The Motley Fool

3 überragende Dividendenaktien mit über 5 % Dividendenrendite, die man heute kaufen kann!

Foto: Getty Images

Aktien mit einer hohen Dividendenrendite besitzen immer eine gewisse Anziehungskraft. Nichtsdestoweniger sind besonders hohe Prozentzahlen häufig ein Warnindikator, weshalb viele Investoren hier skeptisch zu werden scheinen.

Ein gesundes Mittelmaß von in etwa 5 % scheint häufig eine gewisse Balance aus einer attraktiven Chance und einer günstigen Bewertung darzustellen, auch wenn man das natürlich nicht verallgemeinern kann. Denn als Investor sollte man natürlich immer auch noch andere Bewertungskriterien in den Fokus rücken.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Wie auch immer, betrachten wir heute nun einmal drei verschiedene und zugleich zuverlässige Dividendenaktien mit über 5 % Dividendenrendite und schauen außerdem, was Investoren hier aktuell zu den Ausschüttungen wissen sollten:

1. Medical Properties

Eine erste spannende Dividendenaktie mit derzeit über 5 % Dividendenrendite ist zunächst die von Medical Properties (WKN: A0ETK5). Hierbei handelt es sich genauer gesagt um einen Real Estate Investment Trust, kurz REIT, der momentan eine quartalsweise Dividende in Höhe von 0,26 US-Dollar an seine Investoren ausschüttet. Bei einem derzeitigen Kursniveau von 19,60 US-Dollar (16.10.2019, maßgeblich für alle Kurse) entspricht das einer Dividendenrendite von 5,30 % pro Jahr.

Medical Properties bringt hierbei außerdem einige spannende Faktoren mit, die für weiterhin konstante Dividenden sprechen könnten. Einerseits hat das Unternehmen seit seinem Börsengang vor ca. sechs Jahren stets konstante Ausschüttungen an die Investoren gezahlt, die zudem von 0,20 US-Dollar auf das aktuelle Niveau gewachsen sind. Das kann durchaus ein spannender Indikator für die weitere Entwicklung der Ausschüttung sein.

Andererseits ist allerdings auch das grundlegende Geschäftsmodell als ziemlich krisenresistent zu bezeichnen. Medical Properties investiert schließlich in Immobilien aus dem Bereich des Gesundheitswesens. So gehören Krankenhäuser und andere ambulante Einrichtungen zum Portfolio des Unternehmens. Gebäude, wohlgemerkt, die in keiner größeren Stadt fehlen dürften und in Zeiten des demografischen Wandels stets ausgelastet sein werden. Entsprechend scheint hier die Zukunft operativ durchaus gesichert zu sein.

2. Deutsche Euroshop

Eine zweite spannende Aktie mit einer Dividendenrendite von über 5 % ist zudem die der Deutschen Euroshop (WKN: 748020). Die Beteiligungsgesellschaft, die in Shoppingzentren investiert, schüttete im vergangenen Jahr schließlich eine Dividende in Höhe von 1,50 Euro an die Investoren aus. Bei einem derzeitigen Kursniveau von 26,62 Euro entspricht das einer Dividendenrendite von 5,63 %.

Es gibt so einiges, dass man zur Dividende der Deutschen Euroshop wissen sollte. Beispielsweise, dass diese seit dem Börsengang zu Beginn des Jahrtausends stets konstant gehalten wurde und ein ums andere Mal moderat angehoben worden ist. Sowie, dass diese Ausschüttung bei Funds from Operations in Höhe von 2,43 Euro noch immer sicher ist.

Was jedoch aktuell möglicherweise das Wichtigste sein könnte, ist, dass die Deutsche Euroshop derzeit auf eine so hohe Dividendenrendite kommt, weil sich hier momentan ein wenig Stagnation breitmacht, da in den letzten Jahren wenig investiert werden konnte. Die Immobilienpreise explodierten regelrecht und führten zu wenig attraktiven Kaufchancen, die das Management dieses Unternehmens nutzen konnte.

Sollten die Preise im Immobilienmarkt jedoch wieder korrigieren, könnte die Deutsche Euroshop wieder in eine Wachstumsspur zurückfinden. Auch wenn das vielleicht noch etwas dauern kann, könnte das derzeitige Bewertungsniveau dann zu günstig sein. Möglicherweise ist das Immobilienunternehmen daher gerade jetzt einen näheren Blick wert, insbesondere, weil hier immer noch über 5 % Dividendenrendite lauern.

3. AT&T

Zu guter Letzt ist auch AT&T (WKN: A0HL9Z) noch immer eine spannende und starke Dividendenaktie mit über 5 % Dividendenrendite. Derzeit schüttet der US-Telekommunikationskonzern eine Dividende in Höhe von 0,51 US-Dollar pro Quartal an die Investoren aus. Bei einem derzeitigen Kursniveau von 37,79 US-Dollar entspricht das einer Dividendenrendite von 5,39 % pro Jahr, was definitiv bemerkenswert für einen Dividendenaristokraten mit einem Lauf von inzwischen 35 Jahren jährlich erhöhter Dividenden ist.

AT&T hatte es in den letzten Jahren gewiss nicht leicht. Ein Kundenschwund, speziell bei gängigen Kabelabonnements, sorgte hier für operative Einbußen, die sich auch im Zahlenwerk bemerkbar machten. Nichtsdestoweniger scheinen sich momentan die Aussichten wieder ein wenig aufzuhellen.

Insbesondere durch die Time Warner-Übernahme konnte sich der Telekonzern schließlich einen gewaltigen Berg an Content sichern, was hier immer mehr einen Medienkonzern durchscheinen lässt. Das kann entweder für die eigenen Streaming-Ambitionen verwendet oder aber entsprechend monetarisiert werden, falls diese Formate doch scheitern sollten.

Das Wichtigste ist nun jedoch, dass AT&T derzeit dabei ist, sich zu wandeln und in neue Wachstumsmärkte einzudringen. Dass nun mit Singer noch ein Hedgefonds-Manager eingestiegen ist, der den operativen Druck zur Verbesserung erhöht, dürfte den Investoren ebenfalls gefallen und könnte bereits kurzfristig den Stein der Veränderung angestoßen haben.

5 % Dividendenrendite mit reichlich Stabilität!

Wie wir daher im Endeffekt sehen können, besitzen die Aktien von Medical Properties, der Deutschen Euroshop und AT&T nicht bloß hohe Dividendenrenditen, sondern zugleich auch viel Stabilität. Die eine Aktie mehr, die andere weniger, nichtsdestoweniger sind alle bislang sehr zuverlässig, was die eigenen Ausschüttungen anbelangt.

Was zudem wichtig ist: Viele besitzen eine zukunftsstarke Perspektive. Und nun liegt es an dir, dir hier die vielversprechendsten Dividendenperlen mit über 5 % Dividendenrendite herauszupicken.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von AT&T, der Deutschen Euroshop und Medical Properties. The Motley Fool empfiehlt Deutsche Euroshop.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!