The Motley Fool

CTS Eventim: Warren Buffett würde hier investieren, wenn ein Problem nicht wäre

Foto: The Motley Fool

Die CTS Eventim (WKN:547030) ist vielen Fools bekannt. Spätestens mit der letzten Dividendenerhöhung auf 1,23 Euro – der elften Erhöhung in Folge – hat der deutsche Ticketvermarkter seinen Ruf als solides Dividendeninvestment mehr als bestätigt.

Ob das Investment auch den Warren-Buffett-Test bestehen würde, wollen wir heute einmal überprüfen. Hierbei untersuchen wir anhand von sechs ausgewählten und vereinfachten Kriterien, ob der Starinvestor aus Omaha die CTS Eventim rein theoretisch kaufen würde. Los geht’s.

3 Aktien, die jetzt von der Digitalisierung der Welt profitieren Das Coronavirus verändert nachhaltig die Welt, in der wir leben. Die Digitalisierung der Welt ist nicht mehr aufzuhalten und erfährt aktuelle eine massive Beschleunigung. The Motely Fool hat jetzt 3 Unternehmen identifiziert, die von diesem Mega-Trend in 2020 und den kommenden Jahren stark profitieren werden. Für uns Kerninvestments der neuen, digitalen Welt 2.0. Fordere die kostenlose Analyse jetzt hier ab..

1) Börsenwert

Warren Buffett sieht es gern, wenn sein Zielinvestment eine gewisse Mindestgröße erreicht hat. Hierbei müssen potenzielle Kaufkandidaten mindestens 75 Mio. US-Dollar vor Steuern verdienen, damit er genauer hinschaut.

Hintergrund ist, dass ein Investment eine gewisse Größe haben sollte, um einen Portfolio-Effekt zu erzielen. Für uns Kleinaktionäre ist dieses Kriterium weniger von Bedeutung.

Werfen wir einen Blick in den letzten Geschäftsbericht des Jahres 2018, so wäre dieses Kriterium mit einem Ergebnis vor Steuern (EBT) von 192,9 Mio. Euro erfüllt.

2) Stetige Gewinnentwicklung

Eine stetige Gewinnentwicklung sagt etwas über die Qualität und das Wachstum des Unternehmens aus.

Schaut man sich die Entwicklung des EBT über die letzten Jahre an, so stellt man fest, dass es jedes Jahr gestiegen ist. Ausgehend von einem Wert von 89,8 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2012 auf aktuell 192,9 Mio. Euro für 2018, ist das EBT um 115 % gestiegen. Das Testkriterium wäre damit mehr als bestanden. Schauen wir weiter.

3) Gute Eigenkapitalrendite bei geringer Verschuldung

Eine gute Eigenkapitalrendite ist für Investoren wichtig, denn sie möchten einen guten Ertrag auf ihr eingesetztes Kapital.

Ein Blick in die Bücher der CTS Eventim für das Jahr 2018 verrät uns eine Eigenkapitalquote von 27,3 %. Die Eigenkapitalrendite belief sich auf 25,1 %.

Da ich die Eigenkapitalquote etwas niedrig finde, die Eigenkapitalrendite hingegen relativ hoch, sind beide Werte akzeptabel. Warren Buffett wäre wohl mit den ausgewiesenen Kennzahlen ebenfalls zufrieden.

4) Gutes, vertrauensvolles Management

Ein gutes Management lässt sich primär an einer guten, langfristigen Unternehmensentwicklung erkennen. Weiter könnte man die Beteiligung des Managements am Unternehmen untersuchen, um herauszufinden, ob der Altmeister des Value-Investing hier sein Geld anlegen würde.

Im Geschäftsbericht des Jahres 2018 finden wir einen interessanten Eintrag zum Vorstandsvorsitzenden, Klaus-Peter Schulenberg. Dieser hält einen mittelbaren Anteil von 43,2 % am Grundkapital der Gesellschaft.

Ich glaube, dass Warren Buffett solche Unternehmen liebt. Ein Vorstand, der mit so hohen Anteilen selbst an Erfolg und Misserfolg beteiligt ist, kann von unschätzbarem Wert sein. Test bestanden!

5) Leicht zu verstehendes Geschäftsmodell

Die CTS Eventim vermarktet Live-Events und Konzerte über ein eigenes Vertriebsnetz mit Ticketplattform. Ich denke, das Geschäftsmodell ist für Warren Buffett leicht verständlich.

6) Fairer Preis

Werfen wir nun einen Blick auf den letzten Punkt, die Bewertung. Mit einem Ergebnis je Aktie für das Jahr 2018 von 1,23 Euro errechnet sich bei einem Aktienkurs am 21.03.2019 von 40,86 Euro ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 33,2. Puh, ein hoher Preis!

Solch hohe KGVs können bei Wachstumsunternehmen, Zyklikern oder bei Unternehmen mit einem außerordentlich verzerrten Gewinn gezahlt werden. Wie ist die CTS Eventim gewachsen?

Der Umsatz von CTS Eventim ist im letzten Geschäftsjahr um 20,1 % gestiegen – das EBT nur um 13,0 %. Die Skalierbarkeit des Geschäftsmodells ist hier nicht eindeutig. Wahrscheinlich wäre für Warren Buffett der Preis hier doch zu hoch für ein Investment.

Fazit

Die CTS Eventim erfüllt nahezu alle Kriterien, die Warren Buffett bei einem Investment wichtig wären. Bei der Bewertung fällt der Ticketvermarkter jedoch durch, weil sein Ertragswachstum nicht mit dem Umsatz Schritt halten kann. Nur ein deutlich zweistellig wachsendes Ergebnis rechtfertigt so hohe Bewertungen.

Die Bewertung ist aber immer temporär. Als Fool kann man sich die Aktie in seiner Watchlist parken und beobachten, wie sich Bewertung und Wachstum in Zukunft gestalten. Sollte sich dieses Verhältnis etwas angleichen, dann könnte die CTS-Eventim-Aktie ein Kaufkandidat sein.

Buffetts Mega-Milliardenwetten zum Nachahmen

Bis zu 130 Mrd. US-Dollar investiert Investorenlegende Warren Buffett in nur ein einziges Unternehmen. Das zeugt von riesigem Vertrauen in das Zukunftspotential.

Buffett hat so einige Mega-Milliardeninvestments in seinem Portfolio. Wir haben sie näher analysiert, und angesehen, inwieweit sie sich zum Nachahmen eignen.

Du kannst alle Details und unsere Tipps dazu erfahren, indem du unseren kostenlosen Spezialreport hier anforderst.

Frank Seehawer besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Diese Aktien empfehlen wir jetzt zum Kauf

Die Post-Corona Ära: Die neue Normalität +++ Worauf du dich jetzt einstellen solltest +++ Wo die Redaktion des Stock Advisor Deutschland jetzt die größten Kaufchancen sieht+++Die 3 besten Kennzahlen für deinen Sicherheits-Depotcheck+++

Welche Aktien haben jetzt die besten Chancen , in der Post-Corona Ära zu bestehen und davon zu profitieren?

Wir sind fest davon überzeugt, dass Investoren langfristig belohnt werden, wenn sie jetzt bewährte Foolishe Kriterien beachten.

Teste jetzt 30 Tage lang Stock Advisor Deutschland und erhalten sofortigen Zugriff auf alle aktuellen Kaufempfehlungen und Inhalte!

Klick hier für alle Details!