The Motley Fool

Eine geheime Möglichkeit, um im Jahr 2020 mit Aktien Geld zu verdienen

Foto: Getty Images

Charlie Munger war schon lange vor seiner Zusammenarbeit mit Buffett ein erfolgreicher Investor und hat im Laufe der Jahre auch den Aufbau von Berkshire Hathaway beeinflusst. Es lohnt sich, auf ihn zu hören, wenn er Ratschläge zur Anlagestrategie gibt.

Zum Beispiel sagte er einmal: „Risiko ist für uns 1) das Risiko eines dauerhaften Kapitalverlusts oder 2) das Risiko einer unzureichenden Rendite“.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Ich glaube, es ist leicht, sich in den Vor- und Nachteilen von Aktienstrategien zu verlieren, dass wir vergessen, die Risiken zu berücksichtigen, die wir bei jedem Aktienkauf eingehen. Aber das Risiko zuerst zu bedenken, vor allen anderen Aspekten, ist vielleicht das offensichtliche „Geheimnis“, das helfen könnte, im Jahr 2020 bedeutende Gewinne am Aktienmarkt zu erzielen.

Das Risiko eines dauerhaften Kapitalverlusts

Aktienkurse steigen und fallen, egal wie gut das zugrunde liegende Geschäft ist oder wie angemessen die Bewertung ist. Ich schätze, es ist fast unmöglich, konsequent Aktien zu kaufen, ohne dass es Zeiten gibt, in denen der Aktienkurs unter das fällt, was man bezahlt hat.

Wenn das zugrunde liegende Geschäft gut ist und wächst und die Bewertung angemessen ist, werden die Aktien im Laufe der Zeit wahrscheinlich steigen. Am Ende wird die Volatilität des Aktienkurses wahrscheinlich von einem langfristigen Aufwärtstrend ausgeglichen werden.

Wenn jedoch ein Aktienkurs zusammen mit dem investierten Geld dauerhaft einbricht, könnte der Nachteil für dich größer sein, als du vielleicht denkst.

Bedenke die Mathematik. Wenn du 5 % deines Geldes verlierst, musst du bei deiner nächsten Investition 5,26 % Gewinn machen, nur um die Gewinnzone zu erreichen. Aber wenn du 25 % Verlust machst, musst du etwas mehr als 33 % dazugewinnen.

Die Zahlen sind hier leider gegen uns. Wenn wir zum Beispiel 75 % unseres investierten Geldes verlieren, müssen wir 300 % Gewinn machen, um die Gewinnschwelle zu erreichen! Daher hat ein dauerhafter Kapitalverlust das Potential, dein ganzes Portfolio in die roten Zahlen zu ziehen.

Das Risiko einer unzureichenden Rendite

Munger spricht gerne über den Zinseszinseffekt. Es ist der Schlüssel, um zu einem großen Vermögen zu kommen, und er will nicht, dass irgendetwas dazwischenkommt. Schon kleine Veränderungen in den jährlichen Renditen machen große Unterschiede in der Geldmenge, die am Ende dabei herauskommt.

Munger sieht das Risiko darin, nur kleine jährliche Renditen zu erzielen. Wenn ich zum Beispiel eine Rendite von, sagen wir, 1,4 % pro Jahr erzielen würde, wäre es egal, wie lange ich Gewinne erziele, weil ich am Ende etwas von der Kaufkraft meines Geldes verlieren würde. Warum? Weil die allgemeine Inflation meistens höher ist.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Kevin Godbold auf Englisch verfasst und am 27.12.2019 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit auch unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool UK hat keine Position in einer der genannten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!