The Motley Fool
Werbung

Vorsicht bei der Wirecard-Aktie! Denn sie könnte explodieren!

Foto: Getty Images

Wachstumsinvestoren aufgepasst! Denn obwohl die Aktie des innovativen Zahlungsabwicklers Wirecard (WKN: 747206) bislang ein ziemlich turbulentes Börsenjahr hinter sich gebracht hat, besteht hier noch immer eine latente Gefahr.

Denn nachdem sich die Augen inzwischen wieder vermehrt auf das Tagesgeschäft gerichtet haben, könnte durchaus die Gefahr bestehen, dass die Wirecard-Aktie künftig explodieren könnte!

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Lass uns im Folgenden daher einmal einen Blick auf ein paar relevante Aspekte werfen, wie das genau funktionieren könnte. Oder, anders ausgedrückt, wie hier der Fahrplan für eine hervorragende Rendite aussehen dürfte.

Die Zahlen stimmen!

Eine erste, ganz wesentliche Sache, die bei der Wirecard-Aktie gegenwärtig stimmt, sind die Zahlen. Sowohl für das vergangene Geschäftsjahr 2018 als auch für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres 2019.

Unterm Strich konnte Wirecard hier nämlich für die vergangenen zwölf Monate ein Umsatzwachstum von 35,4 % ausweisen. Das Transaktionsvolumen stieg binnen Jahresfrist um 37,3 % auf 124,9 Mrd. Euro, das EBITDA um 36,6 % auf 560,6 Mio. Euro. Durchaus ein rasantes Wachstum, das auch in das neue Börsenjahr hineingetragen und teilweise noch einmal erhöht werden konnte.

Innerhalb der ersten drei Monate des aktuellen Geschäftsjahres verblieben zwar die Wachstumsraten bei Umsatz und Transaktionsvolumen auf diesem starken Niveau, aus Sicht der Ergebnisse könnte Wirecard nun allerdings eine neue Wachstumsdimension erreicht haben. Hier erzielte der innovative Zahlungsdienstleister nämlich Wachstumsraten von 40,7 % beim EBITDA sowie runde 50,0 % beim Ergebnis nach Steuern.

Sofern diese rasanten Wachstumsraten weiterhin anhalten, spricht recht wenig dagegen, dass auch die Wirecard-Aktie schon bald wieder an alte Erfolge anknüpfen kann. Allerdings ist das bei Weitem noch nicht alles.

Die aktuellen Ziele stimmen!

Zudem stimmen auch die aktuellen Ziele bei Wirecard, wo diese Wachstumsreise denn eigentlich hingehen soll. Hiermit ist nun allerdings nicht gemeint, wo Wirecard binnen Jahresfrist operativ stehen wird, sondern eher das strategische Große und Ganze.

Wirecard plant nämlich, bis zum Geschäftsjahr 2025 sein operatives Zahlenwerk noch einmal erheblich zu steigern. Bis zu diesem Zeitpunkt möchte der innovative Zahlungsdienstleister bereits auf Umsätze in einer Größenordnung von ca. 10 Mrd. Euro kommen und aus diesen ein Ergebnis in Höhe von ca. 3,3 Mrd. Euro erzielen. Hierzu sollen dann übrigens bereits 710 Mrd. Euro an Zahlungsvolumen abgewickelt werden. Durchaus ambitionierte Ziele, und die derzeitigen Wachstumsraten könnten unterstreichen, dass das durchaus im Bereich des Möglichen liegen dürfte.

Bei einer derzeitigen Marktkapitalisierung von fast 17 Mrd. Euro würde das übrigens bedeuten, dass die Aktie von Wirecard bis zu diesem Zeitpunkt lediglich mit dem 1,7-Fachen der Umsätze sowie ca. dem Fünffachen der Ergebnisse bepreist werden würde. Ich denke, sofern diese künftigen Richtwerte realistisch erscheinen, müssen wir nicht sonderlich viel darüber diskutieren, dass das dann eine zu preiswerte Bewertung sein dürfte.

Die Partnerschaften stimmen!

Zu guter Letzt stimmen bei Wirecard allerdings nicht bloß die aktuellen Zahlen und die Prognose, wo man langfristig denn eigentlich hinmöchte, sondern auch die aktuellen geschäftlichen Beziehungen.

So konnte Wirecard alleine in diesem Jahr bereits viele und mitunter sogar regelrecht prominente Partnerschaften – auch international – begrüßen, die für den weiteren Wachstumskurs essenziell werden.

Mehr Partner heißt schließlich mehr Transaktionsvolumen, mehr Umsatz und mehr Ergebnisse. Und bei größeren Partnern vermutlich noch mehr davon. Wirecard stellt somit die richtigen Weichen, dass das rasante Wachstum weiterhin möglich sein wird.

Eine spannende Aktie!

Wie wir daher sehen können, scheint bei Wirecard derzeit einiges zu stimmen. Das Wachstum ist stark und könnte sich bei den Ergebnissen noch einmal beschleunigt haben. Zumindest deuten die ersten drei Monate des aktuellen Geschäftsjahres genau auf einen solchen Aspekt hin.

Eine Entwicklung, die gegenwärtig allerdings noch nicht beim Aktienkurs angekommen zu sein scheint, denn Wirecard notiert noch immer unter den Hochs des vergangenen Jahres. Möglicherweise ist daher genau jetzt ein spannender Zeitpunkt, sich intensiver mit diesem Papier zu beschäftigen. Allerdings bleibt auch das, natürlich, deine Entscheidung.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Wirecard.

Wo du jetzt 1.000 EUR investieren kannst

Anlage-Experte Bernd Schmid von Stock Advisor Deutschland hat soeben seine 5 Top Aktien veröffentlicht, in die du seiner Meinung nach jetzt investieren kannst. Immerhin schlägt Stock Advisor Deutschland den Markt um den Faktor 3.

Tausende von Anlegern vertrauen deshalb bereits seinen Aktien-Empfehlungen, von denen sich viele bereits verdoppelt, verdreifacht oder sogar vervielfacht haben. Plus: 6 Monate nutzen, nur 3 Monate zahlen.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!