The Motley Fool

Vorzeitig in Rente gehen? Warum Dividendenaktien sowohl das Kapitalwachstum als auch Einkommen bieten könnten

Foto: Getty Images

Für einige Anleger scheinen Dividendenaktien nur für Leute von Interesse zu sein, die eine Einkommensrendite anstreben. Obwohl sie das natürlich bieten, bieten sie eine Reihe weiterer Vorteile für Investoren, die den Wert ihres Pensionsfonds steigern wollen.

Preis und Leistung

Eine hohe Rendite bedeutet zwar nicht unbedingt, dass ein Unternehmen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, aber sie gibt dennoch einen Hinweis darauf, dass es eine große Sicherheitsmarge haben kann. Dies ist besonders relevant, wenn die Dividendenrendite eines Unternehmens im Vergleich zu seinem historischen Niveau hoch ist.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

Die Einstellung der Anleger zum Unternehmen könnte sich aus verschiedenen Gründen verschlechtert haben, wie z. B. aufgrund eines unsicheren Finanzausblicks. Langfristig kann die Rendite jedoch wieder auf das Durchschnittsniveau zurückkehren. Dies könnte bedeuten, dass eine Aktie mit einer relativ hohen Rendite es wert ist, gekauft zu werden, wobei die Investoren möglicherweise verkaufen wollen, sobald ihre Rendite im Vergleich zu ihrem langfristigen Durchschnitt absinkt.

Stabilität

Während der Kauf und Verkauf zyklischer Aktien den Anlegern die Möglichkeit bieten kann, „günstig zu kaufen und teuer zu verkaufen“, bieten Dividendenaktien in der Regel langfristig eine größere Stabilität. Dividendenaktien sind oft reifere Unternehmen, die nicht das gleiche Maß an Reinvestition erfordern wie ihre jüngeren Mitbewerber. Das bedeutet, dass sie jedes Jahr einen höheren Anteil am Gewinn als Dividende ausschütten können.

Reife Unternehmen können im Vergleich zum breiteren Index über bessere Bilanzen oder bewährtere Geschäftsmodelle verfügen. Das kann bedeuten, dass sie in wirtschaftlich schwierigen Zeiten widerstandsfähiger sind, was dazu führen kann, dass risikoscheuere Investoren sie lieber kaufen.

Angesichts der Tatsache, dass die Weltwirtschaft mit einer Reihe von Risiken konfrontiert ist, wie z. B. einem verlangsamten Wachstum in China und einem zunehmenden Grad an Protektionismus, könnte es jetzt an der Zeit sein, Aktien mit stabilen Ertragsprofilen in Betracht zu ziehen. Ein Unternehmen, das sich durch ein stetiges Dividendenwachstum unter verschiedenen Marktbedingungen auszeichnet, könnte daher zunehmend attraktiv werden. Das könnte sich in einem höheren Aktienkurs äußern.

Dividendenwachstum

Natürlich können Dividendenaktien auch aufgrund steigender Ausschüttungen immer beliebter werden. Eine steigende Dividende kann sie für ertragsorientierte Anleger attraktiver machen, was zu einer höheren Bewertung führen könnte. Die Aktien, die in der Lage sind, kontinuierlich überdurchschnittliche Dividendenerhöhungen zu erzielen, können im Laufe der Zeit von einer höheren Bewertung profitieren. Dies könnte in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen, da eine lange Zeit der lockeren Geldpolitik in einer Reihe von Volkswirtschaften das Potenzial hat, mittelfristig eine Periode höherer Inflation zu verursachen.

Gesamtrendite

Dividendenaktien mögen auf den ersten Blick etwas eindimensional erscheinen. Ihre Gesamtrendite könnte jedoch ein erhebliches Kapitalwachstum bieten, während ihre stabilen Geschäftsmodelle sie angesichts der Risiken für die Weltwirtschaft im Laufe des Jahres 2019 zunehmend attraktiver machen könnten.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 24.03.2019 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!