The Motley Fool

Dieser Tipp von Warren Buffett könnte dir durch die Krise zu 155.712 € Vermögen verhelfen!

Foto: The Motley Fool, Matt Koppenheffer

In Krisenzeiten suchen sich insbesondere Privatanleger gerne Rat bei anderen Investoren, die für ihre Weisheiten und ihre Erfolge bekannt sind. Warren Buffett ist ein Starinvestor, der sicherlich von vielen Börsianern bewundert wird. Seine Worte und seine Handlungen inspirieren sowohl junge als auch ältere Anleger rund um den Globus.

Nicht umsonst ist auch die Hauptversammlung von Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) schon fast eine Legende. Anleger aus der ganzen Welt machen sich auf den Weg, um an diesem einen Tag im Jahr hautnah den Worten des Orakels von Omaha zu lauschen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Dieser Tag ist eben (leider) nur einmal im Jahr. Da wir als einfache Privatinvestoren stattdessen nicht einfach zum Hörer greifen können, um Warren Buffett anzurufen, müssen wir uns auf andere Art und Weise einen Weg suchen, uns seiner Weisheiten zu bedienen.

Glücklicherweise hat Warren Buffett in seinem bisherigen Leben bereits einige kluge Worte von sich gegeben. Insbesondere einem Zitat von ihm möchten wir uns heute widmen. Es könnte sich dabei allerdings um eines seiner wichtigsten Zitate handeln und eine Hilfe sein, beispielsweise ein Vermögen von 155.712 Euro durch eine Krise zu erhalten, wie wir sie aktuell haben.

Warren Buffett: Sei gierig, wenn andere ängstlich sind

Das Bonmot, von dem ich spreche, ist, das folgende Zitat, das langfristig denkenden, smarten Investoren geläufig sein sollte:

Sei gierig, wenn die anderen Angst haben, und ängstlich, wenn sie gierig sind.

Dieses Zitat von Warren Buffett bezieht sich gewissermaßen auf die Börsenzyklen. Aktienmärkte durchleben mal eine Baisse und mal eine Hausse. Eine Hausse zeichnet sich, vor allem an ihrem höchsten Punkt, dadurch aus, dass sehr viel Geld in den Markt wandert. Die meisten Aktien sind zu diesem Zeitpunkt überbewertet und werden teilweise zu sehr hohen Preisen gehandelt.

Dreht sich der Markt um 180 Grad und eine Baisse wird eingeleitet, verfallen die Marktteilnehmer, die eben noch zu Höchstpreisen gekauft haben, in Panik. Die Reaktion darauf sind üblicherweise stark fallende Kurse. Während alle nun den Verkaufsknopf tätigen, also Angst haben, sollte man als langfristig denkender Investor gierig werden.

Durch die losgetretene Panik fallen Aktienkurse teilweise auf unverschämt günstige Bewertungen. Doch haben sich die Geschäfte und Umsätze der Unternehmen geändert, nur weil von einem Tag auf den anderen die Kurse gefallen sind? Nein.

Wer nun den Mut hat, Aktien zu kaufen, wenn alle anderen sie verkaufen, macht den ersten wichtigen Schritt in Richtung Reichtum.

Diversifikation und Regelmäßigkeit

Nun sollte man nicht alles Geld, was man besitzt, quer in irgendwelche Aktien investieren. Wichtig ist natürlich, sich zuvor mit den Unternehmen, in die man investieren möchte, beschäftigt zu haben. Ist man der Meinung, dass man sein Geld einem Unternehmen anvertraut, das großartige Produkte und Dienstleistungen herstellt und dies auch zukünftig tun wird, könnte das eine gute Investition für die Zukunft sein.

Dabei sollte man sein Geld auf mehrere Aktien aufteilen, um eine entsprechende Diversifikation über Branchen, Regionen und Unternehmensgrößen zu schaffen. Das bietet nicht nur mehr Chancen, sondern minimiert auch das Gesamtrisiko, da man sein Geld nicht nur in eine Hand gibt.

Den Mut zu haben, in einer Krise zu investieren, kann das Leben eines Investors grundlegend ändern. Allerdings sollte man auch darüber hinaus regelmäßig in Aktien investieren. Denn auch unabhängig von auftretenden Krisen gibt es genügend großartige Unternehmen, von denen man Anteile erwerben könnte.

Wenn man einen langfristigen Anlagehorizont verfolgt und nicht den Fehler macht, bei kurzfristigen Kursrückgängen zu verkaufen, könnte man vor einer reichen Zukunft stehen.

155.712 Euro Vermögen oder sogar mehr?

Bei einer angenommenen einmaligen Investition in Höhe von 5.000 Euro während der aktuellen Krise könnte man sich nach 30 Jahren über ein stattliches Vermögen freuen. Dazu muss man neben der einmaligen Investition, monatlich weitere 100 Euro in Aktien investieren.

Mit einer marktähnlichen langfristigen Rendite von 7 % pro Jahr könnte man nach 30 Jahren ein Vermögen in Höhe von 155.712 Euro sein Eigen nennen.

Desto mehr man rational investiert, desto mehr kann der Renditeeffekt einem langfristig an Vermögen einbringen. Gerade antizyklisches Investieren kann dabei mit einem ordentlichen Boost für die Finanzen versehen sein.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Caio Reimertshofer besitzt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien). The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2021 $200 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien), Short January 2021 $200 Put auf Berkshire Hathaway (B-Aktien) und Short June 2020 $205 Call auf Berkshire Hathaway (B-Aktien).

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!