The Motley Fool

Wirecard-Aktie: Das spricht jetzt für starkes Wachstum!

Foto: Getty Images

Die Aktie von Wirecard (WKN: 747206) ist definitiv eine der aufregendsten Börsengeschichten in unserem heimischen Leitindex. Auch wenn die Aktie gegenwärtig aus Sicht des Aktienkurses eher stagniert, begeistert der innovative Zahlungsdienstleister zumindest stets mit spannenden Neuigkeiten. Gemessen an allen DAX-Werten gehört Wirecard somit wohl zu den am häufigsten diskutierten Aktien.

Wenn du mich fragst, könnte sich das Wachstum dieses Zahlungsdienstleisters allerdings in den kommenden Wochen und Monaten beschleunigen. Schauen wir im Folgenden einmal, was ich derzeit glaube zu beobachten, das eine solche Annahme rechtfertigt.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Die Partnerschaften nehmen in vielerlei Hinsicht zu

Eine erste Sache, die das aktuelle Wachstum beschleunigen könnte, sind zunächst die vielen Partnerschaften. Ein alter Schuh, denkst du? Ja, vielleicht, allerdings handelt es sich hierbei definitiv um ein wichtiges Thema, das ebenfalls aus mehreren Blickwinkeln beleuchtet werden kann.

Einerseits scheint hierbei nämlich die Schlagzahl der Kooperationen zuzunehmen. Wöchentlich werden neue Namen bekannt, mit denen der innovative Zahlungsdienstleister künftig zusammenarbeitet. Alleine die Menge könnte daher ausschlaggebend für weiteres, starkes Wachstum sein.

Andererseits nimmt auch die Qualität der Partnerschaften zu. Auch das wurde ich in letzter Zeit gewiss nicht müde zu betonen, denn egal ob mit Aldi oder auch mit vielen spannenden und prominenten Namen aus dem Portfolio der SoftBank, oder auch mit der Mizuho Bank, wo Wirecard-CEO Braun sich sogar veranlasst sah, die Bedeutung dieser Kooperation zu kommentieren. Die Bekanntheit der Namen ist gewiss aufsteigend und sofern größere Namen für mehr Umsatz und Transaktionsvolumen einstehen, wird das mit Sicherheit ebenfalls das Wachstum ankurbeln.

Zu guter Letzt baut Wirecard zudem viele Kooperationen konsequent weiter aus. Viele Kunden, die bereits seit einiger Zeit Leistungen des innovativen Zahlungsdienstleisters beziehen, stocken gegenwärtig das Spektrum der Lösungen auf. Auch das wird mit Sicherheit weiteres Wachstum nach sich ziehen. Und vielleicht so manches Mal eine Überraschung beinhalten, denn nach meinem Gespür scheinen viele Investoren diesen Aspekt derzeit eher außen vor zu lassen.

Alleine aus Sicht des sowohl quantitativ als auch qualitativ immer größer werdenden Kundenkreises könnte sich das Wachstum beschleunigen. Das sollten Investoren im Auge behalten.

Das Management spricht über Prognosen

Eine zweite Tatsache, die für eine Beschleunigung des Wachstums sprechen dürfte, ist zudem, dass das Wirecard-Management derzeit wieder über aktuelle Prognosen spricht. So sei die Vision 2020, gewissermaßen die mittelfristige Prognose des innovativen Zahlungsdienstleisters, inzwischen konservativ. Allerdings ist das bei Weitem nicht alles.

Wie Wirecard-CEO Braun nämlich ebenfalls in Aussicht gestellt hat, könnte die Vision 2020 ebenfalls inzwischen veraltet sein. Insbesondere durch die vielen neuen Kooperationen, insbesondere die strategische Zusammenarbeit mit der SoftBank, habe man sinngemäß ein gewisses Momentum erhalten. Das könnte sich in steigenden, langfristigen Aussichten äußern.

Eine Perspektive, die vielen Investoren mit Sicherheit gefallen dürfte. Bislang rechnete Wirecard hier schließlich mit einem Transaktionsvolumen in Höhe von 710 Mrd. Euro bei Umsätzen von 10 Mrd. Euro und einem operativen Ergebnis von 3,3 Mrd. Euro. Im Endeffekt ist es hierbei wohl nicht einmal die weitere Anhebung, die für Fantasie sorgen dürfte, sondern die Aussicht, dass diese Werte durch eine Anhebung der Zielvorstellung immer wahrscheinlich werden dürften.

Wirecard könnte auch angesichts dieser neuen Wendung ein rasantes Wachstum bevorstehen. Wohin die Reise hier gehen wird, erfahren wir wohl am 8. Oktober, wenn sich das Management auf dem Kapitalmarkttag zu den weiteren Aussichten näher äußern möchte.

Die nächsten Jahre werden aufregend!

Wenn du mich fragst, dürften die kommenden Monate, Quartale und auch Jahre daher sehr aufregend werden. Es könnte sehr gute Gründe geben, dass Wirecard aktuell den Wachstumsturbo zündet und wenn ich mit meiner Annahme richtig liege, dürften steigende Kurse bloß eine Frage der Zeit sein.

Nun liegt es an dir, ob du das auch so siehst. Immerhin existieren viele, viele Neuigkeiten, anhand derer du meine These hierbei überprüfen und dir eine eigene Meinung bilden kannst.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Vincent besitzt Aktien von Wirecard. The Motley Fool empfiehlt SoftBank.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!