The Motley Fool

Nike erreicht ein Allzeithoch

Foto: The Motley Fool.

Die Aktien von Nike (WKN:886993) erreichten letzte Woche ein Rekordhoch, nachdem die Ergebnisse des Sportbekleidungs- und Schuhriesen im ersten Quartal die Erwartungen der Wall Street übertrafen.

Der Umsatz von Nike stieg im Jahresvergleich um 7 % auf 10,7 Mrd. US-Dollar. Ohne Berücksichtigung von Wechselkurseinflüssen stieg der Umsatz um 10 %. Besonders stark war das Wachstum in den internationalen Segmenten. Das Segment Europa, Mittlerer Osten und Afrika von Nike verzeichnete einen Umsatzanstieg von 12 %. Das Segment Asien-Pazifik und Lateinamerika verzeichnete ein Wachstum von 13 %. Der Umsatz in China stieg dagegen um 27 %.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

„Unser starker Start in das Geschäftsjahr 2020 unterstreicht die Tiefe und Ausgewogenheit von Nikes kompletter Offensive“, sagte Mark Parker, Chairman und CEO von Nike, in einer Pressemitteilung. „Nikes starke Produktinnovationen, kombiniert mit unseren branchenführenden digitalen Erfahrungen, vertiefen weiterhin unsere Verbraucherbeziehungen auf der ganzen Welt.“

Noch besser ist, dass Nike mit zunehmender Expansion profitabler wird. Höhere durchschnittliche Verkaufspreise führten zu einer Verbesserung der Bruttomarge um 1,5 Prozentpunkte auf 45,7 %. Höhere Gewinne bei den E-Commerce-Sites und den Einzelhandelsgeschäften der Marke Nike trugen ebenfalls zu den Gewinnen bei.

Insgesamt stiegen die Nettoeinnahmen von Nike um 25 % auf 1,4 Mrd. US-Dollar. Der Gewinn pro Aktie, der durch Aktienrückkäufe begünstigt wurde, stieg um 28 % auf 0,86 US-Dollar. Die Analysten hatten einen Gewinn pro Aktie von nur 0,70 US-Dollar erwartet.

Der Blick nach vorn

Trotz der Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China und der Verlangsamung des Wirtschaftswachstums in vielen Teilen der Welt ist die Führung von Nike optimistisch, dass das Unternehmen in den kommenden Quartalen weiterhin starke Ergebnisse liefern kann. „Unsere gezielten strategischen Investitionen beschleunigen die digitale Transformation von Nike und bauen unseren Wettbewerbsvorteil aus“, sagte Finanzvorstand Andy Campion. „Selbst in einem zunehmend volatilen makroökonomischen und geopolitischen Umfeld erwarten wir, dass unser unermüdlicher Fokus auf eine bessere Betreuung der Verbraucher weiterhin ein starkes, breit aufgestelltes Wachstum in unserem globalen Portfolio fördert.“

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Joe Tenebruso auf Englisch verfasst und am 29.09.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Nike.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!