The Motley Fool

Bitcoin war gestern! Diese Investitionsmöglichkeit könnte helfen, reich in Rente zu gehen

Foto: Getty Images

An der Börse sind im Laufe der Zeit immer wieder verschiedene Möglichkeiten aufgetaucht, die damals attraktiv erschienen. In vielen Fällen haben sie über einen längeren Zeitraum an Wert gewonnen, bevor sie den Anlegern, die zu spät kamen, erhebliche Verluste verursachten. Ein bemerkenswertes Beispiel ist die Dotcom-Blase, bei der sich das Internet eher als eine Evolution als die erwartete Revolution erwies.

Bitcoin

Das scheint nun auch bei Bitcoin der Fall zu sein. Der Wert der Kryptowährung stieg auf 20.000 US-Dollar bis Ende 2017, wobei verschiedene Investoren angaben, dass es sich deutlich höher entwickeln könnte. Seitdem ist Bitcoin jedoch um über 80 % eingebrochen. Das hat einer Reihe von Anlegern hohe Verlusten beschert, wobei die Kryptowährung wenig Anzeichen für eine atemberaubende Erholung zeigt, die den Kurs um 400 % steigen lassen würde, um den bisherigen Höchststand zu erreichen.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Tatsächlich könnte die virtuelle Währung um weitere 80 % sinken, sollte sich die Stimmung der Anleger kurzfristig verschlechtern. Wie auch die Bewertungen der Dotcom-Aktien angesichts der Umsatz- und Gewinnprognosen schließlich nicht mehr zu rechtfertigen waren, basiert der Kurs von Bitcoin auf Angebot und Nachfrage, und nicht auf einer Erfolgsbilanz oder einem realen Wert. Daher scheint es sich derzeit um ein Glücksspiel und nicht um eine Investition zu handeln.

Aktien

Natürlich sehen einige die Börse als eine Art Glücksspiel an. Immerhin ist es möglich, alles zu verlieren, was man in Aktien investiert hat, wenn die beteiligten Unternehmen zugrunde gehen.

Es können jedoch Maßnahmen ergriffen werden, um das Risiko zu verringern. Die Erfolgsbilanz deutet verschiedener Indizes darauf hin, dass jene Anleger, die ihr Risiko streuen und hochwertige Aktien halten, im Laufe der Zeit oft hohe Renditen erzielen. Sicherlich macht jeder Investor Fehler und investiert in Aktien, die ihn letztendlich Geld kosten. Selbst die besten Investoren wie Warren Buffett machen Fehler. Entscheidend ist jedoch, dass die Chancen im Allgemeinen zu Gunsten des Anlegers sind, da die Aktienmärkte im Laufe der Zeit einem Aufwärtstrend folgen.

Langfristige Orientierung

In eine Reihe von Aktien langfristig zu investieren mag für viele vielleicht nicht besonders aufregend klingen, doch ist es letztendlich ein bewährtes Mittel zur Steigerung des Vermögens. Selbst Käufe auf den Höchstständen der Bullenmärkte haben vielen Anlegern hohe Renditen gebracht, da sich wichtige Indizes immer wieder erholt und höhere Höchststände erzielt haben. Im Gegensatz dazu könnte sich der Kurs von Bitcoin in beide Richtungen stark bewegen, da die bisherige Entwicklung eher an eine Blase erinnert als an eine solide langfristige Anlagestrategie, die das Vermögen eines Anlegers steigern kann.

Das Potenzial für eine schnelle Erholung könnte die Kryptowährung für viele attraktiv machen, der Aktienmarkt könnte auf lange Sicht jedoch eine weitaus bessere Option sein. Angesichts des letztjährigen Kursturzes von wichtigen globalen Indizes wie dem S&P 500 und FTSE 100 könnte es sich heute noch mehr lohnen, in eine Reihe hochwertiger Aktien zu investieren.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 30.03.2019 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!