The Motley Fool

3 Aktien, die sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt haben

Es war ein starkes erstes Quartal für die Aktienmärkte. Der S&P 500 ist in den ersten drei Monaten des Jahres 2019 um 14 % gestiegen, einschließlich Dividenden, und trotz eines schleppenden zweiten Halbjahres im vergangenen Jahr ist er in den letzten zwölf Monaten um fast 10 % gestiegen. Einige Aktien haben sich natürlich noch besser entwickelt.

Chipotle Mexican Grill (WKN: A0ESP5), New Age Beverages (WKN:A2DLUZ) und Roku (WKN:A2DW4X) haben sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Lass uns herausfinden, warum diese drei Aktien in den letzten zwölf Monaten zu den größten Gewinnern des Marktes gehörten.

Chipotle – 120 % Steigerung

Die Restaurantkette, die „Fast Casual“ auf die Karte brachte, macht der ersten Hälfte dieses Namens in diesen Tagen alle Ehre. Chipotle-Aktien haben sich sicherlich „schnell“ entwickelt, sie haben sich im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt und seit dem Erreichen des Tiefststands von 246,52 US-Dollar vor fast 14 Monaten fast verdreifacht.

Das Umsatzwachstum hat sich wieder eingestellt, seit Lebensmittelprobleme ab Ende 2015 die Kette erschütterten. Die Umsätze stiegen im vergangenen Jahr um 4 %, und zwar zusätzlich zu einem Anstieg der Umsätze von über 6 % im Jahr 2017. Die Erholung auf der Ergebnisseite hat etwas länger gedauert. Wir werden vielleicht nie wieder die Margen erreichen, die die Kette erzielte, als sie in Höchstform war, kurz bevor Lebensmittelvergiftungen Ende 2015 die Kunden verängstigten, aber die Verbesserung der Marge ist der jetzt Fokus von Chipotle, da das Unternehmen zum Wachstum zurückgekehrt ist. Die Analysten sehen die Erträge in den nächsten Jahren schneller wachsen als die Umsätze und die Anleger freuen sich, dass es endlich wieder läuft.

New Age Beverages – plus 117 %

Die Legalisierung von Marihuana – oder zumindest der Vorstoß einiger Cannabis-Komponenten – hat die Investoren dazu veranlasst, in nur eine Handvoll Aktien einzusteigen. Das noch junge Unternehmen New Age Beverages wurde im September zum Nutznießer der Aufmerksamkeit der Spekulanten, nachdem es angekündigt hatte, CBD-haltige Getränke in seine Produktlinien aufzunehmen, die bereits fertige Kaffees und Tees, Energy Drinks und andere Getränke umfassen.

Die Begeisterung für die Aktie ist groß und New Age Beverages machte einen wirklich klugen Schachzug, der die Aktie davor bewahren sollte, zum Strohfeuer zu werden, wenn Pot-Aktien die Gunst der Anleger wieder verlieren sollten, wie es Ende 2018 der Fall war. New Age Beverages nutzte seinen guten Aktienkurs und seinen hierdurch leichteren Zugang zu Finanzierungsmitteln, um einen Cash-and-Stock-Deal zur Übernahme von Morinda, dem Unternehmen hinter Tahitian Noni Juice, abzuschließen. Der Deal steigerte die Umsatzchancen für New Age Beverages drastisch, aber vielleicht noch wichtiger ist, dass er dessen Präsenz im Einzelhandel weltweit ausgebaut hat.

Roku – ein Plus von 107 %

Wir streamen heutzutage mehr Videos denn je und Roku ist da, um sie uns nahtlos auf den größten Bildschirmen des Hauses zu präsentieren. Roku ist ein Pionier bei Vorrichtungen, die wir verwenden, um unsere Fernseher zum Streaming zu nutzen, und es ist ein führendes Unternehmen für Betriebssysteme von Smart-TVs geworden.

Im ersten Quartal gab es 27,1 Mio. aktive Konten auf der Plattform von Roku, ein Anstieg um 40 % im Vergleich zum Vorjahr. Noch wichtiger für die Investoren ist, dass auch die Nutzungstrends und der durchschnittliche Umsatz pro Nutzer steigen. In den kommenden Monaten werden noch mehr Premium-Videodienste mit großem Namen auf den Markt kommen und das bedeutet zwar mehr Konkurrenz für die bestehenden Dienste, aber es wird auch eine Goldmine für das führende Betriebssystem sein, das alle Anbieter auf dem Weg zu deinem Wohnzimmer-TV zusammenführt.

Wirf dein Geld nicht länger zum Fenster raus!

Fehler beim Investieren können dich Tausende von Euro kosten. Das Schlimmste daran: Du weißt vielleicht gar nicht, dass du diese Fehler machst. In diesem brandneuen Spezial Report von The Motley Fool haben wir Top Investoren aus der ganzen Welt befragt, was die schlimmsten Fehler in der Geldanlage sind und wie du sie vermeiden kannst. Klicke hier für den kostenlosen Zugang zu diesem Report.

Dieser Artikel wurde von Rick Munarriz auf Englisch verfasst und am 01.04.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Chipotle Mexican Grill. The Motley Fool empfiehlt Roku.

2.000 % mit Wirecard verpasst... Ist das deine 2. Chance?

Ein wenig bekanntes Unternehmen definiert das Thema Payment-Abwicklung neu. Folge: +49 % Umsatz-Wachstum (2018) und 52 % Marge vor Steuern und Abschreibungen. Die voll integrierte Plattform für E-Commerce, Mobile-Commerce und stationären Handel erreicht bereits über 3 Milliarden Menschen, macht Zahlungen betrugssicherer als je zuvor und zeigt die beste Performance im Wettbewerb. Ein neuer Technologie-Gigant von morgen?

The Motley Fool hat jetzt einen kostenlosen Sonderbericht zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen zu diesem Unternehmen liefert. Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.