The Motley Fool

3 Dinge, die du tun musst, wenn deine Investitionen aufgrund von COVID-19 Geld verlieren

Es kann entmutigend sein, gerade jetzt den Kontostand seines Ruhestandskontos zu überprüfen. Die letzten Monate waren für den Aktienmarkt eine schlechte Zeit. Der Dow Jones Industrial Average erlebte das schlechteste erste Quartal in seiner Geschichte und der S&P 500 das schlechteste Quartal seit 2008.

Obwohl sich der Markt seitdem etwas erholt hat, ist er immer noch volatil. Deine Investitionen haben in den letzten ein oder zwei Monaten während der Coronavirus-Pandemie vielleicht viel an Wert verloren, und wir sind noch nicht unbedingt am Ende des Spuks angelangt. Dies mögen unsichere Zeiten sein, aber es gibt ein paar Dinge, die man tun (oder vermeiden) kann, um das Beste aus der Situation finanziell zu machen. Hier sind drei davon:

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

1. Vermeide es, dein Bargeld abzuheben, wenn du kannst

Wenn du deinen Kontostand überprüfst und feststellst, dass er deutlich niedriger ist als früher, kann es sich so anfühlen, als hättest du eine Menge Geld über Nacht verloren. Aber denke daran, dass du eigentlich kein Geld verlierst, bis du deine Investitionen verkaufst. Wenn du es also vermeidest, dein Geld abzuheben, vermeidest du auch, deine Verluste zu realisieren.

Wenn deine finanzielle Situation im Moment sehr schlecht ist, hast du vielleicht das Gefühl, dass du keine andere Wahl hast, als deinen Rentenfonds anzuzapfen, um über die Runden zu kommen. Aber es ist trotzdem am besten, dein Geld nicht von der Börse zu nehmen, es sei denn, es ist absolut notwendig. Wenn du deine Investitionen so weit wie möglich in Ruhe lässt, wirst du später, wenn sich der Markt erholt, die Früchte ernten.

2. Investiere weiter, wenn du es dir leisten kannst

Es kann einschüchternd sein, jetzt zu investieren, denn es kann sich so anfühlen, als würdest du dein Geld einfach wegwerfen, indem du während einer Rezession investierst. Aber gerade jetzt ist eigentlich eine der besten Zeiten zum Investieren.

Die Aktienkurse sind niedriger, wenn der Markt am Boden ist, was nicht unbedingt eine gute Sache ist, wenn du gesehen hast, wie deine Investitionen an Wert verlieren. Aber niedrigere Aktienkurse bedeuten auch, dass du mehr für dein Geld bekommen kannst, wenn du investierst. Dann, wenn der Markt sich schließlich erholt und die Aktienkurse steigen, kannst du deine Investitionen verkaufen, wenn sie mehr wert sind. Mit anderen Worten, dies ist eine hervorragende Gelegenheit, niedrig zu kaufen und später hoch zu verkaufen.

Natürlich haben Millionen von Amerikanern ihr Einkommen verloren, also kann es sich nicht jeder leisten, jetzt zu investieren. Bevor du mehr Geld investierst, stelle sicher, dass du einen ausreichenden Notfallfonds hast. Das Letzte, was du willst, ist, dass du dein Geld ein paar Monate später wieder abziehen musst. Daher sollte das Geld, das du investierst, Geld sein, von dem du weißt, dass du es auf absehbare Zeit nicht brauchen wirst.

3. Bewerte die Zuteilung deiner Mittel

Die Vermögenswert-Zuteilung bezieht sich darauf, aus welchen Arten von Investitionen sich dein Portfolio zusammensetzt. Deines besteht wahrscheinlich aus einer Mischung aus Aktien und Anleihen, wobei Aktien risikoreicher und Anleihen konservativer sind. Wenn du jung bist und noch 10 Jahre Zeit hast, bevor du in Rente gehst, wirst du stärker in Aktien investieren wollen. Auch wenn du in Zeiten von Marktabschwüngen größere Rückschläge erleben wirst, hat dein Geld noch viel Zeit, sich zu erholen.

Wenn du älter wirst, solltest du allerdings deine Vermögenswertzuteilung anpassen, damit dein Portfolio mehr auf konservative Anlagen wie Anleihen ausgerichtet ist. Auf diese Weise werden deine Investitionen während eines großen Marktabschwungs nicht ganz so schwer getroffen.

Für manche Leute hat dieser Börsencrash vielleicht als Weckruf gedient, dass sie zu stark in Aktien investiert haben. Auch wenn du jetzt vielleicht nicht dein ganzes Geld in Anleihen investieren willst (es würde sogar noch länger dauern, bis sich deine Investitionen erholen, da Anleihen eine niedrigere Durchschnittsrendite haben als Aktien), solltest du das in Betracht ziehen, sobald deine Investitionen wieder steigen. Es ist immer noch eine gute Idee, etwas Geld in Aktien zu investieren, egal was passiert, aber je näher du dem Rentenalter kommst, desto konservativer sollte dein Portfolio sein.

Es kann sein, dass deine Investitionen schon bessere Tage gesehen haben, und man kann nicht sagen, wie lange es dauern wird, bis sich der Aktienmarkt vollständig erholt hat. Es ist normal, dass du dich über die jüngsten Verluste bei deinen Investitionen sorgst, aber wenn du diese drei Schritte machst, kannst du sicherstellen, dass du deine zukünftigen Finanzen auf Erfolg ausrichtest.

Während eines Marktcrashs Aktien günstig kaufen

Viele Anleger sind nervös, wenn Kurse nachgeben oder sogar abstürzen. Für langfristig eingestellte Anleger kann solch ein Szenario jedoch eine großartige Einstiegs-Chance darstellen. Und sie legen damit den Grundstein für ein mögliches Vermögen mit Aktien.

Jetzt: unsere Top Liste der Aktien, die sich aktuell zum Kauf anbieten – Unternehmen mit stabilen Geschäftsmodellen, gesunden Bilanzen und der Chance auf Kursverdopplung.

Klick einfach hier, um mehr zu erfahren.

Dieser Artikel wurde von Katie Brockman auf Englisch verfasst und am 24.05.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!