The Motley Fool

Diese Aktie hätte dein Geld in den vergangenen 11 Jahren verdreifacht (und zahlt inzwischen 17 % Dividendenrendite!)

Foto: Getty Images

Starke, zuverlässige Dividendenaktien sind zwar nicht sonderlich selten. Wohl aber diejenigen, die noch dazu über ein starkes Wachstum und damit eine solide Gesamtperformance verfügen. Operatives Wachstum führt schließlich nicht bloß zu weiterhin steigenden Ausschüttungen, sondern ebenfalls regelmäßig zu weiteren Kursgewinnen. Ein brisanter Mix.

Eine Aktie, die in den vergangenen Jahren dabei eine starke Gesamtperformance hingelegt hat, war die von LTC Properties (WKN: 884625). Schauen wir im Folgenden daher einmal, was Investoren diesbezüglich wissen sollten. Und natürlich auch, wie es hier wohl weitergehen wird.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Verdreifachung innerhalb von 11 Jahren

Alleine innerhalb der vergangenen zehn Jahre hat der Aktienkurs dabei signifikant zugelegt. Seit Ende des Jahres 2008 stieg so beispielsweise der Aktienkurs von 11,94 Euro auf das aktuelle Kursniveau von 39,00 Euro (29.12.2019, maßgeblich für alle aktuellen Kurse). Das entspricht deutlich mehr als einem Kursplus von 200 % innerhalb dieses Zeitraums.

Operativ konnte LTC Properties dabei deutliche Fortschritte erzielen. Alleine innerhalb der vergangenen fünf Jahre stiegen so beispielsweise die Funds from Operations von 2,70 US-Dollar auf das aktuelle Niveau von 4,84 US-Dollar, was immerhin einer Steigerung von fast 80 % innerhalb dieses Zeitraumes entspricht. Definitiv ein bemerkenswertes Wachstum.

Für allem für einen Real Estate Investment Trust, die stets dazu verpflichtet sind, einen Großteil ihrer Gewinne in Form der Dividende an die Investoren auszuschütten. Da bleibt in vielen Fällen vergleichsweise wenig Kapital übrig, das investiert werden kann.

LTC Properties hat in den letzten Jahren somit aus der Sicht der Funds from Operations einen starken Wachstumskurs hingelegt. Auch im letzten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres stiegen die Funds from Operations dabei erneut moderat von einem Vorjahreswert von 0,75 US-Dollar auf aktuell 0,77 US-Dollar. Möglicherweise ist der bisherige Wachstumskurs daher noch immer nicht vorbei.

Eine starke Dividendenhistorie!

Des Weiteren verbirgt sich hinter der Aktie von LTC Properties noch immer eine starke, zuverlässige Dividendenaktie. Sowie eine, die monatlich stets eine Dividende an die Investoren auszahlt, was dieses Papier auch für Ruheständler in vielen Fällen so spannend werden lässt.

Wie auch immer, ausgehend von dem damaligen Kursniveau von 11,94 Euro und einer aktuellen annualisierten Dividende in Höhe von 2,28 US-Dollar pro Jahr (oder eben 0,19 US-Dollar pro Monat) würde sich die aktuelle Dividendenrendite hier gegenwärtig auf 17,35 % belaufen. Definitiv ein hoher Wert.

Doch auch bei dem aktuellen Kursniveau von 44,24 US-Dollar winkt noch immer eine möglicherweise attraktive Dividendenrendite in Höhe von 5,15 %. Möglicherweise ist das noch immer einen Foolishen, langfristig orientierten Blick wert, zumal dieses Ausschüttungsmaß noch immer sehr stabil erscheint.

Nicht bloß, dass LTC Properties seit inzwischen vielen, vielen Monaten eine stets zumindest konstante Ausschüttung in Höhe von 0,19 US-Dollar pro Monat an die Investoren auszahlt. Nein, auch bei einem operativen Quartalserfolg von 0,77 US-Dollar beliefe sich das Ausschüttungsverhältnis gegenwärtig auf 74 %. Definitiv ein aktionärsfreundlicher, allerdings noch immer vergleichsweise moderater Wert für einen REIT, der definitiv für weitere Stabilität einstehen könnte.

LTC Properties: Eine stabile Aktie

Die Aktie von LTC Properties war daher in den vergangenen elf Jahren definitiv ein spannendes Investment. Der damalige Einstiegszeitpunkt wäre, bedingt durch die letzte Finanzkrise, natürlich sehr glücklich gewesen. Nichtsdestoweniger hätte sich das Papier hier in der Zwischenzeit zu einem starken, renditeträchtigen Papier gemausert.

Doch auch heute scheint hier eine stabile, zuverlässige und mit einer Dividendenrendite von über 5 % auch vergleichsweise renditestarke Aktie zu lauern. Möglicherweise ist dieser Gesamtmix auch in Anbetracht der monatlichen Ausschüttungen und der zugrunde liegenden operativen Stabilität noch immer einen langfristig orientierten Blick wert.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von LTC Properties. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!