The Motley Fool

3 einfache Schritte, um deine Chancen zu erhöhen, eine Million mit diesem Marktcrash zu machen

Bär im Anzug steht vor sinkendem Kurs Börsencrash Crash an der Börse
Foto: Getty Images

Der jüngste Absturz des Aktienmarktes könnte Kaufgelegenheiten für langfristige Investoren bieten. Eine Reihe von Aktien werden zu niedrigen Bewertungen gehandelt, was darauf hindeutet, dass sie Erholungspotenzial bieten könnten.

Darüber hinaus handelt es sich bei vielen billigen Aktien um hochwertige Unternehmen, die breite Wettbewerbsvorteile haben. Sie sind daher möglicherweise in der Lage, kurzfristige Herausforderungen in ihrem Bereich zu bewältigen.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Indem man sich langfristig orientiert, kann man aus den jüngsten Schwierigkeiten des Aktienmarktes Kapital schlagen. Dies könnte die Chancen verbessern, eine Million zu verdienen.

Unterbewertete Aktien

Eine der einfachsten und doch effektivsten Möglichkeiten, vom Aktienmarkt zu profitieren, besteht darin, Unternehmen zu kaufen, wenn sie zu niedrigen Preisen gehandelt werden. Natürlich muss es für dich in der Regel einen klaren Grund geben, warum das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Gegenwärtig haben die Risiken, denen die Weltwirtschaft durch die Ausbreitung des Coronavirus ausgesetzt ist, viele Unternehmen und Branchen mit unsicheren Zukunftsaussichten und schwierigen Handelsbedingungen konfrontiert.

Auch wenn die gegenwärtige Situation auf kurze Sicht andauern mag, könnte sie langfristig eine Gelegenheit sein, unterbewertete Aktien zu kaufen. Die Geschichte zeigt, dass man mit dieser Strategie in der Lage gewesen wäre, von früheren Bärenmärkten und deren anschließender Erholung zu profitieren. Obwohl es keine Garantie dafür gibt, dass sich der Aktienmarkt von seinem jüngsten Abschwung erholen wird, scheint eine Wende aufgrund der vergangenen Performance wahrscheinlich.

Wettbewerbsvorteile

Neben dem Kauf unterbewerteter Aktien, um deine Chancen auf eine Million zu verbessern, könnte der Kauf von Unternehmen mit großen Wettbewerbsvorteilen ein sinnvoller Schritt sein. Es können zum Beispiel niedrigere Kosten, ein einzigartiges Produkt oder eine starke Kundenbindung sein.

Diejenigen Unternehmen, die breite Wettbewerbsvorteile haben, sind möglicherweise besser in der Lage, mit schwierigen Handelsbedingungen fertig zu werden als ihre Branchenkollegen.

Diese Unternehmen könnten sogar in der Lage sein, schwache Handelsbedingungen zu nutzen, um ihren Marktanteil zu vergrößern und neue Kunden zu gewinnen. Daher haben Unternehmen mit großen Wettbewerbsvorteilen nicht nur potenziell geringere Risiken, sondern können langfristig auch höhere Renditen erzielen.

Langfristiger Fokus

Bei Marktcrashs ist es leicht, sich über die Aussichten der Aktien auf der ganzen Welt Sorgen zu machen. In der Vergangenheit haben die Märkte tiefe und anhaltende Perioden enttäuschender Performance erlebt, die den Wert der Anlegerportfolios verringert haben.

Diese Perioden sind jedoch immer erfolgreichen Erholungen und neuen Rekordhochs gewichen. Wenn du also in der Lage bist, über die kurzfristigen Risiken, denen die Anleger ausgesetzt sind, hinauszuschauen und dich stattdessen auf das Erholungspotenzial des Aktienmarktes zu konzentrieren, kannst du vielleicht leichter von den Aussichten auf eine Trendwende profitieren.

Bei so vielen Investoren, die auf die Risiken der Weltwirtschaft hinweisen, ist das keineswegs einfach. Wenn du dich jedoch auf Unternehmen mit großen Wettbewerbsvorteilen konzentrierst, unterbewertete Aktien kaufst und langfristig hältst, kannst du den Börsencrash zu deinem Vorteil nutzen. Und so könnte der Crash dir helfen, in den kommenden Jahren eine Million zu verdienen.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 20.04.2020 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!