The Motley Fool
Werbung

12 Investitionstipps von Charlie Munger, die man sich anhören sollte

Foto: The Motley Fool

Charlie Munger hat Warren Buffett geholfen, Berkshire Hathaway (WKN:854075) (WKN:A0YJQ2) zu einem 540 Mrd.-US-Dollar schweren Meisterwerk des amerikanischen Kapitalismus zu machen. Als stellvertretender Vorsitzender hat er ein Milliardenvermögen angehäuft und gleichzeitig ein riesiges Vermögen für die Aktionäre von Berkshire geschaffen.

Doch Mungers größter Beitrag sind wohl die vielen Weisheiten rund um das Investieren, die er in den letzten Jahrzehnten mit den Investoren geteilt hat. Hier sind ein Dutzend der wertvollsten Ratschläge dieses legendären Investors.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

1. „Wer weiter lernt, wird im Leben immer weiter aufsteigen.“

Wer unersättlich liest, ist ein besserer Investor und kann sich in vielen anderen Lebensbereichen verbessern. Folge deinen Interessen, doch lies viel Verschiedenes und tauche in die Tiefe der Materie ein.

2. „Zu wissen, was man nicht weiß, ist nützlicher, als genial zu sein.“

Innerhalb des eigenen Kompetenzbereichs zu bleiben, hilft, das Risiko zu reduzieren. Es ist gut, dein Wissen und Verständnis kontinuierlich zu erweitern, doch dich bei der Auswahl von Investitionen zu weit außerhalb dieses Bereichs zu wagen, ist katastrophal.

3. „Eine der besten Möglichkeiten, Ärger zu vermeiden, ist, es möglichst einfach zu halten.“

Es gibt keine Extrapunkte für Probleme, wenn es um das Investieren geht. Oft sind die besten Unternehmen diejenigen, die am einfachsten zu verstehen sind.

4. „Die Leute rechnen zu viel und denken zu wenig.“

Finanzzahlen sind wichtig, doch sie erzählen nicht die ganze Geschichte. Dir die Zeit zu nehmen, die qualitativen Aspekte eines Unternehmens zu verstehen – die Unternehmenskultur, die Zukunftsvision des Managements usw. – kann dir einen Vorteil gegenüber den Investoren verschaffen, die sich nur auf die quantitativen Daten konzentrieren.

5. „Für uns gibt es nur drei Investitionsentscheidungen: Ja, Nein und zu kompliziert, um es zu verstehen.“

Du musst nicht bei jeder Aktie eine Kauf- oder Verkaufsentscheidung treffen. Konzentriere dich nur auf die Unternehmen, die du gut verstehen kannst, und überlass den Rest den anderen Investoren.

6. „Ein großartiges Unternehmen zu einem fairen Preis, ist immer besser als ein mittelmäßiges Unternehmen zu einem großartigen Preis.“

Der Kauf einer unterbewerteten Aktie kann beim Verkauf zu Gewinnen führen, doch ein Unternehmen mit starken und nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen zu kaufen und dann viele Jahre zu halten, kann dir helfen, langfristig unglaublichen Reichtum aufzubauen.

7. „Erfolg bedeutet, sehr geduldig zu sein, doch aggressiv, wenn es sein muss.“

Man braucht nicht viele tolle Investitionsideen, um auf dem Markt Wohlstand zu schaffen. Doch um reich zu werden, musst du erhebliche Summen in deine besten Ideen investieren.

8. „Das große Geld liegt nicht im Kaufen und Verkaufen, sondern im Warten.“

Gut ausgewählte Aktien können um ein Vielfaches im Wert steigen. Doch es braucht Zeit. Die Fähigkeit, auf diese Gewinne zu warten, ist entscheidend, um wirklich lebensverändernde Renditen am Aktienmarkt zu erzielen.

9. „Du musst dich zwingen, gegensätzliche Argumente zu erwägen. Besonders, wenn sie deine liebsten Ideen in Frage stellen.“

Suche nicht nach Bestätigung. Suche stattdessen ständig nach neuen Informationen, die deine Thesen widerlegen könnten. Wenn du feststellst, dass deine Erwartungen falsch waren, passe dein Portfolio entsprechend an, und zwar ohne Verzögerung.

10. „Bade nicht in Selbstmitleid, denn das löst keine Probleme. Im Allgemeinen sind Neid, Verbitterung, Rache und Selbstmitleid katastrophale Denkweisen.“

Das Leben kann manchmal ziemlich hart sein. Doch anstatt uns in unseren Problemen zu suhlen – sei diese finanzielle oder andere – müssen wir uns wieder aufraffen und einen Weg finden, um vorwärts zu kommen.

11. „Umkehren, immer umkehren.“

Es kann oft nützlich sein, das Problem aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Was möchtest du vermeiden? Handle so, dass die Chancen auf einen Misserfolg sinken und du deinen Weg zum Erfolg findest.

12. „Versuche jeden Tag, ein wenig schlauer zu werden, als du morgens aufgestanden bist. Erledige deine Pflichten treu und gut. Schritt für Schritt kommst du voran, doch nicht unbedingt im Schnellschritt. Doch du baust Disziplin auf, indem du dich auf schnelle Fortschritte vorbereitest … gehe einen Zentimeter nach dem anderen, Tag für Tag. Am Ende des Lebens – wenn du lange genug lebst – bekommen die meisten Menschen das, was sie verdienen.“

Diese Aussage bedarf keiner Erklärung, also, um Munger ein letztes Mal zu zitieren: „Ich habe dem nichts hinzuzufügen“.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Joe Tenebruso auf Englisch verfasst und am 15.12.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt Aktien von Berkshire Hathaway (B-Aktien) und empfiehlt folgende Optionen: Long Januar 2021 $200 Calls auf Berkshire Hathaway und Short Januar 2021 $200 Puts auf Berkshire Hathaway und Short Januar 2021 $220 Calls auf Berkshire Hathaway (B-Aktien).

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!