The Motley Fool

Walt Disney zündet den Turbo: Nach Europa wird jetzt dieser Markt erobert!

Es bleibt dabei: Operativ befindet sich Walt Disney (WKN: 855686) in einer schwierigen Phase. Die Freizeitparks sind geschlossen, und zwar auf nicht absehbare Zeit. Zudem können Spielfilme nicht wie geplant in den Kinos starten. Beides Segmente, die eigentlich hohe Umsätze erzielt haben, sich jetzt jedoch nicht entfalten können.

In einem anderen Bereich läuft es hingegen stärker denn je: dem noch jungen Bereich des Streamings. Womöglich spielt das Coronavirus dem Konzern hier etwas in die Karten. Einige Verbraucher werden sich auch aus Langeweile das Abo leisten. Zumal in Europa die Konsumenten jetzt ebenfalls die starken Inhalte und Franchises des Maus-Haus begutachten können.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Mit der Expansion geht es in diesen Tagen weiter. Schauen wir im Folgenden daher einmal, welcher gigantische Markt jetzt erobert wird. Und warum dieser Markt ein starkes Wachstum nach sich ziehen könnte. Wohl auch, weil Walt Disney hier ein größeres Standbein schon im Vorfeld besessen hat.

Indien ist und bleibt ein spannender Markt!

Wie wir mit Blick auf den Unternehmens- und Expansionskalender des Medienkonzerns feststellen können, ist jetzt Indien an der Reihe, um von Disney+ erobert zu werden. Allerdings wird Disney+ hier nicht alleine an den Start gehen, sondern ebenfalls mit gewissen Sonderkonditionen. Beziehungsweise im Bundle mit einem weiteren starken Streaming-Dienst von Walt Disney, der in Indien als führend gilt.

Disney+ wird demnach mit Hotstar angeboten. Ein Name, der in Indien bereits 300 Mio. Streamer vorweisen kann, da Hotstar die Senderechte für Cricket hält. Cricket ist in etwa vergleichbar mit Fußball im europäischen Markt, entsprechend können sich Investoren wohl ausmalen, wie groß das Interesse in diesem Staat sein dürfte. Falls die 300 Mio. Abonnenten das nicht bereits getan haben.

Anstatt die umgerechnet 13,20 US-Dollar alleine für HotStar auszugeben, können die indischen Streamer für 20 US-Dollar künftig beide Formate empfangen. Insbesondere die Reichweite der 300 Mio. Streamer ist dabei interessant. Sofern schließlich beispielhaft bloß 5 % des bisherigen Kundenkreises sich auch für Disney+ entscheiden, so bedeutet das ein ziemlich rasantes Wachstum um 15 Mio. Zuschauer. Möglicherweise ein cleverer Schachzug des Maus-Haus.

Weitere Schritte werden folgen

Mit Indien und Europa kann Walt Disney jetzt jedenfalls starke Märkte vorweisen, die das Wachstum der Streamer beschleunigen dürften. An Content wird es jedenfalls nicht mangeln. Womöglich werden weitere Streamer folgen, sobald neuere Inhalte freigeschaltet werden. Derzeit wird beispielsweise darüber spekuliert, dass der neueste und finale Star-Wars-Film aus der Skywalker-Saga im Sommer dieses Jahres an den Start gehen könnte. Dieser Inhalt wird wohl weitere Zuschauer anlocken, die den Film, womöglich auch wegen des Coronavirus, nicht (mehr) im Kino sehen konnten.

Derweil geht auch die regionale Expansion weiter. Noch im April wird Disney+ in Frankreich an den Start gehen und Europa mehr oder minder vervollständigen. Wobei jeder Markt vermutlich weitere Millionen Streamer generieren wird.

Die Umsätze aus den Bereichen Freizeitparks und Filmstudios wird der Streaming-Dienst zwar nicht kompensieren können. Wohl auch, weil die Freizeitparks beispielsweise über 2 Mrd. US-Dollar an Erlösen jeden Monat gebracht haben. Walt Disney legt jetzt jedoch ein wichtiges Fundament, um gestärkt aus der Krise hervorzugehen. Eben mit einem starken und konkurrenzfähigen internationalen Streaming-Dienst, der das Wachstum ankurbeln kann.

Es wäre falsch zu sagen: Es läuft …

Wie gesagt: Derzeit läuft es operativ bei Walt Disney eher auf Sparflamme. Zwei Segmente des Maus-Haus sind quasi nicht präsent. Der Streaming-Dienst und das Kabelgeschäft können bloß begrenzt kompensatorisch wirken. Langfristig werden die Umsätze in Kinos und Freizeitparks allerdings wieder steigen. Und jetzt könnte ein idealer Zeitpunkt sein, sich mit einer Qualitätsaktie zu günstigeren Konditionen auseinanderzusetzen.

Ist das die „nächste Netflix“ (und ein Corona-Gewinner)?

Wegen Corona-Isolation nimmt zurzeit ein Trend doppelt an Fahrt auf, der frühe Investoren so glücklich machen könnte wie die Netflix-Investoren der ersten Stunde: Gaming. Netflix hat seine Aktionäre bereits auf diese Entwicklung vorbereitet „Wir konkurrieren mit diesem disruptiven Trend… und wir werden ihn vermutlich verlieren…!“. Dieses Unternehmen könnte Netflix als König des Next-Gen-Entertainment entthronen. Wir möchten dir gerne alle Einzelheiten über dieses Unternehmen an die Hand geben.

Fordere unseren neuen kostenlosen Spezialreport „Die Gaming-Industrie steht vor einem neuen Schub – Das ist unsere Top-Empfehlung“ jetzt an!

Vincent besitzt Aktien von Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2021 $60 Call auf Walt Disney und Short April 2020 $135 Call auf Walt Disney.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!