The Motley Fool

2 Top-E-Commerce-Aktien für 2020: Etsy und MercadoLibre

Foto: The Motley Fool.

Das neue Börsenjahr 2020 steht inzwischen fast vor der Tür und auch Wachstumsinvestoren dürften sich inzwischen wieder vermehrt mit ihren Vorsätzen oder Strategien für die kommenden zwölf Monate beschäftigen. Ein Thema, das Investoren dabei noch nicht abschreiben sollten, ist weiterhin der E-Commerce.

Es gibt natürlich diese gewissen und bekannten großen Platzhirsche, die bereits auf ein gigantisches Börsengewicht kommen. Allerdings gehören nicht alle dazu. Die beiden Vertreter Etsy (WKN: A14P98) und MercadoLibre (WKN: A0MYNP) könnten so beispielsweise bei einem vergleichsweise kleinen Börsengewicht noch immer ein gigantisches Potenzial besitzen, das im kommenden Börsenjahr weiter ausgereizt wird.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Schauen wir im Folgenden daher einmal, was Investoren zu diesen beiden E-Commerce-Raketen derzeit wissen sollten:

Etsy: Ansetzen zum Rebound?

Eine erste spannende E-Commerce-Aktie für das kommende Jahr 2020 könnte möglicherweise Etsy sein. Hinter diesem Namen verbirgt sich der vergleichsweise kleine E-Commerce-Akteur, der insbesondere im Selfmade- und Handmade-Bereich zu verorten ist. Einer kleinen Nische, die jedoch noch immer Potenzial für weiteres Wachstum besitzt.

Wie wir mit Blick auf die letzten drei und die ersten neun Monate des aktuellen Geschäftsjahres so beispielsweise feststellen können, nimmt hier das Wachstum weiter an Fahrt auf. Die Umsätze stiegen innerhalb der ersten neun Monate so beispielsweise um 35,9 % im Jahresvergleich auf 548 Mio. US-Dollar. Das Gross Merchandise Volume nahm innerhalb dieses Zeitraums hingegen um 23,6 % zu und betrug per Ende des dritten Quartals bereits 3,3 Mrd. US-Dollar. Definitiv ein gewaltiger Betrag, der hier über die Etsy-Plattformen die Besitzer wechselt.

Das dritte Quartal selbst war für Investoren allerdings eher eine Enttäuschung. Die Umsätze stiegen hier lediglich um 31,6 % auf 197,9 Mio. US-Dollar, was zu einem gewaltigen Kurssturz von rund 27 % geführt hat. Definitiv eine spannende Ausgangslage.

Speziell im wichtigen Weihnachtsquartal könnte Etsy schließlich wieder in eine rasantere Wachstumsspur zurückfinden, zumal die regionale Expansion und auch ein regeres Kaufinteresse mit im Durchschnitt zweimaligen Bestellungen der bisherigen Kunden pro Jahr angestrebt werden soll. Zudem beläuft sich die aktuelle Marktkapitalisierung bei Etsy auf vergleichsweise geringe 5,1 Mrd. US-Dollar. Auch das könnte definitiv eine spannende Ausgangslage für ein weiteres Durchstarten in 2020 sein.

MercadoLibre: 2 Megatrends, die weiter geritten werden wollen!

Ein zweiter Akteur, der ebenfalls aussichtsreich sein könnte, ist außerdem noch MercadoLibre. Dieser lateinamerikanische E-Commerce-Akteur sorgt wachstumstechnisch ebenfalls für weiterhin starkes Aufsehen. Ein Blick in die aktuellen Quartalszahlen vermag hier Erstaunliches zu offenbaren.

Innerhalb des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2019 stiegen so beispielsweise die Umsätze auf währungsbereinigter Basis um über 90 % im Jahresvergleich auf inzwischen 603 Mio. US-Dollar. Das Gross Merchandise Volume, das dabei über die Handelsplattform den Besitzer wechselte, belief sich innerhalb eines Quartals auf 3,6 Mrd. US-Dollar. Damit unterstreicht MercadoLibre einmal mehr seinen führenden Anspruch in Lateinamerika.

Nichtsdestoweniger ist es weiterhin ein anderer Bereich, der für noch mehr Furore sorgt: der des Zahlungsdienstleisters MercadoPago. Das Zahlungsvolumen stieg hier im Jahresvergleich sogar um noch rasantere 94,5 % auf 7,6 Mrd. US-Dollar, wodurch MercadoLibre inzwischen zwei gigantische Megatrends besitzt, die hier ausgereizt werden können. Definitiv eine spannende Ausgangslage, die mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 29 Mrd. US-Dollar möglicherweise noch nicht ganz gewürdigt wird.

Mit Mercado Envios kommt außerdem in diesen Tagen noch der Geschäftsbereich der Logistik- und Postdienstleistungen hinzu. Zugegebenermaßen ein Segment mit eher niedrigeren Margen. Nichtsdestoweniger unterstreicht MercadoLibre seinen ganzheitlichen und qualitativen Anspruch im breiten Feld des E-Commerce. Das dürfte der Wachstumsgeschichte nicht abträglich sein.

Noch weitere E-Commerce-Wünsche?

Für alle, die daher im Bereich des E-Commerce noch auf der Suche sind, könnten die Aktien von Etsy und MercadoLibre möglicherweise interessant sein. Die operativen Wachstumsgeschichten sind hier noch immer intakt, auch wenn der Selfmade-Händler derzeit kurstechnisch auf der Stelle tritt. Vielleicht macht das die Aktie ja gerade jetzt besonders interessant. Zumindest könnte das in meinen Augen eine Überlegung wert sein.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von Etsy und MercadoLibre. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und MercadoLibre.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!