The Motley Fool

Klimaanleihe: Das Versprechen ist Kaufkraftverlust

Vor ungefähr einem Jahrzehnt begann sich das Zinsumfeld in der westlichen Welt komplett zu verändern. Wer aktuell dem deutschen Staat Geld leiht, bekommt negative Zinsen, auch wenn er bereit ist, Anleihen mit dreißigjähriger Laufzeit zu kaufen.

Was sich allerdings nicht geändert hat, ist die grundlegende Mathematik. Deswegen musste ich schmunzeln, als ich von einer geplanten Klimaanleihe gelesen habe.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Einige deutsche Politiker fordern aktuell, dass im Rahmen von verstärkten Investitionen in den Klimaschutz eine Klimaanleihe für die breite Bevölkerung ausgegeben werden soll. Als Rendite werden 2 % pro Jahr vorgeschlagen. Das ist deutlich mehr, als man aktuell in quasi allen sicheren Anlageformen bekommt, und insofern haben die Politiker durchaus recht, wenn sie diese Rendite als großzügig präsentieren.

Für mich zeigt das aber, wie weit wir bei den Niedrigzinsen schon gekommen sind. Für Sparer zählt immer das Zusammenspiel von drei Faktoren: Rendite, Inflation und Steuern. Nur selten werden alle betrachtet, vor allem die Steuern werden oft vergessen.

Also rechnen wir doch einmal nach, wie großzügig der Staat mit einer Rendite von 2 % wirklich wäre. Auf Zinsen entfällt in Deutschland die Kapitalertragsteuer in Höhe von 25 %. Lassen wir, um es einfacher zu machen, für unsere Rechnung den Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer außen vor, dann bekommt der Sparer nach Steuern immerhin noch 1,5 % Zinsen.

Nun ist noch ein Blick auf die Inflation wichtig. Die war in Deutschland zuletzt eher niedrig, aber schwankte grob zwischen 1 und 2 %. Wichtig für Sparer ist die zukünftige Inflation und hier gibt es eine klare Ansage der Europäischen Zentralbank. Auf ihrer Internetseite schreibt sie über Geldpolitik: „Der EZB-Rat verfolgt das Ziel, die Inflationsrate auf mittlere Sicht unter, aber nahe 2 % zu halten.“

Berücksichtigen wir bei der Rendite der vorgeschlagenen Klimaanleihe also nicht nur die Steuern, sondern bereinigen sie noch um den von der EZB angezielten Kaufkraftverlust, kommt dabei nur noch eine reale Rendite von circa -0,5 % heraus.

Wenn von einer großzügigen Rendite in Höhe von 2 % gesprochen wird, ist das Versprechen für Sparer in Wirklichkeit Kaufkraftverlust. Auch wenn die meisten Sparer nachvollziehbare Berührungsängste haben: Die Chance auf eine positive Rendite nach Steuern und Inflation scheint es fast nur noch bei Aktien zu geben

Schauen wir uns die Top-Artikel von Fool.de der letzten Woche an!







Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unsere Top Small Cap für 2020, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 47 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!