegen kann ein solcher Ansatz auch nach hinten losgehen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Lass uns daher im Folgenden einmal schauen, mit welchen Investitionen man wirklich als Millionär in den Ruhestand gehen kann. Jedoch auch, wo hier mögliche Baustellen liegen. Schließlich ist nicht jeder Weg gleich geeignet, um dieses Ziel zu erreichen.

1. ETFs

Ein erster Weg, der grundsätzlich zu einem starken Vermögensaufbau führen kann, ist zunächst der der ETFs. Hinter vielen Passivfonds steckt schließlich die Möglichkeit, marktbreit und somit diversifiziert von vielen Aktien aus vielen Bereichen zu profitieren. Und somit eine ganze Menge Produktivität für sich einzusammeln.

Dabei sollte man als Investor jedoch eines nicht vergessen: Irgendwo ist jeder ETF bloß ein Kompromiss. Es werden zwar viele starke Aktien eingesammelt, jedoch auch einige, die langfristig an Wert verlieren. Und eine ganze, ganze Menge dazwischen, was lediglich eine in etwa marktbreite Performance generiert, jedoch langfristig zu einer Einheitsrendite wird.

Im langjährigen historischen Vergleich belief sich diese je nach Index und Zeitraum im höheren einstelligen Prozentbereich. Wobei genau das eben ein Durchschnittswert ist, der auch als solcher gesehen werden sollte. Eine jährliche, lineare oder auch exponentielle Performance von 7 oder 9 % pro Jahr wird es hier nicht geben.

Um Millionär zu werden, benötigt man außerdem zwei Dinge: Zeit und einen hohen Einsatz. Da die Rendite weitgehend über Jahre und Jahrzehnte feststeht und im höheren einstelligen Prozentbereich fixiert werden kann, wird man als Investor bloß bei der Zeit und den eigenen Sparraten beziehungsweise am Einsatz steuern können. Das gilt es hier ebenfalls zu berücksichtigen.

2. Günstige, dividendenstarke Aktien

Ein zweiter Weg, um langfristig reich oder gar als Millionär in den Ruhestand zu gehen, besteht außerdem im Kauf von dividendenstarken und zugleich günstigen Aktien. Dabei gilt es natürlich die Zuverlässigkeit im Auge zu behalten, sowie die Nachhaltigkeit der Geschäftsmodelle. Auch das Investieren in Dividendenaktien ist im Endeffekt schließlich unternehmensorientiertes Investieren.

Mithilfe von Reinvestitionen und Dividendenwachstum wird man dabei langfristig eine Einkommensbasis erweitern können. Sowie die Dividendenrenditen konsequent erhöhen. Das schafft mehr Potenzial für weitere Investitionen. Sowie auch, um sich womöglich ein diversifizierteres Dividendenportfolio zusammenzustellen. Die Ausschüttungen können schließlich flexibel verwendet werden.

Die Rendite und Reinvestitionen können ebenfalls über Jahre und Jahrzehnte zu starken Renditen und einem gigantischen Vermögen führen. Wer clever seine jeweiligen Ausschütter auswählt, kann außerdem Renditen erzielen, die den Marktdurchschnitt verlassen.

Allerdings ist das hier nicht alles: Langfristig kann nämlich auch konsequent steigendes Dividendeneinkommen zu einem bequemeren Ruhestand führen. Dividenden können schließlich eine Rentenlücke sehr effektiv füllen.

3. Wachstumsraketen!

Zu guter Letzt sind generell trendstarke Wachstumsaktien eine Option, die ebenfalls einen reichen Ruhestand ermöglichen. Und vielleicht einer der besten langfristigen Wege ist, um marktschlagende Renditen zu generieren.

Ein Blick auf den Erfolg der Streaming-Aktien oder auch von E-Commerce-Raketen zeigt schließlich sehr deutlich: Den Markt zu schlagen ist langfristig definitiv möglich. Wobei man aufgrund der Volatilität und der Dynamik und der teilweise wackeligen Investitionsthesen besser einen diversifizierten Ansatz verfolgen sollte, um das Risiko zu streuen.

Wichtig ist ebenfalls: Das Unternehmen und das Geschäftsmodell gilt es unbedingt in den Vordergrund zu stellen. Denn bloß disruptive und langfristig starke und innovative Geschäftsfelder werden langfristig zu den besten Renditen führen. Oder auch zu Kursverdopplern. Oder zu Verzehnfachern.

Das Risiko solcher Aktien ist zwar höher, aber häufig auch das Renditepotenzial. Über Jahre und Jahrzehnte hinweg könnten einzelne Investitionen dein finanzielles Leben sehr stark verändern.

Die erste Million? Mit Produktivwerten möglich!

Die erste Million kann für Foolishe Investoren möglich sein. Egal ob ETFs, Dividendenaktien oder Wachstumsraketen: Alle diese Wege können zum Ziel führen, wobei sie individuelle Vor- und Nachteile besitzen. Jetzt gilt es, deinen Weg zu identifizieren und ihm treu zu bleiben. Dann kann es langfristig mit der magischen Eins mit den sechs Nullen klappen.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!