The Motley Fool
Werbung

Ansichten eines Fools: Was der Erfolg von Berkshire Hathaway für die Investoren bedeutet

Foto: The Motley Fool

Die Geschichte der Investorenlegende Warren Buffett reicht mehr als ein halbes Jahrhundert zurück, als er Anfang der 1960er Jahre seine ersten Investitionen in den Textilhersteller Berkshire Hathaway (WKN:854075) (WKN:A0YJQ2) tätigte. Am 4. Mai fand die jährliche Hauptversammlung von Berkshire statt, die sich zu einer globalen Veranstaltung entwickelt hat und Zehntausende von Investoren nach Omaha zieht, wo Buffett den Hauptsitz hat.

Anfang des Jahres meldete Berkshire, dass es dem Unternehmen zwischen 1964 und 2018 gelungen sei, ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 20,5 % zu erreichen. Das klingt beeindruckend, vor allem, wenn man es mit den rund 10 % historischen Jahresrenditen des breiteren US-Aktienmarktes vergleicht.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Aber es ist schwierig nachzuvollziehen, was eine jährliche Rendite von über 20 % für die Investoren bedeutet, die Berkshire Hathaway-Aktien gekauft und langfristig gehalten haben. Um das Ausmaß des Erfolgs von Buffett vollständig zu verstehen, hilft ein Blick auf das Diagramm des langfristigen Aktienkurses der Klasse A.

DATENQUELLE: YAHOO! FINANCE. DIAGRAMM AUTOR.

Buffetts Fähigkeiten, lukrative, große Investitionen für Berkshire zu tätigen, wirken sich deswegen aus mehreren Gründen besonders deutlich aus. Erstens hat Berkshire nie Dividenden gezahlt, und so ist die gesamte Wertsteigerung des inneren Wertes beim Unternehmen geblieben, was dem Aktienkurs Auftrieb gab. Zweitens, obwohl Berkshire eine zweite Aktiengattung ausgegeben und anschließend nur für diese Klasse einen Aktiensplit durchgeführt hat, haben die ursprünglichen Klasse-A-Aktien des Versicherungsriesen nie einen Split erfahren.

Einige Skeptiker argumentieren, dass Berkshire und Buffett in letzter Zeit ihren überdurchschnittlichen Elan verloren und die besten Jahre hinter sich haben. Selbst Buffett gibt das stillschweigend zu und erkennt an, dass Berkshire es in den letzten zehn Jahren nicht einmal geschafft hat, mit dem S&P 500 Schritt zu halten, geschweige denn, die Rendite zu verdoppeln.

Doch die übergeordnete Botschaft für die Investoren ist, dass Berkshire nicht die einzige Aktie ist, die über lange Zeiträume hinweg beeindruckende Gewinne erzielen kann. Erfolgreiche Unternehmen belohnen ihre langjährigen Aktionäre oft mit immensen Gewinnen. Die Menschen, die hart daran arbeiten, diese Renditen zu erzielen, erhalten nicht unbedingt die gleiche Anerkennung wie Buffett in seiner langen Karriere. Aber auf jene Aktionäre, die fleißig genug sind, solche Unternehmen zu suchen und ihnen die Treue halten, könnten Berkshire-ähnliche Renditen warten, wenn sie Aktien für das nächste halbe Jahrhundert halten.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Dieser Artikel wurde von Dan Caplinger auf Englisch verfasst und am 06.05.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt Aktien und empfiehlt Berkshire Hathaway.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!