The Motley Fool

Frag einen Fool: Ich habe gerade ein Gerücht gehört, dass ein Unternehmen im Begriff ist, erworben zu werden – soll ich Aktien kaufen?

Foto: Getty Images

F: Während ich mir die Finanznachrichten ansah, hörte ich, dass es ein Gerücht gibt, dass ein bestimmter Milliardär im Begriff ist, ein bestimmtes Unternehmen aufzukaufen. Wie genau sind solche Gerüchte in der Regel, und ist es eine gute Idee, Aktien vorher noch zu kaufen?

Wenn ein solches Gerücht veröffentlicht wird, ist oft ein gewisses Maß an Wahrheit dabei. Zum Beispiel könnte es Vorgespräche zwischen dem milliardenschweren Investor und dem Unternehmen gegeben haben. Daher kann es scheinbar eine gute Idee sein, einige Aktien in Erwartung dieses Deals zu kaufen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass in den meisten Fällen am Ende nichts draus wird. Daher hat Bloomberg beispielhaft Daten zusammengestellt, die zwischen 2005 und 2010 mindestens 1.875 Buyout-Gerüchte mit 717 Unternehmen zeigten. Wie viele wurden tatsächlich erworben? Nur 104 von ihnen – anders ausgedrückt 14,5 %.

Es ist ebenfalls wichtig, sich daran zu erinnern, dass Übernahmegerüchte meistens den Kurs einer Aktie erhöhen, sodass du einen überhöhten Preis zahlst, um zu investieren. Laut Bloomberg stiegen die Aktien im Durchschnitt fast 3 %, als die Gerüchte herauskamen, stürzten aber bald wieder ab, da, wie ich bereits erwähnt habe, das Übernahmegerücht sich in mehr als 85 % der Fälle als falsch herausstellte.

Kurz gesagt, ist es im Allgemeinen eine schlechte Idee, eine Aktie zu kaufen, nur weil angeblich etwas passieren wird. Ob es ein Buyout, starke Gewinne oder andere Nachrichten sind, die den Aktienwert erhöhen können. Große Investitionen in exzellente Unternehmen mit viel langfristigem Potenzial sind der bessere Weg.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Matthew Frankel, CFP auf Englisch verfasst und am 19.04.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!