The Motley Fool

Frag einen Fool: Ich kaufe eine Aktie und sie steigt rasant – sollte ich verkaufen?

Foto: Getty Images

F: Ich habe vor etwa einem Jahr eine Aktie gekauft und sie hat sich seitdem verdoppelt. Sollte ich verkaufen und den Gewinn mitnehmen?

Ich entmutige die Investoren im Allgemeinen, eine Aktie zu verkaufen, nur weil sie gestiegen ist. Dennoch gibt es keine eindeutige Antwort auf die Frage.

4 "inflationssichere" Aktien, die man heute kaufen kann! Kein Zweifel, die Inflation steigt sprunghaft an. Investoren sind verunsichert. Geld, das nur auf der Bank liegt, verliert Jahr für Jahr an Wert. Aber wo solltest du dein Geld anlegen? Hier sind 4 Aktien-Favoriten der Redaktion von The Motley Fool, in die du bei steigender Inflation investieren kannst. Wir haben einige der profitabelsten Aktien dieser Generation wie Shopify (+ 6.878%), Tesla (+ 10.714%) oder MercadoLibre (+ 10.291%) schon früh empfohlen. Schlag bei diesen 4 Aktien zu, solange du noch kannst. Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und fordere diesen kostenlosen Bericht umgehend an. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab.

Es hängt von der Situation ab, warum du die Aktie überhaupt gekauft hast, und die finanziellen Auswirkungen des Verkaufs.

Obwohl es viele mögliche Gründe gibt, eine Aktie zu kaufen, fallen die meisten in zwei Kategorien: Entweder du dachtest, das Unternehmen hätte viel Wachstumspotenzial, oder du dachtest, die Aktie selbst sei ein überzeugender Wert.

In Fällen von Wachstumsinvestitionen ist es selten eine gute Idee zu verkaufen, nur weil eine Aktie gestiegen ist, vorausgesetzt, du brauchst das Geld jetzt nicht. Beispielsweise kaufte ich Anteile von Square für ungefähr 11 US-Dollar und die Aktie steht aktuell bei 75 US-Dollar. Ich habe keine einzige Aktie verkauft. Weil ich an das langfristige Wachstumspotenzial glaube, könnte ich sogar mehr kaufen.

Andererseits, wenn dein Hauptgrund für den Kauf einer Aktie die Bewertung war, könnte ein dramatischer Anstieg des Aktienkurses möglicherweise ein guter Grund zum Verkauf sein. Wenn du beispielsweise eine Aktie gekauft hast, weil ihr Kurs-Gewinn-Verhältnis im Vergleich zu anderen niedrig war, und nach dem Anstieg, der nicht mehr gegeben ist, kann es ein guter Grund zum Verkauf sein.

Schließlich solltest du die potenziellen steuerlichen Auswirkungen des Verkaufs berücksichtigen. Das könnte zu einer großen Steuerzahlung führen. Es sei denn, deine Gründe für den Verkauf überwiegen den Steuerschock; dann könnte es eine intelligente Idee sein.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Matthew Frankel auf Englisch verfasst und am 15.07.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!