The Motley Fool

Wird die MercadoLibre-Aktie auf 1.000 Dollar steigen?

Selbst nach einem Anstieg um mehr als 40 % im bisherigen Jahresverlauf werden die Aktien von MercadoLibre (WKN: A0MYNP) auch in den kommenden Monaten Investoren belohnen.

Das sagt J.P. Morgan-Analyst Marcelo Santos. Am Mittwoch bekräftigte Santos erneut sein Anlageurteil „Overweight“ der MercadoLibre-Aktie und hob sein Kursziel von 800 auf 1.000 US-Dollar an. Das bedeutet ein Kurspotential von 22 % für Investoren, basierend auf dem aktuellen Aktienkurs von MercadoLibre von 820 US-Dollar.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Santos erwartet, dass sich das Wachstum des E-Commerce infolge der Coronavirus-Pandemie beschleunigen wird. Da so viele Menschen aufgrund von Social-Distancing-Regelungen zu Hause festsitzen, kaufen mehr Verbraucher online ein als je zuvor. Viele dieser neuen Onlinekäufer werden auch nach dem Abklingen der COVID-19-Krise weiterhin auf E-Commerce-Marktplätzen einkaufen – wie den von MercadoLibre betriebenen –, und zwar auch dann noch, wenn die COVID-19-Krise vorbei ist.

Die Furcht vor der Übertragung von Viren beim Umgang mit Bargeld könnte auch zu einer verstärkten Einführung digitaler Zahlungstechnologien führen. Die MercadoLibre-eigene Mercado Pago, die führende Onlinezahlungslösung in Lateinamerika, wird davon ebenso profitieren wie von dem langfristigen globalen Trend weg vom Bargeld und hin zu digitalen Zahlungen.

Im Gegenzug ist Santos der Ansicht, dass MercadoLibre kurz- und langfristig von potenziell starken Wachstumskatalysatoren profitieren wird, die dazu beitragen dürften, den Aktienkurs im Laufe der Zeit nach oben zu treiben.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Joe Tenebruso besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von MercadoLibre.

Dieser Artikel wurde Joe Tenebruso auf Englisch verfasst und wurde am 21.05.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!