The Motley Fool

Diese Aktie hätte dein Geld in den vergangenen 17 Jahren verneunfacht (und zahlt inzwischen 16 % Dividendenrendite!)

Foto: Getty Images

Eine gute Dividendenaktie ist definitiv eine tolle Sache. Insbesondere wenn sie verlässlich ist und moderat weiter wächst, spricht hier prinzipiell nichts gegen starke, zuverlässige Dividendenausschüttungen sowie langfristige, attraktive Dividendenrenditen.

Nichtsdestoweniger ist das ein Gesamtmix, der häufig lediglich eine Seite einer Medaille ist. Viele Investoren wollen bei ihren Investitionen schließlich auch noch Kursgewinne einfahren, um die Gesamtrendite zu steigern. Entsprechend verdient auch der Blickwinkel einer potenziellen Unterbewertung definitiv ein gewisses Augenmerk.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Werfen wir in diesem Sinne heute einen Foolishen Blick auf die Aktie von Fresenius Medical Care (WKN: 578580), die in den vergangenen rund 17 Jahren bei beiden Seiten geliefert hätte. Sowie darauf, was es hier in den letzten knapp zwei Jahrzehnten zu bestaunen gegeben hat.

Kurstechnisch mehr als eine Verneunfachung

Die Aktie von Fresenius Medical Care hätte sich dabei in den letzten 17 Jahren prinzipiell sogar verneunfacht. Ausgehend von einem Kursniveau von 7,23 Euro im Nachgang der damaligen Dotcom-Blase konnte sich das Papier inzwischen auf rund 66,90 Euro steigern. Das entspricht einer Rendite von ca. 825 %. Oder eben der besagten Verneunfachung des eingesetzten Kapitals.

FMC, wie die Aktie des Gesundheitskonzerns häufig in Kurzform genannt wird, war dabei in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten durchaus eine solide Wachstumsgeschichte. Alleine seit dem Jahre 2012 stieg so beispielsweise der Gewinn je Aktie von 3,03 Euro auf das aktuelle Niveau von 6,47 Euro im Geschäftsjahr 2018. Grundsätzlich eine starke Entwicklung.

In den vergangenen Monaten oder auch Quartalen kam hier jedoch etwas Sand in das bisherige Wachstumsgetriebe. Im gesamten Fresenius (WKN: 578560)-Konzern ist Fresenius Medical Care nämlich eher für Einbrüche beim operativen Ergebnis verantwortlich gewesen. Insbesondere der Dialysebereich in den USA, einem wichtigen Markt, steht hierbei vor einigen operativen Problemen.

Das hat inzwischen allerdings auch dazu geführt, dass die Aktie zwischenzeitlich wieder ordentlich Federn lassen musste. Zum Beginn des Jahres 2019 notierte die Aktie von Fresenius Medical Care nämlich noch über der Marke von 90 Euro je Anteilsschein. Möglicherweise könnten die aktuellen Notierungen daher aus einem langfristigen Blickwinkel heraus wieder interessant sein. Zumindest, sofern das Wachstum früher oder später zurückkehren wird.

Eine spannende Dividendenhistorie!

Neben dieser bemerkenswerten Kursperformance gesellt sich bei der Aktie von Fresenius Medical Care allerdings noch eine beeindruckend zuverlässige Dividendenhistorie dazu. Zwar zahlte der Dialysespezialist zuletzt für das vergangene Geschäftsjahr 2018 lediglich eine Dividende in Höhe von 1,17 Euro an die Investoren aus, was beim aktuellen Kursniveau von 66,90 Euro einer Dividendenrendite von 1,74 % entsprechen würde.

Bei einem Einstandskurs von 7,23 Euro im Nachgang der Dotcom-Blase käme man als langfristiger Dividendenjäger jedoch bereits auf eine Dividendenrendite von über 16 %. Das ist definitiv interessant. Interessant jedoch besonders, da die vergangenen Jahre und Jahrzehnte von einer bemerkenswerten Konstanz geprägt gewesen sind. Seit inzwischen 22 Jahren steigert der Gesundheitskonzern schließlich bereits die eigenen Ausschüttungen. Damit hätten Investoren, die zum damaligen Zeitpunkt eingestiegen wären, bereits 17 Jahre stets konstanter und moderat erhöhter Zahlungen eingestrichen. Und würden derzeit auf eine Perspektive blicken, die die Dividendenaristokratie in greifbarer Nähe erscheinen lässt.

Insgesamt hätten Dividendenjäger innerhalb dieses Zeitrahmens eine Gesamtdividende in Höhe von 12,92 Euro erhalten, was die Kursperformance (wie gesagt, von 825 %) noch einmal um 178 % gesteigert hätte. Definitiv eine interessante Gesamtrendite, die die Aktie von Fresenius Medical Care hier den eigenen Investoren im Zeitraum von rund 17 Jahren beschert hätte.

Die spannendste Frage: Wie geht es weiter?

Die interessanteste Frage für Investoren dürfte nun natürlich sein, wie es weitergeht. Momentan macht Fresenius Medical Care operativ eine schwierigere Zeit durch, wobei es insbesondere im US-Geschäft nicht rundläuft.

Sollte das Unternehmen hier jedoch über kurz oder lang zurück in die Spur finden, könnte das operative Wachstum dem Aktienkurs und auch der Dividende weitere Kicks geben. In einem solchen Szenario muss hier noch immer nicht das volle Potenzial ausgeschöpft sein.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von Fresenius. The Motley Fool empfiehlt Fresenius.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!