The Motley Fool

Disney übernimmt die volle Kontrolle über Hulu von Comcast

Foto: The Motley Fool

Mit der Übernahme vieler Vermögenswerte von Fox wurde Disney (WKN:855686) 2019 Mehrheitsaktionär von Hulu. Hinderlich war, dass eine 9,5-prozentige Beteiligung AT&T (WKN:A0HL9Z) und eine 30-prozentige Position  Comcast (WKN:157484) gehören.

Ein Teil der hiermit verbundenen Komplikationen löste sich letzten Monat auf, als AT&T seine Minderheitsbeteiligung für 1,43 Mrd. US-Dollar an Hulu zurückverkaufte, in einem Geschäft, das den Wert der Streaming-Sparte mit etwa 15 Mrd. US-Dollar bezifferte.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Am Dienstag kündigten Disney und Comcast einen umfassenden Vertrag an, der Disney sofort die volle operative Kontrolle über Hulu einräumt. Dieser Vertrag festigt Disneys Einfluss auf den Streaming-Service Nr. 3 im Land.

Die Details

Im Rahmen der Transaktion kann Comcast verlangen, dass Disney seine 33-prozentige Beteiligung an Hulu bereits im Januar 2024 erwirbt. Nach diesem Datum kann jede Partei das Verkaufsverfahren einleiten. Der Verkaufspreis von Comcast basiert auf einer Mindestbewertung für Hulu von 27,5 Mrd. US-Dollar oder dem geschätzten Wert der Streaming-Sparte zum Zeitpunkt des Verkaufs, je nachdem, welcher Wert höher ist. Disney garantiert im Wesentlichen, dass das Unternehmen den Marktwert von Hulu in den kommenden fünf Jahren um mindestens 83 % steigern kann.

Disney und Comcast werden beide den Kauf der Beteiligung von AT&T durch Hulu finanzieren, wodurch sich die Beteiligung von Disney auf 66 % und die Position von Comcast (über NBCUniversal) auf 33 % erhöht.

Ein weiterer interessanter Teil der Transaktion ist, dass Comcast die Option (aber nicht die Verpflichtung) hat, seinen zukünftigen Teil der Geschäftstätigkeit von Hulu zu finanzieren, oder einfach seinen Anteil an der Streaming-Plattform um einen entsprechenden Betrag reduzieren kann. Infolgedessen könnte die Beteiligung von Comcast im Laufe der Zeit sinken, aber Disney hat garantiert, dass die Beteiligung von Comcast nie unter 21 % fallen und die Auszahlung für den Anteil nie weniger als 5,8 Mrd. US-Dollar betragen wird.

Disney wird Comcast weiterhin für die NBCUniversal-Inhalte bezahlen, die in den kommenden fünf Jahren auf Hulu erscheinen (derzeit mit einer Rate von mehr als 500 Mio. US-Dollar pro Jahr). Wenn NBCUniversal in etwa einem Jahr seinen eigenen Streaming-Service startet, werden die lizenzierten Programme nicht mehr exklusiv auf Hulu zu sehen sein, sodass Comcast sie auf seinem zukünftigen Service zeigen kann. Hulu Live wird auch weiterhin die ABC-Kanäle bis mindestens Ende 2024 betreiben.

„Hulu repräsentiert das Beste vom Fernsehen mit seiner unglaublichen Auswahl an preisgekrönten Originalinhalten, einer reichen Bibliothek von beliebten Serien und Filmen sowie Live-TV-Angeboten“, sagte Disney-CEO Bob Iger. „Wir sind jetzt in der Lage, Hulu vollständig in unser Direktkundengeschäft zu integrieren und die volle Kraft der Marken und kreativen Motoren der Walt Disney Company zu nutzen, um den Service noch attraktiver und wertvoller für die Verbraucher zu machen.“

Die Streaming-Strategie

Das ist der jüngste Schritt von Disney zur Einführung einer umfassenden Streaming-Strategie. Im Jahr 2018 startete die Sport-Sparte ESPN ihren Begleit-Streaming-Service ESPN+, der in weniger als einem Jahr schnell auf mehr als 2 Mio. Abonnenten anstieg. Gerade letzten Monat lieferte Disney Details über seinen eigenen Streaming-Service – Disney+ – der 6,99 US-Dollar pro Monat oder 69,99 US-Dollar pro Jahr kostet und am 12. November debütieren wird.

Die vollständige operative Kontrolle über Hulu füllt Disneys Trio von Streaming-Angeboten aus. Das Unternehmen wird Disney+ mit familienfreundlichen Inhalten aus allen Film- und Fernsehstudios bevölkern, während die anspruchsvolleren Inhalte wahrscheinlich ein Zuhause auf Hulu finden werden. Disney hat auch angekündigt, dass das Unternehmen „wahrscheinlich“ ein preiswertes Paket von mehreren Streaming-Diensten für Verbraucher mit einem Rabatt anbieten wird.

Diese Schritte werden dazu führen, dass Disney eine Vielzahl von Mitbewerbern in den Schatten stellt, und das Unternehmen sofort zu einer Kraft machen, mit der man in der aufstrebenden Streaming-Branche rechnen muss.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Danny Vena auf Englisch verfasst und am 14.05.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Walt Disney. The Motley Fool empfiehlt Comcast.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!